New York Habitat
New York Habitat
 +1 (212) 255-8018
Startseite > Blog > New York > Miettipps New York

Miettipps New York

Foto von Sandsteinhäusern entlang einer Straße mit farbenfrohem Herbstlaub Der Herbst ist die beste Jahreszeit für eine Reise nach New York!

Der Herbst ist eine der schönsten Jahreszeiten für eine Reise nach New York City. Das Wetter ist angenehm kühl, Mutter Natur liefert einen wunderschönen Hintergrund mit all ihren lebhaften Farben und man kann mit weniger Gedränge und ohne drückende Luft die Stadt erkunden! Im Herbst liegt einfach etwas Unbeschreibliches über New York, was die Menschen in seinen Bann zieht und auch Film und Musik inspiriert. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über unsere Lieblingsaktivitäten für einen schönen Herbsttag in New York!

1. Besuchen Sie die Parks mit ihren leuchtenden Farben

Foto vom See im Central Park mit Herbstlaub, einer Brücke und der Skyline Besuchen Sie einen der vielen New Yorker Parks und genießen Sie die frische Herbstluft

mehr…»

 

Bild der Hauptbahnhofshalle des Grand Central Terminal Zugbahnhofes in New York City Grand Central ist einer der Hauptknotenpunkte in New York City und bringt Sie nach Westchester und Upstate NY

New York City ist bekannt als eine Stadt, die niemals schläft, und das aus einem guten Grund: in der Stadt gibt es hunderte von Museen, Clubs und Restaurants. Langweilig wird es einem in dieser Stadt nie! Viele Touristen tendieren dazu, nur in der Umgebung Manhattans zu bleiben, aber das gutausgebaute Verkehrsnetz New Yorks bringt Sie schnell in umliegende Stadtviertel und Nachbarstaaten, wo Sie viele andere Aktivitäten unternehmen können. Lesen Sie einfach weiter und entdecken Sie einige interessante und lohnenswerte Tagesausflüge, von denen Sie nicht gedacht hätten, dass Sie sie direkt von Ihrer möblierten Wohnung in New York City aus unternehmen können.

1. Atlantic City

Bild von Leuten, die die Strandpromenade von Atlantic City, die mit Spielkasinos und Hotels gesäumt ist, entlangspazieren Den ganzen Tag fahren Busse von Port Authority nach Atlantic City und dem Jersey Shore

mehr…»

 

Bild der Gebäude in der Nähe der Columbia University mit Blumen im Vordergrund Der Frühling ist die Saison der Examensfeiern an NYCs Colleges und Universitäten!

Die Frühlingszeit in New York City ist eine Zeit der Erneuerung, eine Entwicklung von der Flaute der kalten Wintermonate zur Wiedergeburt der Gärten und Parks, des warmen Wetters und der Outdoor-Aktivitäten. New Yorker lieben es draußen unterwegs zu sein, sei es ein Spaziergang durch den Central Park, ein Open-Air-Konzert, Schmökern an Straßenständen oder mit Freunden al fresco Essen zu gehen. Und im Mai kommen noch die Abschlussfeierlichkeiten dazu! New York Citys angesehene Colleges and Universitäten erstrecken sich über alle fünf Stadtbezirke, von technischen Hochschulen und denen, die auf einzelne Geschäftsbranchen spezialisiert sind, bis hin zu den Eliteuniversitäten, die für ihre Sportmannschaften bekannt sind, und alles was dazwischen liegt. Hier finden Sie die FIT (Fashion Institute of Technology), Cooper Union, NYU, Fordham University in Manhattan und der Bronx, St. John’s University in Queens, Brooklyn Law School und das College of Staten Island. Wie Sie sich vorstellen können, ist die Zeit der Examensfeiern die lebhafteste Zeit in NYC! Wenn Sie Freunde oder Verwandte der Absolventen sind, planen Sie wahrscheinlich gerade Ihre Reise nach NYC, um an der Abschlussfeier teilzunehmen, aber möchten auch das Beste aus Ihrer Zeit dort machen und sich ein paar Sehenswürdigkeiten anschauen. New York Habitats Makler können Ihnen dabei behilflich sein, eine möblierte Mietwohnung zu finden mit der perfekten Kombination aus der Nähe zu einem NYC College oder einer Universität und der Annehmlichkeit, ein paar der besten Frühlingsaktivitäten, während Sie in der Stadt sind, zu besuchen!

Möblierte Wohnungen sind eine tolle Möglichkeit für Familien

Bild von NY-17172 an der Upper West Side mit Blick auf den Central Park aus dem Wohnzimmer Mieten Sie diese Wohnung mit Aussicht auf den Central Park im Frühling

mehr…»

 

Standbild aus dem Film West Side Story mit Marie und Tony auf einer Feuertreppe Einen Ihrer bekanntesten Auftritte hatte die New Yorker Feuertreppe in West Side Story.

