New York Habitat
New York Habitat
 +1 (212) 255-8018
Startseite > Blog > London > London Reiseführer > Viertel in London

Viertel in London

Bild der Union Jack-Flagge zwischen Gebäuden gespannt Viele einzigartige Viertel machen die Stadt London aus - wie viele sind Ihnen bekannt?

Eine Gegend gefüllt mit literarischer Geschichte & akademischen Errungenschaften

Bloomsbury, Londons vitalstes und historischstes Viertel, liegt im südlichen Teil des Stadtteils Camden und wird als die intellektuelle und literarische Hauptstadt Londons angesehen. Diese lebhafte und bemerkenswerte Gegend wurde besonders durch eine Gruppe von Schriftstellern der Jahrhundertwende berühmt, zu der auch Virgina Woolf und Charles Darwin gehörten. Die schönen Künste und Wissenschaften haben eine lange Geschichte hier, also ist es nicht überraschend, dass sich einige der renommiertesten, ältesten und bedeutendsten Schulen und Universitäten Londons und des gesamten Vereinigten Königreiches in dieser Gegend befinden. Die University of London hat Bloomsbury zu einem Mittelpunkt von einer Vielzahl seiner Hochschulen gemacht, darunter auch die berühmte London School of Hygiene and Tropical Medicine. Jeden Tag sorgt eine lebhafte Menge an Studenten und Lehrenden dafür, dass die Gegend lebhaft und geschäftig bleibt.

Welche Lage könnte besser sein, um eine Wohnung zu mieten, wenn man nach London kommt, um akademischen oder professionellen Bestrebungen nachzugehen? Hier werden Sie gleichgesinnte Kollegen und Intellektuelle finden, die bei einer Tasse Tee in einem der Cafés oder Bücherläden der Gegend studieren oder die ihren Tag mit einem kühlen Bier und einem anregenden Gespräch in einem der lokalen Pubs ausklingen lassen.

Bild der Fassade des ehemaligen Hotels Russell mit einem geparkten Doppeldecker davor Das ehemalige Hotel Russell ist immer noch ein beeindruckendes Wahrzeichen der Gegend

mehr…»

 

Bild zeigt Graffiti Street Art auf der Außenwand eines Gebäudes in East London. Entdecken Sie East Londons lebhafte Street Art!

Beim Planen eines Besuchs in London fällt es vielen Touristen schwer, sich bei dem breiten Angebot an Stadtvierteln, sowie mangelnder Informationen über diese, für den passenden Aufenthaltsort zu entscheiden. New York Habitat hat deshalb einen ausführlichen Guide über einen der geschäftigsten Londoner Stadtviertel – East London – für Sie zusammengestellt sowie einige Vorschläge fantastischer möblierter Wohnungen, die Sie in diesem interessanten Stadtteil mieten können.

Die Bezeichnungen East End und East London werden mehr oder weniger synonym verwendet, wobei manche Shoreditch/Brick Lane/Whitechapel als das East End und das Gebiet um Olympic Park als East London bezeichnen. Die Liverpool Street ist ein lokaler Verkehrsknotenpunkt und daher ein guter Ausgangspunkt, um die Gegend näher zu erkunden.

Bild zeigt einen Doppeldeckerbus in den Straßen von London In East London finden Sie unabhängige Boutiquen, ethnische Restaurants, Vintage-Läden und Street Art an jeder Ecke.

mehr…»

 

Bild eines Londoner Universitätscampus mit grünem Rasen Stell dir vor, du wohnst in einer wunderschönen Londoner Wohnung in der Nähe deiner Universität!

Wenn du das Glück hast, eine Universität in London besuchen und Kunst und Kultur der Stadt erkunden zu können, wirst du eine Sache von deiner To-Do-Liste streichen müssen bevor das Semester startet: die Unterkunft. Als Student in so einer teuren Stadt ist es entscheidend, die besten Discounts und freien Dinge in London zu finden – ein guter Grund, in einer möblierten Wohnung in der Nähe deiner Universität unterzukommen. Du wirst dir einen Ort wünschen, an dem du lernen und tun und lassen kannst, was du möchtest oder an dem du vielleicht sogar mit anderen Studenten zusammenwohnst, die deinen Wunsch teilen, sich in London zu entfalten!

1. Birkbeck, University of London

Bild des Wohnzimmers in LN-663 mit einem Fenster und ein paar Möbeln Bloomsbury ist eine von Londons zentralsten Gegenden.

