Menü

Ferienwohnung in New York - 3 Zimmer - Brooklyn (NY-15544)

Preis
$257 / Nacht
$1.796 / Woche
USD257.00
Vermittlunggebühr inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 18:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Freitag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
USD $
  • USD $
  • Euro €
  • U.K. £
  • Aust $
  • Can $
  • ¥en
  • SFranc
Anfangsdatum Enddatum Personen Tag Woche Informationen
01. Sep. 2020 4
$257
$1.796
Informationen:5 night minimum stay: $100 exit cleaning fee; WIFI included; Electric Included
Alle Preise und Daten müssen bestätigt werden.
Preise in US Dollar. Euro. 1 US$ = 0.885 Euro € Britisches Pfund. 1 US$ = 0.798 U.K. £ Australischer Dollar. 1 US$ = 1.440 Aust $ Kanadischer Dollar. 1 US$ = 1.356 Can $ (Japanischer) Yen. 1 US$ = 107.714 ¥en Schweizer Franken. 1 US$ = 0.942 SFranc
Beschreibung
3 Zimmer - Brooklyn (NY-15544)
3 Zimmer, 2 Badezimmer - Personen 4

Diese 3-Zimmer-Wohnung in Brooklyn befindet sich im 2. Stock eines fünfstöckigen Stadthauses (entspricht in Europa dem 1. Stock) ohne Aufzug, nur einige Blocks vom Prospect Park entfernt. Die Wohnung befindet sich an der Parkside Avenue und Bedford Avenue und bietet Blick in den Garten. Zu Ihrer Sicherheit hat das Gebäude eine Gegensprechanlage am Eingang.

 

In dieser 3-Zimmer-Wohnung mit Holzfußböden und zahlreichen Fenstern, die jeden Raum mit natürlichem Sonnenlicht erhellen, befinden Sie sich nur zwei Straßen westlich des Prospect Parks. Das Wohnzimmer verfügt über einen dekorativen Kamin sowie eine Sitzecke für Gäste oder zum Entspannen. Im Hauptschlafzimmer befinden sich drei Erkerfenster und ein Bett in der Größe Queensize. Alle Räume sind mit energiesparenden Klimaanlagen ausgestattet. Die offene Küche verfügt über einen Essbereich sowie einen Elektroherd für Ihre kulinarischen Bedürfnisse. Für ein Frühstück zuhause stehen Ihnen außerdem eine Kaffeemaschine und ein Toaster für bis zu vier Scheiben Brot zur Verfügung! Zwei voll ausgestattete Badezimmer, eines davon im Hauptschlafzimmer (en Suite), sorgen für mehr Privatsphäre. Das gemeinschaftlich genutzte Badezimmer ist mit einer Dusche und einem hübschen Waschbecken mit Marmor-Ablage ausgestattet. Ein Fön steht ebenfalls zur Verfügung. Vom Flur aus gelangen Sie in einen begehbaren Kleiderschrank mit Regalen und hübschen blau marmorierten Tapeten. Hier finden Sie außerdem ein Bügeleisen und ein Bügelbrett für Ihre Wäsche.

 

Weniger als 3 km von den schönen Brooklyn Botanical Gardens entfernt, befindet sich diese möblierte 3-Zimmer-Wohnung in einer tollen Lage in Brooklyn. Da sich der Prospect Park in unmittelbarer Nähe (2 Blocks) befindet, können Sie jederzeit einen entspannten Tag im Grünen verbringen. Parkside Avenue bietet ebenfalls tolle Möglichkeiten für Aktivitäten wie Tennis oder Basketball. Mehrere Plätze sind ganz in der Nähe, einer befindet sich sogar direkt gegenüber! Wenn sie Sport lieber miterleben, besuchen Sie das Barclays Center (2012 eröffnet), die Heimat der Brooklyn Nets, nur ca. 2,5 km von der Wohnung entfernt. Es wird außerdem als Veranstaltungsort für Konzerte genutzt. Wenn Sie mehr über die Geschichte von Brooklyn erfahren wollen, ist das Brooklyn Museum ein toller Ort, den Tag zu verbringen, und es befindet sich nur ca. 2,5 km von der Wohnung entfernt! Wenn Sie essen gehen möchten, haben Sie in der Umgebung zahlreiche Möglichkeiten, darunter PizzaMoto (ca. 2 km westlich der Wohnung), wo sie ein Stück echte brooklyner Pizza bekommen können. Wenn Sie lieber selbst kochen, finden Sie einen Associated Supermarket eine Straße östlich. Dort bekommen Sie alles, was Sie brauchen. Die Lage dieser Wohnung hat so viel zu bieten und sobald Sie hier sind, können Sie die Straßen erkunden und sich selbst davon überzeugen!

