New York Habitat
New York Habitat
 +1 (212) 255-8018
Startseite > Blog > Südfrankreich > Südfrankreich Reiseführer > Provence > Saint Remy de Provence

Saint Remy de Provence

Panorama auf Saint-Rémy-de-Provence im Süden Frankreichs Die malerische Stadt Saint-Rémy-de-Provence im Süden Frankreichs

Saint-Rémy-de-Provence ist eine typische Provinzstadt: Es gibt schmale, gewundene Straßen, sonnige öffentliche Plätze und es ist von Sonnenblumenfeldern und der Alpilles Bergkette umgeben. Die Stadt ist im Gemälde Sternennacht von Van Gogh verewigt. Er malte das Gemälde während seines Aufenthalts in Saint Rémy. Was den berühmten Post-Impressionismus Maler inspirierte können Sie heute sehen, wenn Sie die Straßen zum historischen Stadtzentrum hinunterspazieren!

Entdecken Sie diese wunderschöne Stadt südlich von Avignon innerhalb von nur 48 Stunden! mehr…»

 

Saint Remy de Provence, Frankreich Saint Remy de Provence, Frankreich

Vielleicht haben Sie noch nie von Saint Rémy de Provence gehört, denn es genießt nicht die weltweite Anerkennung Avignons,  oder Aix-en-Provence, oder den Bekanntheitsgrad anderer Städte und Gemeinden in der Provence. Aber dank zweier berühmter Männer, die einst dort zu Hause waren, d.h. Nostradamus und Van Gogh, sind viele in dieses malerische Städtchen gekommen und fanden es ebenso schön wie die größeren Städte in der Umgebung. Ein Ferienhaus in Saint Rémy de Provence ist eine großartige Möglichkeit, Saint Rémy zu erleben und Ihre ganz eigenen Inspiration zu finden.

Michel de Nostradame, oder wie wir ihn nennen, Nostradamus, wurde im sechzehnten Jahrhundert in Saint Rémy de Provence geboren, und das Haus seiner Kindheit steht immer noch. Obwohl er durch Frankreich und Italien reiste, um dort zu studieren und vor allem für Katharina von Medici zu arbeiten, behält Saint Rémy Nostradamus als seinen Sohn und ehrt  ihn und sein Leben überall in der ganzen Stadt, was man in einem Brunnen und einer Büste in der Altstadt sehen kann. mehr…»

 

Van Gogh Saint Remy de Provence Van Gogh Saint Remy de Provence

Das Dorf Saint-Rémy-de-Provence liegt in einem der üppigen Täler der Alpille Berge. Im Herzen des Dorfes findet man die Ruinen der römischen Stadt Glanum. Eine Schutzmauer, die man im 14ten Jahrhundert baute, beschützte den  malerischen, anschaulichen Ort, und heute dient sie als archaischer Eingang zu den antiken Bauten der Stadt.

Die Stadt ist zu Recht stolz darauf, der Geburtsort des Arztes und Propheten Nostradamus zu sein. Besucher können hier durch die Rue Nostradamus laufen und einen Brunnen mit gleichem Namen finden. Van Gogh hat eine kurze Zeit seines Lebens in Saint-Rémy-de-Provence verbracht. Er hat sogar die umgebende Landschaft des Dorfes als Inspiration für sein bekanntes Gemälde „Sternenbedeckte Nacht“ benutzt.

Jeden Mittwoch findet ein Markt in Saint-Rémy-de-Provence statt. Händlern bevölkern dann den nördlichen und westlichen Teil des Dorfes, und Besucher werden bemerken, dass die meisten Cafes und Restaurants zu dieser Zeit vollbesetzt sind. Dieses geschichtsträchtige Dorf steht auf einem der ältesten Ausgrabungsorte Europas, und es ist dort ein Zeuge vieler Zivilisationen geworden, die gekommen und gegangen sind. Erleben Sie dort die geschichtsträchtige Stimmung des Dorfes, und nehmen Sie teil an seiner reichen Geschichte. mehr…»