Diese möblierte Zwei-Zimmer-Wohnung in Bloomsbury ist nur 10 Minuten zu Fuß von Birkbeck entfernt, bequem gelegen in der Nähe von mehr als einer U-Bahn-Station für ein leichtes Pendeln durch die Stadt. Die Nebenleistungen dieser Zwei Zimmer Wohnung überschreiten die Lage noch: Als Student wirst du froh sein, eine Waschmaschine in der Wohnung zu haben, W-LAN Zugang und eine offene Küche, mit der du durch das Kochen eigener Gerichte Geld sparen kannst. Die Lage in unmittelbarer Nähe der Universität ermöglicht dir, deine Kommilitonen zum Lernen einzuladen oder deinen Horizont außerhalb des Klassenzimmers durch Ausflüge zu Reisezielen in Bloomsbury, wie dem British Museum (mit freiem Eintritt, toll für Studenten), der British Library und sogar King’s Cross Station, einem berühmten Harry Potter Standort, zu erweitern. mehr…»

 

Bild der Tower Bridge über der Themse Wohnen Sie in der Nähe der Tower Bridge und leben Sie wie die Londoner!

Nur wenige Wahrzeichen haben einen solchen Kultstatus wie die Tower Bridge in London. Nicht zu verwechseln mit der London Bridge, repräsentiert dieses über die Themse führende Denkmal wahrhaftig die Stadt selbst – geprägt von der Geschichte, ihrem majestätischen Anblick und ihrer optischen Einzigartigkeit. Wenn Sie eine Reise nach London planen, gibt es keine bessere Umgebung als die um die Tower Bridge. Dabei spielt es keine Rolle, auf welcher Seite der Themse Sie übernachten. Erfahren Sie mehr über die Kultur und das Unterhaltungsagebot in dieser Umgebung und erleben Sie in kurzer Zeit das Wichtigste in London.

1. Unternehumgsmöglichkeiten an der Tower Bridge

Man kann unmöglich London entdecken ohne dabei von der Tower Bridge beeindruckt zu sein. Berühmt für die schlossähnlichen Türme und die blauen Verzierungen sowie ihre 120 Jahre alte Geschichte, ragt diese Brücke wortwörtlich über der Stadt empor. Heute können Sie sogar über erhöhte Fußwege gehen, um durch den Glasboden einen spektakulären Ausblick auf London zu bekommen. Sie können von der Brücke aus den Sonnenuntergang beobachten und einen romantischen Ausflug machen, oder sich in den Souvenirshops nach Mitbringseln umsehen. Gelegentlich öffnet sich die Brücke und lässt ein Schiff passieren. Dies ist ein technisches Spektakel, das sogar die Anwohner immer wieder ins Staunen versetzt. mehr…»

 

Bild von Mehrfamilien-Reihenhäusern in Notting Hill Notting Hill, London ist bekannt für seine wunderschönen Mehrfamilien-Reihenhäuser aus dem 19. Jahrhundert.

Mit einer der vermutlich wandelbarsten Nachbarschaften von London ist Notting Hill ein geschichtsträchtiger Stadtteil, den seine kulturellen Aspekte, insbesondere Kunst und Musik, zu einer bezaubernden und einzigartigen Gegend machen!

Notting Hill, London heißt Sie willkommen!

Notting Hill liegt im Bezirk Kensington und Chelsea in London und ist nah an den Vierteln Kensington und Belgravia gelegen. Während diese drei Viertel Ihnen viele moderne Annehmlichkeiten wie Shoppingmöglichkeiten und Restaurants bieten, hat Notting Hill eine viel dynamischere Vergangenheit. Dieser Stadtteil war bis in die 1980iger Jahre weniger begehrt, ist nun aber zu einem der meist gefragten Bezirke von London geworden! Dieses Viertel ist bekannt für seine Märkte auf der Portobello Road, die alle zwei Wochen stattfinden sowie für den jährlich stattfindenden Notting Hill Carnival! Diese Veranstaltungen ziehen Touristen und Einheimische gleichermaßen an, der Bezirk hat jedoch auch eine geschichtsträchtige Musik- und Kunstszene, die zwar weniger bekannt bei Touristen, dafür aber umso schöner ist! mehr…»

 

Bild vom Trafalgar Square Der Trafalgar Square ist ein legendärer – und berühmter – öffentlicher zentraler Platz für die Londoner Bevölkerung

London verdient seinen Ruf als finanzielles und kulturelles Zentrum Europas, sind doch die 32 Boroughs schon seit vielen Jahrhunderten voll mit Geschichte und Kunst. In dieser lebendigen Stadt gibt es auf einer Fläche von rund 1.554 km² unzählige Orte zu entdecken. Das West End von London, in dem auch die Gegend Bloomsbury liegt, schafft es, einen Großteil dieser Lebensfreude in einem kleinen Viertel zu komprimieren – perfekt für Entdecker! (Noch eine Gegend, die man erkunden sollte? Natürlich South Kensington!)