 

Natürlich kann es sein, dass sie trotz der tollen Lage dieser 3-Zimmer-Wohnung an einen anderen Ort in oder außerhalb von New York müssen. Das ist kein Grund zur Sorge, denn die nächstgelegenen U-Bahn Haltestellen sind bequem erreichbar. Von dort aus können Sie die Linien Q, B, S, 2 oder 5 nehmen! Die nächstgelegene Haltestelle (Winthrop Street / Nostrand Avenue) befindet sich zwei Straßen entfernt und ermöglicht Ihnen einfaches und stressfreies Reisen in New York. Eine weitere U-Bahn Haltestelle in der Nähe ist Parkside Avenue / Ocean Avenue, dort fährt die Linie Q ab.

Ausstattung:
  • Klimaanlage,
  • Kabel,
  • Fernseher,
  • Kamin,
  • Internet,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Kein Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: New York Ferienwohnung - Parkside Avenue and Bedford Avenue Brooklyn, NY 11226
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linie Q. Station Parkside Avenue / Ocean Avenue
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Layout
Wohnzimmer
Merkmale: Klimaanlage, Fenster, Sofa, Esstisch
Küche
Merkmale: Fenster, Kühlschrank, Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Toaster
Schlafzimmer # 1
Merkmale: Bettlaken, Klimaanlage, Fenster, Kabel, Fernseher
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (queen)
Schlafzimmer # 2
Merkmale: Bettlaken, Klimaanlage, Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Badezimmer # 1
Merkmale: Dusche, WC, Handtücher
Badezimmer # 2
Merkmale: Fenster, Dusche, WC, Badewanne, Handtücher
Andere

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
3 Zimmer - Brooklyn (NY-15544)
Erklärung der Gesamtbewertung (17) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
3.9 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (16) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
3.9
Wohnlage (17) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
3.9
Sauberkeit (16) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
3.5
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (16) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
3.7
Komfort des Wohngebäudes (16) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
3.8
Ruhe/Lärm (16) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
4.5
Kundenbewertungen der Wohnung (15)
Bewertung von: Olivier B.,
15. Nov. 2017
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 14 Tage

Wir waren eine Gruppe von 4 Leuten und haben zwei Wochen in dieser Wohnung gewohnt. Wir haben gemischte Gefühle über unseren Aufenthalt, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist allerdings ziemlich gut.
Die Wohnung ist wie beschrieben, in Anbetracht der Miete konnten wir keinen Luxus erwarten...

Positive Punkte:
Geräumige und gut ausgestattete Wohnung
U-Bahn und Busse sind 5 Minuten entfernt
Sichere Gegend, sogar nachts, und viele Läden in der Nähe
Sehr gute Bettbezüge
Sehr leise
Klimaanlage funktioniert gut
Sehr gutes WiFi
Zwei Badezimmer (aber wenn sie zur selben Zeit genutzt werden, könnte das ein Problem ergeben)
Sehr freundlich von der Vermieterin empfangen worden, sehr nett, aber ein bisschen zu geschwätzig Das Gepäck am Abreisetag in der Wohnung zu lassen ist möglich, sodass man seine letzten Stunden in NYC genießen kann

Negative Punkte:
Die Reinigung ist durchschnittlich
Wohnung ist ein bisschen veraltet
Teppiche überall. Nicht genügend Besteck und Küchenutensilien
Check-In und Check-Out haben sehr lange gedauert (Inventar und Erklärungen)
Kein Staubsauger: Wir konnten die Wohnung nicht während unseres Aufenthaltes säubern (als wir abgefahren sind, hat uns die Vermieterin gesagt, dass wir das eher hätten sagen sollen, sodass sie die Putzfrau gebeten hätte, vorbeizukommen)
Sehr geringer Wasserfluss in einer der Duschen, wir konnten kein heißes Wasser gleichzeitig in einem anderen Raum benutzen, da das Wasser sonst kalt geworden wäre!
Fenster können gar nicht oder nur ein bisschen geöffnet werden

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
01. Dez. 2017

Es ist schön zu wissen, dass Sie eine sichere und angenehme Zeit in einem gut ausgestatteten Haus und einem sicheren Viertel hatten. Korrektur: Ein Staubsauger ist jederzeit auf Nachfrage verfügbar. Ich habe nie gesagt, dass ich die Putzfrau bitten würde, die Wohnung während Ihres Aufenthaltes zu putzen; sie ist zweimal gekommen, um die Treppen zu säubern. Die Wohnung ist nicht inklusive Zimmermädchen ausgeschrieben, was in New York extrem teuer ist. Vorherige Gäste haben beide Duschen zur selben Zeit benutzt und es gab nie ein Problem mit einem Wasserengpass. Alle Fenster in der ganzen Wohnung können komplett geöffnet werden.

Ich wünsche fröhliche Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr.

