Menü

Wohngemeinschaft in New York - 6 Zimmer - Hamilton Heights, Uptown (NY-15542)

Preis
$650 - $800 / Monat
USD650.00
Vermittlungsgebühr nicht inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 17:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Sonntag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
USD $
  • USD $
  • Euro €
  • U.K. £
  • Aust $
  • Can $
  • ¥en
  • SFranc
Anfangsdatum Enddatum Personen Monat Informationen
01. Apr. 2023 1
$800
Informationen:Bedroom 3 - Utilities included (Electric, Cable, Wifi)
1
$650
Informationen:Bedroom 4 - Utilities included (Electric, Cable, Wifi)
Alle Preise und Daten müssen bestätigt werden.
Preise in US Dollar. Euro. 1 US$ = 0.977 Euro € Britisches Pfund. 1 US$ = 0.825 U.K. £ Australischer Dollar. 1 US$ = 1.435 Aust $ Kanadischer Dollar. 1 US$ = 1.286 Can $ (Japanischer) Yen. 1 US$ = 135.098 ¥en Schweizer Franken. 1 US$ = 0.953 SFranc
Beschreibung
6 Zimmer - Hamilton Heights, Uptown (NY-15542)
6 Zimmer, 1 Badezimmer - Personen 1

Diese 6-Zimmer-Wohnung befindet sich im Stadtviertel Hamilton Heights in Uptown Manhattan in New York an der Ecke 135th Street und Broadway. Es gibt einen Aufzug, um in diese Wohngemeinschaft im dritten Stock eines sechsstöckigen Gebäudes zu gelangen. Zum Hereinlassen von Gästen ist eine Gegensprechanlage mit elektrischem Türöffner vorhanden.

Das Zimmer zur Miete (Schlafzimmer Nr. 3) ist schmal und hat ein Doppelbett und ein Fenster. Um Ihre Sachen zu verstauen gibt es eine Kommode, ein offenes Regal und einen kleinen Kleiderschrank am Ende.

Das gemeinsam genutzte Badezimmer hat grau geflieste Wände und eine Dusche sowie ein Badewanne. Es gibt außerdem einen Spiegel genau über dem Waschbecken und ein schmales Fenster. 

Die Küche ist in einem einzigartigen Stil eingerichtet. Sie hat Küchenschränke aus hellem Holz und eine barähnliche Ablagefläche mit Bänken, auf denen bis zu fünf Personen Platz finden. Alle grundlegenden Geräte sind vorhanden: ein Kühlschrank, ein Toaster und ein Backofen. Es gibt außerdem mehrere Schränke, in denen Sie ihre Lebensmittel und das Geschirr verstauen können.

Das Wohnzimmer ist mit dunklem Hartholzfußboden, zwei schokoladenbraunen Ledersofas, einem dekorativen Kamin und einem Flachbildfernseher für Ihre Freizeit ausgestattet. Es gibt auch einen Spiegel über dem Kamin, um der Wohngemeinschaft ein elegantes Aussehen zu verleihen. Des Weiteren bereichern die weißen französischen Türen und der Kronleuchter die Einrichtung dieser WG und es gibt zwei Fenster für zusätzliches Licht. Wenn Sie eine Pause vom fernsehen haben wollen, können Sie die Stange neben dem Sofa nutzen, um zu trainieren und fit zu bleiben!

Wenn Sie ihre 6-Zimmer-Wohnung verlassen, können Sie sich im einen Block entfernten Riverside State Park vergnügen. Es gibt viele Supermärkte und auch Restaurants in der unmittelbaren Umgebung der Wohngemeinschaft. Zwei Blöcke entfernt in der West 133rd Street ist das beliebte Hudson River Café, das für seine tolle lateinamerikanische Küche bekannt ist. An verschiedenen Abenden der Woche verwandelt sich das Restaurant oft in einen Club, in dem beliebte Musik gespielt wird und in den Sie kommen können, um mit Ihren Freunden tanzen zu gehen! Diese Gegend in West Harlem ist für gewöhnlich pulsierend und belebt. Wenn Sie die Umgebung von Hamilton Heights in New York City erkunden wollen, ist die nächstgelegene U-Bahnstation nahe dem City College an der Linie 1. 