Willkommen in Bloomsbury / West End

Im 19. Jahrhundert wurde das Gebiet westlich des Charing Cross als West End bezeichnet, aber mittlerweile meint man damit das gesamte Unterhaltungs- und Einkaufsviertel von Covent Garden bis hinüber zur Oxford Street. Im Zentrum von Londons Kommerz- und der Unterhaltungsindustrie gibt es natürlich ausreichend Einkaufsmöglichkeiten und Theateraufführungen. Viele UK-Filmpremieren finden am Leicester Square in diesem Viertel statt, während Covent Garden Touristen und Ansässige mit seinen Geschäften und Märkten anlockt. Unser Video Guide über das West End liefert Ihnen ein besseres Bild von der Gegend. mehr…»

 

Bild von South Kensington-Reihenhäusern Backstein-Reihenhäuser machen South Kensington zu einer malerischen Nachbarschaft

Stilvoll, bildend, lebhaft: dies sind nur einige der Möglichkeiten um Londons Stadtteil South Kensington zu beschreiben. Diese Nachbarschaft – Teil des Stadtbezirks ’Royal Borough of Kensington and Chelsea’ – wurde lange mit Kultur und Luxus in Verbindung gebracht, und das rührt von den umfangreichen Bauten von Museen und Immobilien nach der Londoner Industrieausstellung 1851 (’Great Exhibition of 1851) her. Man würde wirklich große Probleme haben, eine andere Enklave der Stadt mit so einer dichten Ansammlung akademischer Institutionen, von Galerien auf Weltniveau bis zu renommierten Universitäten, zu finden. Es ist zudem auch eine Wohngegend, die gleichermaßen Aufmerksamkeit von Besuchern und ebenso von Bewohnern selbst erregt.

Willkommen in South Kensington

Karte den Sehenswürdigkeiten und unsere Auswahl von vergünstigten Ferienwohnungen in das Viertel von South Kensington, London.

South Kensington wird von gleichermaßen stilvollen Stadtteilen umgeben; es liegt nördlich von Chelsea, südlich des Hyde Parks, westlich von Knightsbridge und östlich von Earls Court. Dies ist eine erstklassige Lage in London und nah am Zentrum des Geschehens! Eine große Menge an Geschäften, Museen, Parks, Restaurants und Theaterkunst verleihen dieser Gegend ihren dynamischen Charakter – und machen sie zu einem der beliebtesten Besucherplätze und Immobilienmärkte in London. Gehobene Boutiquen, Kunstgalerien, Antiquitätenhändler und Designer-Einrichtungsläden sind hier reichlich vorhanden. Sind Franzosenfreunde in Ihrer Gruppe? Diese werden South Kensington für die influence française lieben. Neben vielen französischen Auswanderern werden Sie hier auch die Lycée Français Charles de Gaulle Mittelschule, das French Institute und das Generalkonsulat von Frankreich in London finden. Brauchen Sie visuelle Unterstützung, um sich die Gegend vorzustellen? Unser Video-Guide von Kensington zeigt die ganze Region sowie die angrenzende Nachbarschaft Chelsea.

Sie werden sich beim Entdecken der kulinarischen Vorzüge, des Shoppingvergnügens sowie der Sehenswürdigkeiten von South Kensington wie ein Einheimischer fühlen! mehr…»

 

Bild der Hackney Skyline in London Die Skyline von East London und Hackney in London

Hackney ist einer der aufregendsten Orte in London. In diesem Stadtteil gibt es eine unglaublich erfolgreiche Kunstszene, viele schöne Parks und wenn Sie auf der Suche nach einigen der besten Cafés, Bars und Clubs in der Stadt sind, dann sind Sie hier auf jeden Fall richtig! Hackney ist eins der größten Stadtbezirke innerhalb Londons und befindet sich gleich nordöstlich von der City. Das Gebiet beinhaltet viele berühmte Viertel und Gegenden von London, wie etwa Shoreditch, Hoxton und Teile des Regent’s Canal. Es grenzt auch an den Queen Elizabeth Olympic Park, wo 2012 die Olympischen Sommerspiele stattgefunden haben. Das Gebiet kombiniert mühelos das Alte mit dem Neuen und wird Sie garantiert überraschen!

Wilkommen in Hackney

Hackney wird grob eingegrenzt von der City Road und der City im Süden, Southgate Road und Islington im Westen, Amhurst Park und Harringay im Norden und dem River Lea und Stratford im Osten.