Bewertung von: Sandrine B.,
14. Aug. 2017
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Die Wohnung ist sehr dunkel, besitzt wenig Lüftungsmöglichkeiten und zu viel Platz wird von zu vielen Möbeln und unnötiger Dekoration eingenommen. Das Badezimmer ist klein und die Duschtür schließt nicht richtig. Dazu kommt, dass die Eigentümerin sehr unfreundlich ist. Sie bietet ihren Mietern keinerlei Hilfe an (Sprache, Verfügbarkeit bei Problemen). Sie ist nur dort, um die Miete und die Kaution zu kassieren. Als wir auscheckten, fehlten 2 Teelöffel und ein Handtuch, welche wir nicht genutzt hatten, trotzdem behielt sie 30$ der Kaution ein. Kleiner Tipp: beim Einchecken alle vorhandenen Gebrauchsgegenstände zählen, auch wenn es mitten in der Nacht ist, denn beim Auschecken wird sie diese definitiv kontrollieren. So vermeiden Sie eine ähnliche Erfahrung.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
22. Aug. 2017

Es tut mir leid, dass Sie die Wohnung als zu dunkel empfunden haben und wenig gelüftet haben. Mit drei großen Erkerfenstern im Hauptschlafzimmer und drei großen Erkerfenstern im zweiten Schlafzimmer, einem großen Küchenfenster und sechs französischen Fenstern im Esszimmer sollte die Wohnung mit genügend Licht durchflutet werden. Wahrscheinlich wussten Sie nicht, dass durch das Öffnen aller Fenster sehr viel frische Luft in die Wohnung kommt. Wenn es Ihnen zu dunkel war, hätten Sie nur das Licht einschalten müssen. Im Hauptschlafzimmer gibt es an jeder Seite der Tür zwei Wandleuchter und außerdem auch Lampen an den Nachttischen. Im Wohnzimmer befindet sich ein wunderschöner Kronleuchter und an beiden Seiten der Couch findet man zwei Designer-Wandleuchten. Im Badezimmer befinden sich ein Dachfenster sowie eine Deckenlampe. Im zweiten Schlafzimmer findet man einen Kronleuchter sowie zwei Leselampen.
Ich bin einer von New Yorks besten Innenarchitekten und wenn Sie die Möbel und die Gardinen erdrückt haben, hätten Sie bei Ihrer Ankunft genug Zeit gehabt, sich nach einer anderen Unterkunft umzuschauen, wo nur das Nötigste zur Verfügung gestellt wird. In New York sind die meisten Wohnungen mit mittelgroßen Badezimmern ausgestattet. Es tut mir leid, dass Sie nicht verstanden haben, dass die Badezimmertür gebogen und nicht gerade ist.
Ihnen wurde die Möglichkeit geboten Ihren Urlaub in einer gehobenen Nachbarschaft in einem wunderschönen, teuren Stadthaus zu verbringen. Natürlich musste ich die Miete sowie die Kaution kassieren, da wir Sie und Ihre Familie nicht als Wohltätigkeitsorganisation empfangen können, da Sie ganz normale, zahlende Gäste sind.
Vermutlich entstand das Problem der Bestandsliste durch die Sprachbarriere. Diese habe ich Ihnen bei Ihrer Ankunft gegeben und leider wurde sie als Shoppingliste verstanden und Sie haben aus der Wohnung mitgenommen, was Sie wollten. Nachdem Sie die Bestandsliste unterzeichnet hatten, habe ich sie behalten, um bei Ihrer Abreise mit Ihnen zusammen zu schauen, ob noch alles in der Wohnung sei. Leider haben Sie nicht nur ein Handtuch, sondern drei Designer-Handtücher, 2 Löffel, 2 Gabeln, zwei Töpfe u.v.m. mitgenommen. Ja, ich kontrolliere alles, da auch der Putzdienst nochmal durch die Wohnung geht und ich so sehen kann, ob für die nächsten Gäste alles vorhanden ist.

Bewertung von: Anthony P.,
01. Nov. 2016
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Wohnung ist so, wie auf der New York Habitat Website beschrieben: Lage, Nähe zur U-Bahn, Größe, Anzahl an Zimmern, Ausstattung. Wir bedanken uns für das Brot, die Butter und Milch, die uns bei unserer Ankunft angeboten wurden. Aber das ausgenommen, waren wir sehr enttäuscht von dieser Wohnung. Wir waren sehr überrascht vom Verhalten der Eigentümerin: sie zwang uns den gesamten Mietpreis zu zahlen, bevor wir überhaupt die Wohnung betreten hatten. Die Wohnungsbesichtigung war eine oberflächliche Erfahrung, die wir uns auch hätten sparen können, besonders weil unsere Kinder nicht mitkommen durften, sie mussten unten warten, während wir sehr müde waren aufgrund unserer fast 24-stündigen Reise. Schlafplätze sind von schlechter Qualität (unmöglich sich zu bewegen, ohne dass die Sprungfedern quietschen), Laken waren voll von Löchern und Bettdecken waren fleckig und zerrissen. Die neue und gut ausgestattete Küche war nicht nutzbar, weil viele Utensilien gefehlt haben: Pfannen waren schmierig und in schlechtem Zustand (wie haben sie nicht benutzt), Aluminiumtöpfe waren alt, Dosenöffner war unbenutzbar, keine passende Ausstattung, um etwas im Backofen aufzuwärmen, Geschirr war begrenzt auf maximal 4 Personen (4 Teller, 4 Löffel, 4 Gabeln etc.). Die Sauberkeit der Wohnung ist wahrlich verbesserungswürdig: Matten und Teppiche sind dreckig (man ist besser kein Allergiker), viel Staub (Dunstabzugshaube in der Küche ist bedeckt mit Staub und Fett), Toilettensitze sind dreckig (wir haben Vieles gesäubert), Tischdecke ist voll mit Löchern und Flecken. Außerdem ist die Deko sehr speziell und von schlechter Qualität, was die Wohnung noch unattraktiver macht.

