Summary:
Machen Sie am Valentinstag eine Tour durch die berühmten Schokoladegeschäfte von Paris, und buchen Sie sich eine der romantischen Unterkünfte von Paris, genießen Sie wie ein Einheimischer.
Sweet Valentine! Machen Sie eine Schokoladentour durch Paris
Eine ganz besondere Schokoladenschachtel
Gibt es etwas Romantischeres als einen Valentinstag in Paris? Die Stadt mit ihrer großartigen Architektur und der Seine bietet eine natürlichen Hintergrund für Verliebte. Und wenn Sie dem V-Day eine Schokoladentour hinzufügen, dann wird dieser Tag noch süßer.
Verbringen Sie den Nachmittag damit, göttliche Schokolade der besten Chocolatiers dieser Welt zu geniessen. Und weil sich drei der besten Geschäfte im Saint-Germain-des-Prés Viertel  befinden, ist es einfach von einer Köstlichkeit  zur nächsten zu spazieren.
Beginnen Sie Ihre Tour mit Christian Constant, in der Nähe der Luxemburg-Gärten (37 Rue d’Assas). Dieser Chocolatier von Weltklasse, den man kennt, weil er seine Schokolade mit  exotischen Gewürzen und Blumen aller Art mischt, hat eine treue Anhängerschaft unter den Liebhabern der süßen Dinge. Sie werden das alles verstehen, wenn Sie diese köstliche Dinge probieren, wie dunkle Schokolade gemischt mit ylang ylang, Orangenblüten und Earl Grey Tee.
Von dort aus machen Sie einen Spaziergang zur Pierre Hermé Boutique (72 Rue Bonaparte). Bekannt als der “Picasso unter den Konditoren,” ist Hermé einer der berühmtesten Konditoren heutzutage. Die Boutique bietet Ihnen köstliches Gebäck, Kuchen und Pralinen. Aber Ihre Reise ist nicht vollständig, falls Sie keine Makronen dort verspeist haben. Wählen Sie aus einem Sortiment der Aromen, wie z.B. Milchschokolade mit Passionsfrucht oder geröstete Haselnüsse in weißer Trüffelsahne.
Sobald Sie es geschafft haben, sich von Hermé und seinen abhängigmachenden Substanzen loszureißen, ist es Zeit sich zu beruhigen und zum Patrick Roger Shop (108 Boulevard Saint-Germain) zu schlendern. Rogers abgefahrene Schaufensterauslagen zeigen originelle Skulpturen ganz aus Schokolade, und alleine dafür lohnt es sich vorbeizukommen. Die süßen Köstlichkeiten sind ansonsten die reine Glückseligkeit. Und für den Fall, Sie wollten Ihre Affäre mit der hiesigen Schokolade fortsetzen, kann man bei Roger eine Schachtel Pralinen kaufen, die ungefähr einen Meter lang ist: Eine Schachtel gefüllt mit den besten Pralinen, Karamellen, Nougat und Bon Bons.
Eine Unterkunft in Paris: Eine Wohnung mit einem Schlafzimmer in St. Michel (PA-1899)
Übernachten Sie in einer der vielen Ferienwohnungen von New York Habitat, die im Viertel Saint-Germain-des-Prés gelegen sind, und Sie können Ihre Schokoladentour direkt vor der eigenen Haustür beginnen. Schauen Sie sich diese romantischen Unterkünfte an:
Eine helles Studio in St Michel – St Germain – Notre Dame (PA-3647).
Eine gemütliche Ferienwohnung mit einem Schlafzimmer in St Michel – St Germain – Notre Dame (PA-1899). Hier befinden Sie sich nur wenige Meter von der Seine entfernt. Die Holzbalkendecke dieser Unterkunft vermittelt ein einladendes Gefühl, als wäre man in einem Chalet—ein ideales Winterquartier für Verliebte am Valentinstag.
Ein Besuch in diesen tollen Schokoladengeschäften wird Ihnen  eine bisher unbekannte Schokoladefreude vermitteln. Hamstern  Sie einige dieser Kreationen nach Ihrer Tour, damit Sie den Rest des Jahres überstehen können.
Wer, glauben Sie, macht die beste Schokolade in Paris? Kennen Sie ein Geschäft, das Sie der Tour hinzugefügen wollen? Bitte teilen Sie uns Ihre Empfehlungen weiter unten mit.
Eine ganz besondere Schokoladenschachtel
Eine ganz besondere Schokoladenschachtel
Gibt es etwas Romantischeres als einen Valentinstag in Paris? Die Stadt mit ihrer großartigen Architektur und der Seine bietet eine natürlichen Hintergrund für Verliebte. Und wenn Sie dem V-Day eine Schokoladentour hinzufügen, dann wird dieser Tag noch süßer.

