In unserer vorherigen Video Tour Londons haben wir die heutige City of London erkundet. In dieser Tour werden wir Sie hinüber zum historischen Viertel Westminster führen. Westminster ist das politische Zentrum Londons. Dies wird offensichtlich dadurch, dass Westminster den Sitz des Parlaments, also die “Houses of Parliament” sowie die Residenz der königlichen Familie, den “Buckingham Palace” beherbergt.

Wie Sie auf der Karte sehen können, kann Westminster als ein großes Quadrat, ungefähr von “Mayfair” und “Trafalgar Square” im Norden bis hin zu “Knightsbridge” im Westen und der Themse im Osten und Süden reichend, betrachtet werden. In diesem Artikel werden wir unsere Video Tour ausweiten und Sie zu einigen berühmten Wahrzeichen Londons führen, so zum Beispiel zum “Westminster Palace”, zur “Westminster Abbey”, zum “Buckingham Palace” und zu vielen weiteren!

Bestaunen Sie “The Houses of Parliament”

Bild des “Big Ben” und des “Palace of Westminster”, London
Der “Palace of Westminster” und der Big Ben in London

Die Tour beginnt an den “Houses of Parliament”, auch bekannt als der “Palace of Westminster”. Dieses Wahrzeichen ist wahrscheinlich eines der berühmtesten Gebäude in London, und als solches ein toller Ort, um die Erkundung Londons zu starten. Der einfachste Weg, um zu den “Houses of Parliament” zu gelangen, ist es, die Londoner U-Bahn zur “Westminster station” zu nehmen. Verlassen Sie die U-Bahn-Station durch den östlichen Ausgang und Sie haben sofort einen spektakulären Blick auf den “Big Ben”, oder den “Elizabeth Tower”, wie der “Big Ben” jetzt genannt wird und der hoch über den Rest des “Palace of Westminster” hinausragt. Das wunderschöne gothische Gebäude wurde im 19. Jahrhundert erbaut, obwohl ein “Royal Palace” schon seit dem 11. Jahrhundert auf dem Gelände stand. Heutzutage ist es das Zuhause des Parlaments, dessen Mitglieder sich an diesem Ort schon seit hunderten von Jahren treffen.

Westminster Abbey und deren königliche Verbindung

Bild der Londoner Westminster Abbey
Die Fassade der “Westminster Abbey” in London
Direkt gegenüber des “Parliament Square” finden Sie “Westminster Abbey”. Diese beeindruckende gothische Kirche wurde vor fast tausend Jahren errichtet. Um die Kirche zu besichtigen, muss ein Eintrittsgeld bezahlt werden, aber das lohnt sich auf jeden Fall, um das Innere der Kirche zu sehen. Sie werden den antiken “Coronation Chair” zu sehen bekommen, der auch heute noch bei Krönungen genutzt wird (die letzte Krönung war die von Queen Elizabeth II im Jahre 1953). Desweiteren können Sie den “Poets’ Corner” erkunden, wo viele Legenden der Literatur beerdigt liegen oder wo ihrer gedenkt wird, zum Beispiel Geoffrey Chaucer, Charles Dickens und William Shakespeare. Wenn Sie durch das Kirchenschiff gehen, folgen Sie im wahrsten Sinne des Wortes den Fußspuren von Prinz William und Kate Middleton, die 2011 hier in der Abbey geheiratet haben. Wenn Sie gerne mehr über die Abbey herausfinden möchten, besuchen Sie “Besuchen Sie die Westminster Abbey in London!

Die Wachablösung am Buckingham Palace

Bild der Wachablösung am “Buckingham Palace”, London
Die Wachablösung am “Buckingham Palace” in London
Nach dem Besuch der “Westminster Abbey” überqueren Sie wieder den Platz hin zur “Great George Street”. Dort finden Sie einige der für England berühmten roten Telefonzellen. Dies ist auch ein toller Platz, um Fotos aufzunehmen, da man ein Foto der Telefonzelle mit dem “Big Ben” im Hintergrund schießen kann. Von der “Great George Street” aus ist es nur ein kurzer Fußweg westlich entlang des “Birdcage Walk” hin zum “Buckingham Palace”. Sofern das Wetter gut ist, ist es sehr angenehm, am “Victoria Memorial Fountain” Platz zu nehmen, von wo aus man einen gutem Blick auf den kompletten Palast hat, der bis ins Jahre 1705 zurückdatiert werden kann. Wenn Sie die berühmte Wachablöse (“changing of the guard”) sehen möchten, können Sie die Zeiten dafür frühzeitig auf der Royal Events and Ceremonies website einsehen.