Bewertung von: Valérie V.,
27. Jul. 2016
Ferienwohungsvermietung: 11 Tage

Die Wohnung ist ideal gelegen in einer typischen und beliebten Gegend in Brooklyn. Die U-Bahn ist 5 Minuten entfernt und Geschäfte sind auch in der Nähe.
Sehr angenehmer Besitzer.

Bewertung von: Els V.,
09. Okt. 2015
Aus: Belgien,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Die Dame/Besitzerin war wirklich höflich und kümmerte sich gut um uns, sie gab uns sogar eine Liste mit Orten, die wir während des Aufenthalts des Papstes in New York nicht besuchen konnten. Wir waren wirklich glücklich mit der Wohnung sowie der Lage.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
13. Okt. 2015

Es ist mein Ziel, dass meine Gäste sich wohlfühlen und zufrieden sind - aus Ihrer Bewertung lese ich, dass ich mein Ziel auch erreicht habe.

Ich kann es nur wiederholen - fröhlichere und angenehmere Gäste als Sie vier gibt es kaum. Ich bin froh, dass ich Ihr Gastgeber sein durfte und würde mich in Zukunft sehr freuen, wenn Sie wieder bei mir unterkommen wollten.

Liebe Grüße

Bewertung von: Jean-françois R.,
06. Aug. 2015
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 10 Tage

Es war ein angenehmer Aufenthalt in einem typischen Viertel für Brooklyn, nahe der U-Bahn.

Die Wohnung ist ruhig und bietet genug Platz für 2 befreundete Pärchen.

Franzosen würden jedoch bemängeln, dass man das Fenster im Schlafzimmer wegen der Klimaanalage nicht öffnen kann - man kann also nicht lüften. Wir sind es nicht gewohnt, dass die Klimaananlage die ganze Nacht läuft! Doch wenn man sie ausmacht, ist es viel zu heiß! Davon abgesehen hatten wir eine schöne Zeit.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
19. Aug. 2015

Es war schön, Sie als Gast in meinem Zuhause zu haben und ich bin sehr froh, dass Sie immer schöne Erinnerungen an meine Wohnung und New York haben werden. Ich hoffe, dass Sie bei Ihrem nächsten Urlaub wieder hier unterkommen. Sollten Sie jemals wieder hier übernachten wollen, kann ich gerne die Klimaanlage beim Fenster entfernen und einen Ventilator besorgen.

Wie Sie jedoch sagten, würde es auch nicht helfen, das Fenster zu öffnen, da es extrem heiß und feucht ist. Sie hätten auch die Klimaanlage in den Schlafmodus stellen können. Dann hätten Sie kühlere aber nicht kalte Luft gehabt und hätten so sehr angenehm schlafen können.

Ich wünsche Ihnen, Ihrer Frau und Ihren beiden Freunden nur das Beste.

Bewertung von: Francisco F.,
08. Jun. 2015
Aus: Venezuela,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Ein sehr wichtiger Teil meiner wunderbaren Reise nach NY war die angenehme Erfahrung, die ich in dieser Wohnung gemacht habe.

Zunächst war die Wohnung genauso wie auf den Bildern und im Layout, was all meine Bedenken als erstmaliger Mieter beseitigte. Ich fand die Wohnung gemütlich, Highlights waren ein nützliches zweites Badezimmer und eine vollausgestattete Küche. Außerdem gibt es eine high-speed W-LAN-Verbindung und Kabelfernsehen. Insgesamt ist die Wohnung so gemütlich, dass man mehr Zeit in ihr verbringt als man sollte, besonders wenn man NY vor der Tür hat.

Das Gebäude ist alt, aber sehr gut erhalten. Die Treppen sind schmal, große Koffer rauf und runter zu tragen ist also ein bisschen schwer. Aber es war kein großes Problem. Die Böden des Gebäudes (und auch in der Wohnung) sind aus Holz und mit Teppich belegt. Generell passt der Ort am besten zu Personen, die Antiquitäten mögen.

Die Gegend ist ruhig und die U-Bahn befindet sich nur anderthalb Blöcke entfernt. Normalerweise sind wir nach 23 Uhr zurückgekommen und haben uns nie unsicher gefühlt. Manchmal sieht man Obdachlose in der Nähe der U-Bahn-Station, die Dosen und Plastikflaschen zu einem Pfandautomaten bringen, aber sie stören einen nicht. Es gibt mehrere Supermärkte in der Gegend, es ist also kein Problem, den Kühlschrank mit allem zu füllen, was man braucht. Und die Q-U-Bahn bringt einen in 20 Minuten nach Manhattan, was wir als sehr praktisch empfunden haben.