In dem Film West Side Story – einer Umsetzung von Romeo und Julia, die in den 50er Jahren in Lincoln Square spielt, einer Gegend der Upper West Side in New York– begegnen sich die beiden Verliebten, deren Beziehung unter einem schlechten Stern steht, nicht auf einem Balkon, sondern auf einer für New York typischen Feuertreppe. Wie oft diese allgegenwärtigen Metallbauten wirklich zum Ort spätabendlicher Rendezvous werden, bleibt offen. Doch seit sie durch den Tenement House Act im Jahre 1887 zur Vorschrift geworden sind (ein Zusatz zu diesem Gesetz machte im Jahre 1887 auch Toiletten innerhalb der Wohnungen verpflichtend…welch Fortschritt!), haben einfallsreiche New Yorker die verschiedensten Verwendungen für ihre Treppen gefunden. In jener Zeit, in der an Klimaanlagen noch nicht zu denken war, dienten die Feuertreppen als willkommene, wenn auch manchmal gefährliche Gelegenheit, im Freien zu schlafen. Oder man bewahrte dort Kühlboxen und allerhand andere Gegenstände auf.

Heutzutage sind die Feuertreppen besonders bei Mietern ohne Garten ein beliebter Ort, um mit einem kleinen Grill ein Barbecue abzuhalten oder um sich beim Lesen eines guten Buches in der Sonne zu bräunen. Andere wiederum verwandeln sie in prachtvolle Gärten mit bunten Kübeln voller Blumen und Kräutern. Die meisten kreativen Verwendungen, wie Barbecues und Gärten, sind allerdings strengstens verboten. Durch all diese Zweckverfremdungen passiert es schnell, dass man den eigentlichen Sinn der Treppen aus den Augen verliert: im Falle eines Feuers schnell aus der Wohnung fliehen zu können!

Große Brände gibt es vielleicht eher selten in dieser wohlgeordneten Millionenstadt, aber als neuer Mieter in einem New Yorker Gebäude mit Feuertreppe, sollten Sie folgende wichtige und grundlegende Fakten kennen: mehr…»

 

Bild vom Central Park im Winter Der Central Park sieht zu jeder Jahreszeit schön aus, aber der Winterschnee lässt ihn umso idyllischer erscheinen

Die Millionenmetropole New York mag zwar auf die Bevölkerungsgruppe der 20- bis 30-Jährigen ausgerichtet sein, aber es wäre etwas voreilig, sich darauf zu versteifen. Es gibt immerhin zahlreiche Gründe, warum Menschen aus allen Altersgruppen die Vorteile des New Yorker Lebens genießen (auch als Urlauber). Wenn Sie der Meinung sind, dass der beste Treffpunkt in New York trendige Bars und Clubs sind, vergessen Sie nicht die klassischen Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten, die New York zu bieten hat: sei es nun ein fröhliches Rutschen auf der Eisbahn oder eine Tasse heiße Schokolade mit Freunden. Das Beste aber daran ist: jeder in der Familie kann mitmachen! Im Folgenden finden Sie die Top 10 der Freizeitaktivitäten für Ihren Winteraufenthalt in New York! (Erfahren Sie außerdem mehr über die ganzjährigen Freizeitmöglichkeiten mit der Familie oder wie Sie Ihre Freizeit an verregneten Tagen in New York verbringen können!

1. Schlittschuhlaufen

Bild von der Eisbahn am Central Park Viele Menschen kommen zur Wintersaison zum Central Park nur um auf der berühmten Eisbahn Schlittschuh zu laufen

Kinder lieben es, an verschneiten Wintertagen auf dem glatten Eis Schlittschuh zu laufen (obwohl man sicherlich mehr Anfänger beim Stolpern und Ausrutschen beobachten kann). mehr…»

 

Foto von Regenwolken über Lower Manhattan in New York City Regenwolken über der Skyline von Lower Manhattan in New York City

New York ist die Weltstadt die nie schläft: Immer lebendig und überfüllt.
Manchmal kommt es jedoch vor, dass sich die Straßen auf einmal leeren und die Menschen das nächste Taxi suchen, oder zur nächstmöglichen U-Bahnstation stürmen.

Wenn es anfängt zu regnen, und damit meinen wir nicht nur Nieselregen, sondern wenn es richtig vom Himmel herabgießt, suchen sich die New Yorker, wie es auch ein jeder Anderer machen würde, einen Unterschlupf. Wenn Sie New York besuchen und der Wetterbericht starken Regen vorhersagt, möchte man vielleicht seinen Tagesplan etwas anpassen. Gut, dass es in New York auch innen viel zu tun gibt!