Entscheiden Sie sich für eine möblierte Wohnung in Westminster

Das Wohnzimmer einer Wohnung in Westminster, London
Eine möblierte Wohnung in Westminster, London
Nach Ihrem Besuch des “Buckingham Palace” werden Sie wahrscheinlich davon überzeugt sein, dass Westminster eine der imposantesten und schönsten Wohngegenden Londons ist. Aufgrund der Nähe des Viertels zu vielen berühmten Wahrzeichen und zu einigen von Londons schönsten Parks lohnt es sich auf jeden Fall, bei Ihrem Besuch der Stadt in Westminster zu wohnen. Und Sie müssen nicht einmal einen eigenen Palast besitzen, um dort wohnen zu können: Wir haben viele Möblierte Wohnungen in Westminster, in denen sie stilgemäss wohnen können. Wenn Sie in einer möblierten Wohnung bleiben, haben Sie die Möglichkeit, zu spüren, wie es sich anfühlt, als echter Einheimischer in Westminster zu leben!

Ein Picknick im “St.James Park” machen

“Buckingham Palace” vom “St. James’s Park” aus, London
Buckingham Palace and St James Park
Direkt östlich des “Buckingham Palace” finden Sie den ältesten und einen der schönsten “Royal Parks”: “St. James’s Park”. Aufgrund der gewundenen Wege, der großen Blumenbeete und des wunderschönen Sees des Parks kann man leicht vergessen, dass man sich inmitten einer geschäftigen Stadt befindet. Falls Sie genug Zeit mitbringen, können Sie zuhause ein Picknick vorbereiten und es zu einer der ausgedehnten Rasenflächen im “St.James’s Park” mitnehmen. Seien Sie allerdings nicht überrascht, wenn Eichhörnchen oder sogar exotische Vögel Ihnen einen Besuch abstatten und Ihnen etwas vom Essen stehlen wollen! Vom Park aus haben Sie außerdem einen tollen Blick auf den “Horse Guards Parade”, der sich am östlichen Ende des “St.James’s Park” befindet.

Starten Sie einen Tagesausflug an der Victoria Station

Wenn Sie in Westminster sind, ist es sehr einfach, einen Tagesausflug außerhalb der Stadt zu unternehmen. “London Victoria Station” befindet sich direkt im Zentrum des Viertels und von dort aus werden verschiedene Züge zu vielen Teilen des Landes angeboten. Die Zuganbindungen verbunden mit dem Flughafenterminal, den Busbahnhöfen und der Londoner U-Bahn-Station machen “Victoria Station” zu einem der geschäftigsten Bahnhöfe des ganzen Landes!

Belgrave Square & Westminsters traditionelle Pubs

Bild eines traditionellen Pubs, aufgenommen in London, England
Ein traditioneller englischer Pub in London
“Belgrave Square”, welches sich westlich der “Buckingham Palace Gardens” befindet, ist eines der begehrtesten Wohnviertel Londons. Der Square ist von bezaubernden weißen Häusern umgeben, die in den 1820ern gebaut wurden. Frühere Bewohner waren zum Beispiel Mitglieder der königlichen Familie und berühmte Botschafter. Viele der Häuser beherbergen heutzutage Botschaften und Einrichtungen.

Eine gänzlich andere Seite Westminsters stellt das florierende Barleben dar. Das Viertel beherbergt vereinzelte, traditionelle Pubs, die echtes englisches Essen servieren und eine ganze Liste verschiedener Ales im Angebot haben. Beenden Sie Ihren Tag in Westminster in einem traditionellen Pub, wie zum Beispiel dem “Grenadier” in der Nähe des “Belgrave Square” und bestellen Sie köstliche Fish&Chips!

Wir hoffen, Ihnen hat unsere Tour durch Westminster und zu den berühmten Wahrzeichen in der Umgebung gefallen. Was ist ihr beliebtestes Wahrzeichen in London?