Aber was der Wohnung definitiv einen großen Pluspunkt verleiht, ist die Freundlichkeit der Eigentümerin Virginia. Sie hat uns nicht nur sehr herzlich begrüßt, sondern achtete auch auf jedes kleine Detail, was am Ende einen großen Unterschied gemacht hat. Als wir ankamen, hatte sie Milch für unser Baby im Kühlschrank (danke, das war sehr nützlich). Dusch- und Handcreme, Wattestäbchen, Pflaster und andere Produkte waren verfügbar. Wir kamen früh morgens an (vor den regulären Check-In-Zeiten) und verließen die Wohnung noch früher (vor 5 Uhr morgens) und sie hatte kein Problem damit.

Danke, Virginia, dass Sie unseren Aufenthalt so angenehm gemacht haben. Diese Wohnung war wirklich unser zweites Zuhause.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
11. Jun. 2015

Ich freue mich sehr, dass ich etwas zu Ihrem Aufenthalt in New York beitragen durfte.

Es ist mein Ziel, dass sich meine Gäste wie Zuhause fühlen - und wenn Sie zufrieden mit der Ausstattung waren, habe ich mein Ziel erreicht.

Bei einem älteren Gebäude muss man Kompromisse eingehen, jedoch bewahre ich gern das Ambiente aus der Bauzeit meines Hauses. An Ihrer Bewertung erkenne ich, dass es nichts von seinem ,,alten Charme" verloren hat.

Ich bin sehr froh, dass Sie und Ihre Familie sich in meinem Zuhause, aber auch in dem Viertel wohlgefühlt haben.

Als ich früher nach Europa reiste, hätte ich auch lieber in einer Unterkunft wie meiner übernachtet anstatt in einem der vielen lieblosen Hotels. Die Ausstattung und Annehmlichkeiten, die ich anbiete, sind Bestandteil Ihrer Erfahrung in meinem Zuhause.

Ich danke Ihnen vielmals für Ihre gute Bewertung. Mi casa es su casa.

Bewertung von: Fabio,
13. Apr. 2015
Aus: Irland,
Ferienwohungsvermietung: 8 Tage

Die positiven Aspekte dieser Wohnung:

-Gute Lage, in der Nähe der U-Bahnstation
-Sie ist geräumig und komfortabel
-Die Vermieterin ist hilfsbereit und gut informiert

Nicht so positiv:
-Es gibt zwei große Badezimmer, jedoch besitzen diese weder Fenster noch Lüftung, was etwas ungünstig ist

Negativ:
- Besteck und Geschirr gibt es nur für 4 Personen, man muss sie also ständig spülen. Wenn man einen Freund einlädt, muss man Gabeln und Teller aus Plastik kaufen.. absurd
- Die Bett- und Kissenbezüge sind aus Nylon, die Matratze ist in Plastik gewickelt (deswegen ist das Bett wie eine Sauna).
- Die Reinigungsgebühr beträgt 100$ und dennoch möchte die Vermieterin, dass Ofen, Geschirr und Kühlschrank sauber hinterlassen werden.
Außerdem muss man vor dem Auschecken noch einmal das gesamte Haus abgehen und alles dahin zurückstellen, wo es vorher stand. Das finde ich ein wenig übertrieben.

Alles in Allem fällt das Feedback jedoch positiv aus.

Danke,

Fabio

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
27. Apr. 2015

Hallo Fabio,

Danke für Ihre Rezension, die sehr positiv zu sein scheint. Ich weiß Ihr Feedback zu schätzen und würde gerne einige Ihrer Kritikpunkte ansprechen:

Ich weiß nicht genau, warum Sie sagten, dass es weder Fenster noch Lüftungen in den Badezimmern gäbe, da es (wie man auch auf den Fotos sehen kann) ein 60''x48'' großes Fenster im ersten Badezimmer und eine Lüftung im zweiten Badezimmer gibt.

Sie haben für 4 Personen gebucht; hätte ich gewusst, dass 5 Personen kommen würden, hätten Ihnen sicherlich mehr Utensilien, etc. zur Verfügung gestanden.
Die Bezüge sind in Wirklichkeit aus Baumwolle - Ich verwende nur das Beste für meine Gäste. Vielleicht haben Sie wegen der Sprachbarriere und, weil Englisch nicht Ihre Muttersprache ist, versehentlich Nylon statt Baumwolle auf den Etiketten gelesen. Zusätzlich gab es für beide Betten Pakete mit neuer Bettwäsche, die Sie nicht geöffnet haben.

Es gibt einen Matratzenbezug aus Baumwolle, ein Spannbettlaken und ein weiteres Bettlaken über dem Plastikbezug, deswegen mussten Sie nicht direkt auf dem Plastikbezug schlafen. Bei unerträglicher Hitze hätten Sie die Klimaanlage einschalten können. Sie kamen, als die Temperaturen so um die 30°F oder 40°F [ca. 0°C - +5°C] lagen, ziemlich kühl, deswegen wäre es völlig in Ordnung gewesen, wenn Sie die Klimaanlage angeschaltet hätten.