Um Ihnen dabei zu helfen Ihren Tag in New York City zu planen wenn es regnet, haben wir Ihnen hier einige der besten Indoor-Aktivitäten der Stadt zusammengefasst! mehr…»

 

Fulton Ferry Landing Brooklyn, New York Fulton Ferry Landing Brooklyn, New York

New York Citys Stadtlandschaft kann so überwältigend sein, dass man über den East River nach Brooklyn gehen muss, wenn man das ganze Spektakel sehen will.  Die Leute in Brooklyn wissen schon lange, dass man Manhattan am besten aus der Ferne genießt, weit weg vom ewigen Straßenlärm und der Menschenlawine, die immer durch Downtown rollt. Viele Leute in Brooklyn sind der Meinung, dass Sunset Park, die Brooklyn Bridge oder ihr eigenes Küchenfenster die beste Aussicht auf Manhattan haben, aber wir hier bei New York Habitat haben den Empire-Fulton Ferry State Park zur besten Aussicht auf Manhattan gekrönt. New York Habitats Unterkünfte bieten Ihnen eine Bleibe direkt in der Nähe des Parks, vielleicht hat Ihre Ferienwohnung sogar ihren eigenen Ausblick auf die Stadt. mehr…»

 

Halrem, Manhattan Halrem, Manhattan

Die 125th Street in Harlem ist bekannt für ihre Kultur, und das heißt für das Studio Museum und das Apollo Theater, für seine Einkaufsmeile und seine multikulturellen Bewohner. Allerdings wird die 125th Street bald vom Bauamt der Stadt New York neu eingeteilt, und New York Habitat brennt darauf Ihnen mitzuteilen, was dann im Viertel los ist, und wie Sie die ideale Ferienwohnung dort finden können.

Um die ständige Entwicklung dieser Hauptstraße zu fördern, werden 24 Blocks dieser Straße entlang der 125th Street verändert, damit der ganz besondere Charakter dieser Gegend erhalten bleibt.

Im Augenblick stehen in diesem Viertel viele Stadthäusern und einige, wenige Hochhäusern. Den neuen Plänen nach wird man die Stadthäuser so belassen wie sie sind, allerdings wird sich die Straßenszene des Viertels ansonsten drastisch verändern, was bereits unter den Anwohnern jede Menge Diskussionen ausgelöst hat. mehr…»

 

Suchen Sie nach dem besten Angebot für Ihre nächste Reise nach Paris? Sie können alles, was Sie brauchen, auf Webseite von New York Habitat  für Reiseangebote nach Paris finden. Wir sind ständig auf der Suche nach Sonderangeboten für Ferienwohnungen und anderen Unterkünften ich Paris, und wir sammeln diese Informationen auf unserer neuen Webseite für Reiseangebote nach Paris.

Paris Reiseangebote Paris Reiseangebote

Derzeitig haben wir zwei Sonderangebote für Sie:

• Sonderangebote für Ferienwohnungen in Paris durch Twitter: Dieses Sonderangebot bietet Ihnen 2.5% Nachlass bei bestimmten Mietwohnungen in Paris. Alle Angebote können Sie auf unserem Twitter Micro Blog nachlesen oder auf der Webseite für Reiseangebot nach Paris.

• Reisesonderangebote nach Paris im Winter: Weil es im Winter weniger Nachfrage für Wohnungen in Paris gibt, bieten viele Besitzer ihre Ferienwohnungen zu niedrigeren Preisen an. Wenn Sie nach einem wirklich günstigen Angebot nach New York suchen, dann sollten Sie eine Reise zwischen dem 4ten Januar und dem 26ten März in Erwägung ziehen. Einige Besitzer gehen mit ihren Preisen bis um 30% herunter.

Behalten Sie die Webseite mit Reiseangeboten nach Paris im Auge, wo Sie ständig die allerneusten Sonderangebote finden, die Ihnen eine Alternative zu einem Hotel in Paris bieten. Um eine Ferienwohnung in Paris zu mieten, füllen Sie eines unserer Formulare aus, oder rufen Sie New York Habitat unter +1 (212) 255-8018 an um mit einem unserer Agenten zu sprechen. Wir werden für Sie eine erstklassige Unterkunft in Paris zu einem tollen Preis finden.

 

Foto des New Yorker Central Parks Foto des New Yorker Central Parks

New Yorks Upper West Side ist an seinen Seiten durch den Hudson und Central Park begrenzt, Midtown ist seine Südgrenze und Harlem die Nordgrenze. Die Upper West Side hat Central Park West, den Broadway und unzählige Sandsteinbauten, und sie ist ein Abbild des typischen New Yorks mit seinen Bagelshops, seinen Museen und seinen Konzerthallen. Hier sind einige Tipps, was dieses Viertel angeht:

Die Upper West Sider halten sich selbst für weniger spießig als ihre Nachbarn im Osten und dabei kultivierter als die Anrainer im Norden und im Süden. Obwohl die Upper West Side direkt in der Mitte der Metropole New York liegt, handelt es sich hier überwiegend um eine Wohngegend, in der man die Nachbarschaft noch pflegt. Reisende, die schnell zu Fuß in den Park gehen wollen, zur Oper oder zum Fluss, können alles dies durch New York Habitat mit einer Unterkunft in der Upper West Side bekommen. mehr…»