Ausstattung:
  • Kabel,
  • Fernseher,
  • DVD-Spieler,
  • Kamin,
  • Internet,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: New York Wohngemeinschaft - West 135th Street & Broadway New York, NY 10031
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linie 1. Station 137 Street / Broadway : City College
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Andere
  • Layout
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #5
Wohnzimmer
Merkmale: Fenster, Kabel, Fernseher, Sofa
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #5
Küche (separat)
Merkmale: Fenster, separat, Backofen, Mikrowelle, Gefrierfach, Toaster
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #5
Schlafzimmer # 1
Merkmale: Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Schlafzimmer # 3
Merkmale: Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Schlafzimmer # 4
Merkmale: Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (einzel)
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #5
Badezimmer
Merkmale: Fenster, Dusche, WC, Badewanne
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #5

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
6 Zimmer - Hamilton Heights, Uptown (NY-15542)
Erklärung der Gesamtbewertung (14) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
3.5 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (14) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
3.7
Wohnlage (14) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
3.6
Sauberkeit (14) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
3.5
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (14) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
3.4
Komfort des Wohngebäudes (14) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
2.9
Ruhe/Lärm (14) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
3.6
Kundenbewertungen der Wohnung (8)
Bewertung von: Mario G.,
12. Aug. 2020
Aus: Spanien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 5 Monate

Was für ein komplexer Aufenthalt.

Ich weiß den Preis meines Zimmers und die Nähe (gute Verbindungen) zu Downtown Manhattan sehr zu schätzen. Diese Wohnung hatte alles, was ich brauchte.

Aber ich werde alles genau erklären, weil die Dinge etwas aus dem Ruder liefen.

Ramona und Philip waren mir gegenüber sehr nett. Ich konnte erkennen, dass sie mir helfen und meinen Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten wollten. Philip wohnte bei uns und oft auch sein Onkel, was nicht die angehehmste Situation auf der Welt war, aber so funktioniert das Leben in diesem Teil der Stadt einfach. Um ehrlich zu sein, ist Philip sehr ruhig und meistens nicht daheim. Der Onkel, der nur Spanisch spricht, ist aber eher das Gegenteil.

Mein Zimmer mochte ich. Es ist der winzigste Raum, in dem ich jemals gelebt habe, aber ich lernte, ihn zu meinem eigenen zu machen. Das Bett war gemütlich. Ich hatte keinen Schreibtisch, aber konnte einen Klapptisch aus dem Wohnzimmer benutzen. Es gab genug Platz für meine Kleidung (ich besitze allerdings nicht sonderlich viele materielle Dinge). Der Abstellraum war niedlich und war gleichzeitig mein Panikraum, wie auch immer man das interpretieren will. Und ich hatte Zugriff auf die Feuertreppe, von der ich begeistert war: an sonnigen Tagen sonnte ich mich dort, in der Nacht meditierte ich und ich nahm dort sogar ein Video für meinen Schauspielkurs auf. Zur Feuertreppe zu kommen ist nicht allzu leicht und ich nehme an, dass nicht jeder sie so oft nutzen würde wie ich, aber da ich oft einfach raus musste, fand ich Wege, das zu tun. Und soweit ich weiß, ist es legal, sie als behelfsmäßige Terrasse zu nutzen. Es ist das kleinste Zimmer in der Wohnung, aber es ist auch das einzige mit Zugang zur Feuertreppe, womit es einfach besser ist als alle anderen, teureren Zimmer.

Das Gebäude ist einfach verrückt. Das ist die Wahrheit. Es ist sehr viel Leben dort und die Personen, die man trifft, überraschen einen auf wirklich allen möglichen Weisen. Ich habe einmal menschliche Exkrete auf der Treppe gefunden, oder einen Mann, der auf dem Dach einen Haarschnitt bekam. Dennoch ist das Haus wirklich harmlos und wenn Sie offen für Spaß und nicht sehr kleinlich sind, werden Sie Ihre Zeit dort wirklich genießen. Die Tür zum Dach wird (heimlich?) offen gelassen, weswegen ich im Mai oft dort oben war, um mich zu sonnen.

Ich hatte viele Probleme mit Kakerlaken, von denen ich aber weder Ramona noch Philip erzählt habe. Sie wussten schon, dass immer wieder Kakerlaken auftauchten und versuchten, alles so sauber wie möglich zu halten. Ich habe schon in anderen Wohnungen in New York gelebt und es ist wirklich überall ein häufiges Problem. New York ist eine dreckige Stadt, das ist einfach so. Ich bin mir aber nicht sicher, ob man das Problem nicht mithilfe eines Kammerjägers lösen könnte, weil die Kakerlaken, die ich fand, kleine waren, und nicht die großen, die man auf der Straße sieht. Ich wusste, dass es Käfer geben würde, weil ich die anderen Rezensionen auf der Seite gelesen hatte. Ich entschied einfach, dass meine Zeit in der Stadt kurz genug sein würde, um einfach das Beste aus meinem Aufenthalt herauszuholen und diese Dinge nicht zu ernst zu nehmen. Vielleicht hätte ich mir mehr Gedanken gemacht, falls ich dort permanent eingezogen wäre.