Ja, es gibt eine Reinigungsgebühr, die die Kosten des Reinigungsservice' zum Teil decken sollen. Bei der Abreise machen wir einen schnellen Gang durch die Wohnung, lediglich, um sicherzustellen, dass diese noch in gutem Zustand ist und nichts zerstört wurde: Wäre dies der Fall, würde ein Teil der Kaution einbehalten werden, um die Schäden zu beheben.

Danke für Ihren Aufenthalt in meinem Zuhause und, wie Sie vor Ihrer Abreise bereits sagten, ,, Sie hatten eine schöne Zeit und alles war OK". Ich hoffe Sie hatten eine gute Heimreise. Grüßen Sie Ihre Töchter von mir, und ich bete für eine schnelle Genesung Ihrer Ältesten.

Cheers!

Bewertung von: Myriam B.,
11. Nov. 2014
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 8 Tage

Ich möchte mich gern bei Virginia, der Besitzerin, bedanken. Wir hatten einen sehr angenehmen Aufenthalt. Die Wohnung war komfortabel und nur wenige Minuten von der Metro entfernt. Virginia tat alles, damit wir einen angenehmen Aufenthalt hatten, sie ist eine tolle Gastgeberin. Danke für alles!

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
17. Nov. 2014

Es war mir ein Vergnügen, mich um Sie drei zu kümmern. Wenn jeder Gast so wäre wie Sie, wäre das Leben als Gastgeber wesentlich besser. Ich bin froh darüber, dass Sie meine Arbeit wertschätzen und für den Fall, dass Sie wieder in die Staaten kommen werden, wird es bei mir Zuhause immer einen Platz für Sie alle geben.

Ich wünsche Ihnen allen alles Gute und viel Erfolg für Ihren Berufsweg. Genießen Sie die Ferien.

Vielen Dank!

Bewertung von: Jean-louis T.,
06. Okt. 2014
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Geräumige Wohnung für 4 Personen, wir wussten die 2 Badezimmer sehr zu schätzen, angemessener Komfort. Sehr Praktischer Anschluss nach Manhattan, die U-Bahn Linie Q ist in der Nähe und direkt. Sehr herzliche Begrüßung des Eigentümers, wir bekamen einen wunderschönen Obstkorb. Der Eigentümer war sehr aufmerksam und hat unseren Aufenthalt erleichtert. Ich empfehle diese Wohnung weiter.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
10. Okt. 2014

Es ist mir eine Freude, Gäste zu bedienen und dafür zu sorgen, dass sie sich bei mir heimisch fühlen und alles zur Zufriedenheit meiner Gäste ist. Ich behandle meine Gäste so, wie ich selber gerne behandelt werden würde, wenn ich ein fremdes Land besuche.

Sie sind hier immer willkommen.

Bewertung von: Rita & Nicola R.,
29. Aug. 2014
Aus: Italien,
Ferienwohungsvermietung: 1 Tage

Die Wohnung war sehr heruntergekommen und schmutzig, die Vorhänge und Teppiche auf den Fotos lassen sie schöner und in einem bessere Zustand aussehen als sie eigentlich ist. Im Detail: Die Schubladen und Kleiderschränke waren verstaubt (wir konnten unsere Kleider nicht einräumen), schmutzige Ecken überall, der Abfluss des Waschbeckens in einem Bad war überhaupt nicht gut, die Tapete an den Wänden war alt und schmutzig, was einen schlechten Geruch überall zur Folge hatte. Des Weiteren waren einige der Fliesen halb zerbrochen und die Oberfläche der Badewanne war schlecht und sah schmutzig aus. Wir haben zwei Handtücher mit gelben Flecken drauf gefunden- die Vermieterin sagt, diese dienten (im Bad) lediglich zur Dekoration, waren jedoch genau an der Stelle platziert, an der man sie auch für den alltäglichen Gebrauch platzieren würde. Als wir uns darüber beschwert haben, hat sie darauf bestanden, dass wir an den Handtüchern riechen, was wir natürlich nicht getan haben. Das Kinderbett hatte schmutzige Bettwäsche: es war sichtbar, dass diese nicht gewechselt worden war, denn es waren Haare und Flecken darauf. Als ich mich darüber beschwert habe (und es der Vermieterin auch gezeigt habe), sagte sie, dass dies nicht möglich wäre, weil die vorherigen Gäste aus Skandinavien kamen und blonde Haare gehabt hätten.. Eine sehr merkwürdige Antwort- die Haare waren da, unabhängig von der Farbe! Als ich nach frischer Bettwäsche gesucht habe, um das Bett neu zu überziehen, fand ich vier verstaubte Kissenbezüge in einem Kleiderschrank, aber als ich der Vermieterin diese zeigte, meinte sie, sie wären ganz neu. Die Küche und die Dusche waren in Ordnung. Unsere Matratze bestand aus einer normalen Matratze, auf die eine Schaumgummi-Auflage gelegt worden war. Dies war sehr warm und total ungesund. Als ich dies bemängelte, hat die Vermieterin sie entfernt. Als ich die Wohnung buchte, wurde mir gesagt, ich solle $100 für die Endreinigung zahlen, aber die Vermieterin wollte, dass wir in der Küche nicht nur Waschbecken und Herd, sondern auch Kühlschrank, Mikrowelle und Toaster selbst putzen. Außerdem mussten wir, als wir die Wohnung um 4 Uhr morgens verließen, die Matratze vom Treppenhaus ins Haus bringen. Das kam uns merkwürdig genug vor, weil die Vermieterin die Summe für die Endreinigung ja schon bekommen hatte. Wir haben die Matratze dennoch ins Haus gebracht, obwohl das Taxi schon auf uns wartete. Übrigens hat die Vermieterin mich als mysophob bezeichnet.