Verbringen Sie den Nachmittag damit, göttliche Schokolade der besten Chocolatiers dieser Welt zu geniessen. Und weil sich drei der besten Geschäfte im Saint-Germain-des-Prés Viertel  befinden, ist es einfach von einer Köstlichkeit  zur nächsten zu spazieren.

Beginnen Sie Ihre Tour mit Christian Constant, in der Nähe der Luxemburg-Gärten (37 Rue d’Assas). Dieser Chocolatier von Weltklasse, den man kennt, weil er seine Schokolade mit  exotischen Gewürzen und Blumen aller Art mischt, hat eine treue Anhängerschaft unter den Liebhabern der süßen Dinge. Sie werden das alles verstehen, wenn Sie diese köstliche Dinge probieren, wie dunkle Schokolade gemischt mit ylang ylang, Orangenblüten und Earl Grey Tee.

Von dort aus machen Sie einen Spaziergang zur Pierre Hermé Boutique (72 Rue Bonaparte). Bekannt als der “Picasso unter den Konditoren,” ist Hermé einer der berühmtesten Konditoren heutzutage. Die Boutique bietet Ihnen köstliches Gebäck, Kuchen und Pralinen. Aber Ihre Reise ist nicht vollständig, falls Sie keine Makronen dort verspeist haben. Wählen Sie aus einem Sortiment der Aromen, wie z.B. Milchschokolade mit Passionsfrucht oder geröstete Haselnüsse in weißer Trüffelsahne.

Sobald Sie es geschafft haben, sich von Hermé und seinen abhängigmachenden Substanzen loszureißen, ist es Zeit sich zu beruhigen und zum Patrick Roger Shop (108 Boulevard Saint-Germain) zu schlendern. Rogers abgefahrene Schaufensterauslagen zeigen originelle Skulpturen ganz aus Schokolade, und alleine dafür lohnt es sich vorbeizukommen. Die süßen Köstlichkeiten sind ansonsten die reine Glückseligkeit. Und für den Fall, Sie wollten Ihre Affäre mit der hiesigen Schokolade fortsetzen, kann man bei Roger eine Schachtel Pralinen kaufen, die ungefähr einen Meter lang ist: Eine Schachtel gefüllt mit den besten Pralinen, Karamellen, Nougat und Bon Bons.

Eine Unterkunft in Paris: Eine Wohnung mit einem Schlafzimmer in St. Michel (PA-1899)
Eine Unterkunft in Paris: Eine Wohnung mit einem Schlafzimmer in St. Michel (PA-1899)
Übernachten Sie in einer der vielen Ferienwohnungen von New York Habitat, die im Viertel Saint-Germain-des-Prés gelegen sind, und Sie können Ihre Schokoladentour direkt vor der eigenen Haustür beginnen. Schauen Sie sich diese romantischen Unterkünfte an:

Eine helles Studio in St Michel – St Germain – Notre Dame (PA-3647).

Eine gemütliche Ferienwohnung mit einem Schlafzimmer in St Michel – St Germain – Notre Dame (PA-1899). Hier befinden Sie sich nur wenige Meter von der Seine entfernt. Die Holzbalkendecke dieser Unterkunft vermittelt ein einladendes Gefühl, als wäre man in einem Chalet—ein ideales Winterquartier für Verliebte am Valentinstag.

Ein Besuch in diesen tollen Schokoladengeschäften wird Ihnen  eine bisher unbekannte Schokoladefreude vermitteln. Hamstern  Sie einige dieser Kreationen nach Ihrer Tour, damit Sie den Rest des Jahres überstehen können.

Wer, glauben Sie, macht die beste Schokolade in Paris? Kennen Sie ein Geschäft, das Sie der Tour hinzugefügen wollen? Bitte teilen Sie uns Ihre Empfehlungen weiter unten mit.