Die U-Bahn hält nur am südlichen und nördlichen Rand, doch mit der S-Bahn, die viele Haltestellen in diesem Stadtteil hat, kommt man leicht überall hin.

Die südlichen Viertel Hackneys sind international berühmt für ihr Nachtleben, ihre vielen Galerien und kreativen Läden. Das Zentrum und der Norden des Stadtteils sind aufstrebende Gebiete, in denen es attraktive Angebote für kostengünstige Wohnungen in einem städtischen Milieu gibt. Die vielen tollen Märkte, Restaurants und Kneipen dieser Gegend ziehen ebenfalls einige berühmte Persönlichkeiten an, zum Beispiel findet man Russell Brand oft in Hoxton Cafés, wie dem Love Shake. In diesem Blogartikel werden wir einige der schönsten Orte des Viertels erkunden und Ihnen zeigen, wie es ist, wie ein Einheimischer hier zu wohnen! mehr…»

 

Entdecken Sie Londons Notting Hill Entdecken Sie Notting Hill in London

Farbenfrohe Häuser, eine auffällige, blaue Tür und ein belebter, mit Schnee überzogener Antiquitätenmarkt: Diese Bilder werden, dank des gleichnamigen Films aus dem Jahre 1999, für immer an die Nachbarschaft Notting Hill in London erinnern. Überraschenderweise unterscheidet sich die Nachbarschaft in Wirklichkeit nicht sehr von dem Bild, das uns Notting Hill vermittelte. Bei Besuchern und Londonern für seinen Samstagsmarkt bekannt, rühmt sich das Wohnviertel wunderschöner, abgeschiedener Gärten und beeindruckender viktorianischer Stadthäuser. Es ist eine der begehrtesten Wohngegenden in London und eine wundervolle Nachbarschaft für einen Besuch in der Stadt!

Willkommen in Notting Hill

Notting Hill befindet sich nordwestlich des Kensington Gardens. Im Norden grenzt es an Westway, im Osten an Inverness Terrace, im Süden an Notting Hill Gate und im Westen an die West Cross Route. Ladbroke Grove, Kensington Park Road, Westbourne Grove und natürlich Portobello Road sind alle zentrale Straßen der Nachbarschaft. Die Gegend ist mit einigen der Londoner U-Bahn-Linien zu erreichen und Notting Hill Gate, Holland Park und Bayswater sind die wichtigsten Haltestellen. Während die Nachbarschaft bis in die 80er Jahre nicht als modisch galt, ist sie jetzt eine wohlhabende Gegend mit vielen tollen Läden und Restaurants. Sie ist am besten für zwei Dinge bekannt: der jährliche Notting Hill Carnival und der wöchentliche Portobello Road Market. In diesem Blogeintrag werden wir Ihnen die besten Plätze der Nachbarschaft zeigen und Ihnen einen kleinen Vorgeschmack darauf geben, wie es ist wie ein Einheimischer in Notting Hill zu leben! mehr…»

 

Bild vom Big Ben & den Houses of Parliament in Westminster, London Die Houses of Parliament und Big Ben in Westminster, London

Wenn Sie London besuchen, wird es Ihnen schwer fallen, einen Stadtbezirk mit mehr bewundernswerten Sehenswürdigkeiten zu finden als Westminster. Angefangen bei Big Ben und den Houses of Parliament bis hin zur Westminster Abbey und dem Buckingham Palace – Westminster ist Londons pulsierendes Herz der Politik und des königlichen Lebens. Bei Ihrem Besuch in London werden Sie sich wie ein König oder eine Königin fühlen, wenn Sie sich dafür entscheiden, in diesem traumhaften Viertel zu wohnen!

Westminster ist eins der zentral gelegensten Viertel in London. Grob umrissen, wird es von Mayfair und dem belebten Trafalgar Square im Norden, Knightsbridge und Sloane Street im Westen und der Themse im Süden und Osten eingegrenzt. Das Viertel ist Teil des Londoner Bezirks der City of Westminster und beherbergt nicht nur einige von Londons berühmtesten Sehenswürdigkeiten, sondern auch zwei wunderschöne Parks. Es gibt mehrere U-Bahnstationen in der Nähe, weshalb es wirklich einfach ist, in der Stadt herumzukommen. Von der Wachablösung vor dem Buckingham Palace bis hin zu den geschäftigen Regierungsmitarbeitern um den Parliament Square werden Sie vollkommen in das Leben in London eintauchen, wenn Sie in diesem Viertel wohnen. Willkommen in Westminster! mehr…»