Antwort vom: New York Kundenservice
03. Okt. 2014

Hallo Rita & Nicola, vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns Leid, dass die Wohnung Ihrem Sauberkeitsstandard nicht gerecht wurde. Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns sehr wichtig und wir nehmen alle Kommentare sehr ernst. Da jeder verschiedene Standards und Geschmäcker hat, dachten wir uns, dass es das Beste ist, die Wohnung zu besichtigen. Nach unserem Standard war die Wohnung in Ordnung und in gutem Zustand. Es war ein wenig Staub in der Wohnung, weil der Eigentümer sie nach Ihrer Abreise nicht gereinigt hatte, damit wir die Wohnung in dem Zustand sehen konnten, in dem sie hinterlassen wurde. Wir haben keine Probleme mit dem Abfluss entdecken können und er hat gut funktioniert, als wir in der Wohnung waren. Bei unserem Besuch haben wir auch keinen Geruch feststellen können. Zwar waren einige Fliesen teilweise beschädigt, aber keine war kaputt. Wir werden unser Bestes geben um sicherzustellen, dass es keine Unstimmigkeiten zwischen der Wohnung und unseren Fotos gibt.

Bewertung von: Christophe S.,
25. Aug. 2014
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Ich war überrascht, als der Hausherr mich bat, die noch ausstehende Miete zu bezahlen, bevor er mir überhaupt die Wohnung zeigte.
Dennoch war er sehr hilfsbereit vor und während meines Aufenthalts. Insgesamt bin ich sehr zufrieden.

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
29. Aug. 2014

Es tut mir leid, dass es Ihnen unangenehm war, dass ich Sie im Voraus um Zahlung gebeten habe. Der Flur mit Teppichboden und die Spiegel und teuren Gemälde an der Wand sollten Ihnen einen Hinweis auf den Zustand der Wohnung geben. Ich habe mich dabei nur an die Regeln gehalten. Es gibt einen Unterschied zwischen Gästen, die eine Woche bleiben und Gästen, die ein Jahr bleiben. Als wir an der Wohnung ankamen, habe ich Ihnen alles gezeigt und Ihnen auch Anweisungen im Falle einer Kohlenmonoxid-Warnung gegeben, indem Sie die Wohnung sofort verlassen, keine Lichter etc. ausschalten, unmittelbar nach draußen gehen, 911 anrufen sollten; danach habe ich Ihnen die Umgebung mit allen Restaurants, Supermärkten, U-Bahn-Stationen und vielen Boutiquen und anderen Läden gezeigt.

Ich bin mir sicher, dass dies die Unannehmlichkeit, als Sie die Wohnung sahen, wiedergutgemacht hat. Ich hatte nicht nur Kappen mit New York Logo für jeden, sondern auch eine Schale voller Obst, Kaffee, Zucker und Milchkännchen, und das alles, damit Sie Ihren Aufenthalt besser genießen konnten. Ich bin sehr froh darüber, dass Sie, Ihre Frau und Ihre Tochter mit der Unterkunft zufrieden waren.

Bewertung von: Sylvie T.,
28. Apr. 2014
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Wir haben zwei Wohnungen für eine Woche gemietet. Wir waren 11 Personen. Wir sind mit unserer Wahl sehr zufrieden gewesen. Die Wohnung war bequem, praktisch und sehr gut gelegen: die U-Bahn liegt 10 Minuten entfernt und es gibt eine Menge Einrichtungen in der Nähe. Der Gastgeber hat uns herzlich empfangen (und wir sind nach Mitternacht angekommen) und hat alles getan, um uns einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten.

Vielen Dank für alles!

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
06. Mai. 2014

Hallo Sylvie,

Vielen Dank für Ihre schöne Bewertung. Ich bin so froh, dass Sie den Aufenthalt in meiner Wohnung genossen haben und es Ihnen gefallen hat. Mein Ziel ist es, meine Gäste zu erfreuen. Es war mir ein Vergnügen bis nach Mitternacht auf Ihre Ankunft zu warten. Die Hauptsache ist, dass Sie mit allem zufrieden waren und eine schöne Zeit in New York hatten.