Die Gegend hatte einfach alles, was ich mochte und brauchte. Sie war voll von Straßenmärkten und Leuten, die auf der Straße ihre Freizeit verbrachten oder auch arbeiteten. Es gibt genug Möglichkeiten, feiern zu gehen (einige Bars und Restaurants, das Zentrum von Harlem liegt auch relativ nahe für Kinobesuche und dergleichen). Es gibt jeden Service, den man brauchen könnte: Supermärkte, Nagelstudios, Friseure und Delis und die U-Bahn in Downtown ist nur 2 Minuten entfernt. Und, was das Wichtigste ist, es ist billiger als sonst in Manhattan.
Der Fluss ist einen Block entfernt, das sollte man auch nicht vergessen. Er wird Sie durch Ihre schlechtesten Tage begleiten, aber Sie an glücklichen Tagen in noch bessere Stimmung bringen. Central Park ist mit einem 30-minütigen Fußmarsch durch Harlem zu erreichen und ist wunderschön.

Mir ist bewusst, dass nicht jeder so eine gute Erfahrung in dieser Wohnung wie ich hatte. Deswegen möchte ich betonen, dass es wichtig ist, zu wissen, welche Art von Person man ist, was die eigenen Bedürfnisse und Grenzen sind und was man von seinem Aufenthalt erwartet.

Antwort vom: New York Kundenservice
16. Okt. 2020

Lieber Mario,
danke für Ihre Rezension.
Wir freuen uns zu lesen, dass Sie insgesamt einen guten Aufenthalt hatten.
Wir haben Ihre Rezension mit der Eigentümerin geteilt. Sie hat uns informiert, dass regelmäßig ein Kammerjäger kommt, um sich um die Kakerlaken zu kümmern. Leider ist es ein sehr häufiges Problem in der Stadt.
Noch einmal danke für Ihre Meinung.
Grüße

Bewertung von: Marina H.,
13. Nov. 2018
Vermietung Wohngemeinschaft: 9 Monate

Das Gebäude und die Wohnung sind sehr alt. Wir hatten einige Probleme im Badezimmer, da immer mal wieder Abflussprobleme auftraten, und es gab Kakerlaken. Allerdings versuchte der Besitzer auch, es uns allen so gemütlich und bequem wie möglich zu machen und die neuen Mitbewohner waren meistens auch immer sehr nett.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
06. Dez. 2018

Hallo Marina,

danke für Ihre Rückmeldung. Es tut mir leid, dass Ihre Erfahrungen nicht mit Ihren Erwartungen übereingestimmt haben. Das Gebäude stammt aus der Zeit vor dem Krieg und wir versuchen unser Bestes, es intakt und sauber zu halten. Wenn man in New York lebt, ist man an Kakerlaken gewöhnt, da sie von außen in die Häuser kommen. Wir suchen ständig neue Wege, um sie davon abzuhalten.

Unglücklicherweise hatten wir während Ihres Aufenthalts Probleme mit dem Abwassersystem, diese konnten wir jetzt aber lösen. Unsere Gäste zufrieden zu stellen, ist unsere oberste Priorität. Wenn es etwas gibt, dass wir tun können, um es wieder gut zu machen, dann melden Sie sich bitte direkt bei mir.

Grüße,
Ramona

Bewertung von: Viktoria M.,
17. Mrz. 2018
Vermietung Wohngemeinschaft: 12 Monate

Die Wohnung war sehr dreckig, als ich angekam. Das Zimmer war okay, aber es gab viele Kakerlaken. Das Gebäude ist sehr alt und genauso dreckig und da wir keine Klimaanlage in der Wohnung hatten, wurde das Leben hier in den Sommermonaten unerträglich. Die Mitbewohner waren unterschiedlich nett. Uns wurde nie gesagt, wann jemand Neues einziehen würde und einige der Mitbewohner waren unglaublich dreckig und unordentlich. Zusätzlich wurde niemandem von uns gesagt, dass der Onkel der Familie die Wohnung auch benutzen würde, was uns Mädels oft unangenehm war. Er war außerdem morgens sehr laut und hat manchmal die Küche sehr unordentlich hinterlassen. Was mich aber am meisten enttäuscht hat, war dass ich später rausgefunden habe, dass wir mehr Miete bezahlen mussten und die Besitzer durch uns nur Geld gemacht haben. Es waren nette Leute, aber nur wenn man leise war und sich nicht beschwert hat. Uns wurde außerdem nicht erlaubt Freunde einzuladen. Ich war froh, als ich nach einem Jahr ausziehen konnte, da ich mich nie wie Zuhause gefühlt habe. Ich habe mich immer gefühlt, als wenn wir, die die Räume gemietet haben, beobachtet wurden und wir uns nicht frei in der Wohnung bewegen durften - nicht so wie man sich das vorstellt, wenn man eine Wohnung mietet.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
28. Mrz. 2018

