Summary: Besuchen Sie eines unserer verborgensten Geheimnisse von Paris: Le Musée des Egouts. Buchen Sie zudem eine Unterkunft in Paris, in der Nähe dieses verborgenen Kleinods.
Top 5 verstecktes Kleinod der Museen in Paris-Nr.2 Le Musée des Egouts de Paris
Bild im Inneren des Musee des Egouts, Paris
Wir haben bereits Le Museum National d’Histoire Naturelle kennengelernt, ein Leckerbissen unter den Museen von Paris.
Während unserer Serie der verborgenen  Juweln unter den Museen von Paris, haben wir Sie hier bei New York Habitat an Orte geführt, wo man die schönsten Seiten des französischen Lebens kennenlernen kann: Wein, Mode und Geld. In dieser Woche steigen wir tief in die Metro, um ein verstecktes Kleinod und eine ganz andere Seite von Paris kennenzulernen
Le Musée des Egouts de Paris (Das Museum der Kanalisation von Paris) ist ein faszinierender, kleiner Ort, der einer öffentlichen Dienstleistung gewidmet ist, die wir alle für selbstverständlich halten. Die Kanalisation kam zum ersten Mal im 11. Jahrhundert nach Paris, als König Philippe Auguste ihren Bau anordnete, auch wenn sie oberirdisch und offen war. Napoleon meinte, dass man sie abdecken sollte, und als Haussmann in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts seine großen Umbaupläne begann, wurde die Kanalisation in unterirdische Tunnel verlegt. Victor Hugo widmete den Tunneln eine lange Passage in seinem Roman „Les Misérables.“ Touristen kommen seit der Fertigstellung der Kanalisation zu Besuch, zuerst in Karren und Booten, aber seit den 1970er Jahren, gibt es einen besseren Ort für die Touristen, und zwar unter dem Quai d’Orsay im 7. Arrondissement. Dort kann man die Geschichte und die Geschichtchen der Kanalisation von Paris studieren.
Le Musée des Egouts de Paris liegt direkt an der Seine, New York Habitats Ferienwohnungen in der Nähe des Museums liegen daher nicht nur in einer großartigen Umgebung, sondern bieten auch einen fantastischen Ausblick über die Stadt.
Diese Ferienwohnung mit 1 Schlafzimmer befindet sich in Invalides, Auteuil—Eiffelturm (PA-3442) und ist ideal für ein Paar oder kleine Familie. Einfach und modern eingerichtet, ist diese Unterkunft elegant, französisch und hat eine Wohnküche und Waschküche zu bieten. Ehemalige Mieter haben gesagt, dass die Wohnung “optimal gelegen ist, nahe am Rue Cler Markt, in der Nähe der Museen und bei den zentralen Sehenswürdigkeiten.”
Eine Wohnung in Paris: Eine Unterkunft mit zwei Schlafzimmern  in Invalides – am Eiffelturm (PA3443)
Wenn Sie ein bisschen mehr Platz brauchen, schauen Sie sich diese Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern in Champs de Mars an—am Eiffelturm (PA-3781). Dieses große und geräumige Wohnung verfügt über einen separaten Wohn-und Essbereich und eine gute große Küche. Da sich diese Unterkunft im Obergeschoss befindet, haben Sie einen spektakulären Blick auf den Eiffelturm von Ihren Fenstern aus.
Schauen Sie sich diese Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern in Invalides, Auteuil—am Eiffelturm an (PA-3443). Diese elegante Wohnung ist klassisch eingerichtet, mit modernen Annehmlichkeiten in der Wohnküche und im Bad. Unsere Kunden haben berichtet, dass man dort wohnt “als wäre man in der Wohnung eines Freundes”.
Die Kanalisation von Paris ist wahrscheinlich der letzte Ort, an dem Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen wollen, aber Le Musée des Egouts de Paris ist trotzdem ein entzückendes kleines Museum, das eine nähere Betrachtung lohnt. New York Habitat wird dafür sorgen, dass Ihre Ferienwohnung sich in einem einwandfreien Zustand befindet, wenn Sie dieses moderne Meisterwerk bestaunen.
Frühere Einträge auf unserer Liste finden Sie unter:
# 4 Le Musée Gallieria
# 5 Le Musée du Vin
Wir sind fast auf Platz eins angekommen! Welches Museum wird es wohl sein? Raten Sie schon mal mit einem Kommentaren weiter unten.
Jetzt werden wir Ihnen von einem anderen Kleinod unter den Museen berichten, bekannt als das Le Musée de la Monnaie.
Bild im Inneren des Musee des Egouts, Paris
Bild im Inneren des Musee des Egouts, Paris
Während unserer Serie der verborgenen  Juweln unter den Museen von Paris, haben wir Sie hier bei New York Habitat an Orte geführt, wo man die schönsten Seiten des französischen Lebens kennenlernen kann: Wein, Mode und Geld. In dieser Woche steigen wir tief in die Metro, um ein verstecktes Kleinod und eine ganz andere Seite von Paris kennenzulernen