Ich wünsche Ihrem Sohn alles Gute bei seinem Studium an der Universität und viel Erfolg für seine berufliche Zukunft.

Bis dann!

Bewertung von: Brigitte Et Jean Claude R.,
02. Jan. 2014
Aus: Frankreich,
Ferienwohungsvermietung: 7 Tage

Wohnung war nahe der U-Bahn, bequem, besonders warmer Empfang mit netter Obstschüssel, die bei unserer Ankunft auf uns wartete. Toilettenartikel waren in jedem Badezimmer vorhanden: Dies wurde sehr geschätzt.

Wohnung befindet sich in einer ruhigen Lage, was eine wirklich nette Überraschung ist, da man eher den ständigen New Yorker Lärm erwartet.

Glückwunsch an die Vermieterin!

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
08. Jan. 2014

Hallo Brigitte, Jean Claude und Familie:

Es war mir eine Freude, Gastgeber für Sie und Ihre wunderbare Familie zu sein. Ich bin sehr froh, dass Ihnen alles gefallen hat.

Ich hoffe, dass Sie bei Ihrem nächsten Besuch nach New York wieder hier bleiben werden, und wenn es über Weihnachten ist, werde ich die Wohnung wieder so dekorieren, dass Sie nicht die Dekoration in Frankreich vermissen werden. Wenn Sie wieder für Weihnachten kommen, hoffe ich, dass Sie alle mit zum Weihnachtsessen mit meiner Familie und meinen Freunden kommen können.

Viel Glück und gute Gesundheit für Sie und Ihre reizende Familie.

Bewertung von: Alain D.,
21. Okt. 2013
Aus: Kanada,
Ferienwohungsvermietung: 8 Tage

Käme es nur auf den herzlichen Empfang, der uns von dem Besitzer bereitet wurde, an, würde ich diese Wohnung jeder Zeit weiterempfehlen. Aber es kommt auf noch mehr an. Dieses wunderschöne und typische Reihenhaus verfügt über große Zimmer, viele Schränke, Schubladen für persönliche Besitzgegenstände, bequeme Sofas und Esszimmermöbel.

Mit dem anhaltenden Charme vergangener Tage, bietet das Reihenhaus eine neue Dusche, und eine neu renovierte Küche (mit genug Platz, um sich beim Kochen wohl zu fühlen). Sogar so neu, dass wir den Schutzfilm von einigen Einrichtungsgegenständen abziehen mussten, bevor wir sie benutzen. Kleinigkeiten, eigentlich kleine Aufmerksamkeiten, die alle sehr praktisch waren, befanden sich bei unseren Abfall (Ohrenstäbchen, Pflaster, Duschgel, usw.). Fenster vorne und hinten schafften weiche, natürliche Helligkeit, und machten das Haus so zu einem gemütlichen, vertraulichen, entspannenden Ort.

Ebenso zeigten die Fenster der beiden Schlafzimmer zu einem bepflanzten Hintergarten. Da wir wussten wie resistent New Yorker sind, wenn es um Lärm geht, war die Parkside Avenue ein kleiner Zufluchtsort für uns. Es ist solch eine ruhige Straße in einer sonst lebhaften Wohngegend, in der die vielen praktischen Läden (Lebensmittelgeschäfte, Apotheken, Wein- und Spirituosengeschäfte, Restaurants) all unsere Bedürfnisse erfüllen konnten.

Und wir waren ein paar Schritte, ein paar Blöcke, entfernt von U-Bahn-Stationen. Ich könnte es als einen ,,erfreulichen Aufenthalt" zusammenfassen, was es auch wirklich war, aber das würde nicht genug ausdrücken, wie schön es war.

Meine herzlichsten Grüße an den Besitzer.

Alain

Antwort vom: Vermieter der Ferienwohnung
18. Nov. 2013

Es war eine Freude, Sie beide hier zu haben und ich bin sehr glücklich, dass Sie Ihren Aufenthalt in Brooklyn genossen haben. Es freut mich, dass Sie mein Reihenhaus so gemütlich und reizend fanden. Es wurde vom Architekten White entworfen, der diese Bauart nur für diese Straße entworfen hat; Sie finden in ganz Brooklyn keine Reihenhäuser so wie diese.

In meinem Reihenhaus gibt es zwei Spiegelschränke im Badezimmer #1 - 4 1/2 mal 3 Fuß groß, die für Wandschränke gehalten werden könnten, und die über einem Marmorwaschbecken hängen; diese Schränke bieten neben einem deckenhohen Wäscheschrank weiteren zusätzlichen Platz.

Ich bin ein Designer und verbessere und füge stets neue, ungewöhnliche Einrichtungsgegenstände hinzu, die meine Gäste glücklich machen; zum Beispiel das Wechsellicht der Regenwalddusche im Badezimmer #1, oder die Strandlandschaft vor dem Küchenfenster, die den Eindruck vermittelt, der Strand sei gleich vor der Tür.

Ich richte mein Reihenhaus so ein, wie ich es gerne hätte, wenn ich in einem anderen Haus zu Besuch wäre.