Liebe Viktoria,
Es tut mir leid von Ihrer unerfreulichen Erfahrung zu hören. Wir schätzen Ihr Feedback und ich würde diese Chance gerne nutzen, um einige Punkte zu kommentieren.
1) Es gibt Zeiten, vor allem in den Sommermonaten in einer großen Stadt wie New York City, in denen Käfer durch die Fenster in die Wohnung finden. Wir geben wirklich unser Bestes, um das zu verhindern.
2) Einige Räume haben eine Klimaanlage, in dem Zimmer, das Sie sich ausgesucht hatten, war dies aber nicht der Fall, da das Fenster ein Notausgang ist. Es kann nicht versperrt werden, da es als weiterer Ausgang aus der Wohnung während eines Notfalls dient. Die Sicherheit aller ist sehr wichtig. In der Beschreibung dieses Raumes wird gesagt, dass es keine Klimaanlage gibt. Wir hatten Ihnen allerdings einen neuen, großen Ventilator zur Verfügung gestellt.
3) Unser Onkel ist jeden Morgen vorbeigekommen, um zu fegen, wischen und sauber zu machen, da keine der Mitbewohner dazu in der Lage waren aufzuräumen. Ich erinnere mich an ein Gespräch mit Ihnen, in dem ich davon erzählte und Sie damit einverstanden waren. Ich wünschte Sie hätten mir davon erzählt, dass es Ihnen unangenehm war. Wir hatten schon immer ein offenes Ohr für unsere Mieter und alle Probleme, die Sie uns genannt haben, wurden den Umständen entsprechend gelöst.
4) Freunde und Familie war es nicht erlaubt über Nacht zu bleiben, wie im Vertrag geschrieben, den Sie vor Ihrem Einzug gelesen haben. Die Gründe hierfür hatte ich auch erklärt.
5) Sie haben kein ganzes Jahr bei uns gewohnt und wir haben es Ihnen gestattet, ohne die 30 Tage Kündigungsfrist auszuziehen und haben das Geld ohne Probleme voll zurückgezahlt.
Wir arbeiten daran, jeden so gut wie möglich zufrieden zu stellen, aber wir erkennen auch, dass jeder einen anderen Lebensstil hat.
Ich entschuldige mich noch einmal für Ihre unerfreuliche Erfahrung. Tun Sie sich keinen Zwang an mich direkt zu kontaktieren, wenn Sie irgendwelche Fragen oder Kommentare haben sollten oder wenn es irgendetwas gibt, das wir tun können, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
R.

Bewertung von: Nicholas C.,
22. Dez. 2015
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 4 Monate

Die Wohnung liegt in einer ausgezeichneten Gegend, in der Nähe der U-Bahn und der Busse, Lebensmittelgeschäften und Restaurants. Das Zimmer ist geräumig, mit einer Menge Möbel. Die Eigentümer sind hilfsbereit, kontaktfreudig und flexibel. Ich empfehle es wärmstens weiter, hier unterzukommen!

Bewertung von: Claudia N.,
12. Okt. 2015
Aus: Italien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 1 Monat

Es war eine wundervolle Erfahrung. Die Wohnung war geräumig und hell, das Zimmer war perfekt und die Nachbarschaft war eher ruhig. Sie waren freundlich und hilfsbereit. Ausgezeichnet.

Bewertung von: Andres M.,
02. Sep. 2015
Aus: Venezuela,
Vermietung Wohngemeinschaft: 3 Monate

Gutes Angebot. Exzellente Gastgeber.

Bewertung von: Ryoju F.,
18. Mai. 2014
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 4 Monate

Mir hat diese Wohnung wirklich gefallen.

Bewertung von: Jens W.,
21. Feb. 2014
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 4 Monate

In den 4 Monaten in dieser Wohnung habe ich mich sehr wohl gefühlt. Ein sehr gutes auskommen mit den Mitbewohnern und vor allem ist die Ruhe in der Wohnung sehr bemerkenswert.

Öffentlich Verkehrsmittel ganz in der nähe man hat echt eine gute Anbindung zum Zentrum.