Le Musée des Egouts de Paris (Das Museum der Kanalisation von Paris) ist ein faszinierender, kleiner Ort, der einer öffentlichen Dienstleistung gewidmet ist, die wir alle für selbstverständlich halten. Die Kanalisation kam zum ersten Mal im 11. Jahrhundert nach Paris, als König Philippe Auguste ihren Bau anordnete, auch wenn sie oberirdisch und offen war. Napoleon meinte, dass man sie abdecken sollte, und als Haussmann in der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts seine großen Umbaupläne begann, wurde die Kanalisation in unterirdische Tunnel verlegt. Victor Hugo widmete den Tunneln eine lange Passage in seinem Roman „Les Misérables.“ Touristen kommen seit der Fertigstellung der Kanalisation zu Besuch, zuerst in Karren und Booten, aber seit den 1970er Jahren, gibt es einen besseren Ort für die Touristen, und zwar unter dem Quai d’Orsay im 7. Arrondissement. Dort kann man die Geschichte und die Geschichtchen der Kanalisation von Paris studieren.

Le Musée des Egouts de Paris liegt direkt an der Seine, New York Habitats Ferienwohnungen in der Nähe des Museums liegen daher nicht nur in einer großartigen Umgebung, sondern bieten auch einen fantastischen Ausblick über die Stadt.

Eine Wohnung in Paris: Eine Unterkunft mit zwei Schlafzimmern  in Invalides – am Eiffelturm (PA3443)
Eine Wohnung in Paris: Eine Unterkunft mit zwei Schlafzimmern in Invalides – am Eiffelturm (PA3443)
Beispielsweise liegt diese 3-Zimmer Ferienwohnung in Invalides (PA-2914) sehr günstig, gleich neben dem Eiffelturm. Diese Ferienwohnung ist eine der wenigen Wohnungen von der aus man – vom großen Schlafzimmer – einen Blick auf den Eiffelturm erhaschen kann.

Schauen Sie sich diese Ferienwohnung mit 2 Schlafzimmern in Invalides, Auteuil—am Eiffelturm an (PA-3443). Diese elegante Wohnung ist klassisch eingerichtet, mit modernen Annehmlichkeiten in der Wohnküche und im Bad. Unsere Kunden haben berichtet, dass man dort wohnt “als wäre man in der Wohnung eines Freundes”.

Die Kanalisation von Paris ist wahrscheinlich der letzte Ort, an dem Sie Ihren nächsten Urlaub verbringen wollen, aber Le Musée des Egouts de Paris ist trotzdem ein entzückendes kleines Museum, das eine nähere Betrachtung lohnt. New York Habitat wird dafür sorgen, dass Ihre Ferienwohnung sich in einem einwandfreien Zustand befindet, wenn Sie dieses moderne Meisterwerk bestaunen.

Wir sind fast auf Platz eins angekommen! Welches Museum wird es wohl sein? Raten Sie schon mal mit einem Kommentaren weiter unten.

Jetzt werden wir Ihnen von einem anderen Kleinod unter den Museen berichten, bekannt als das Le Musée de la Monnaie.