Camden Lock Market, London Camden Lock Market, London

Der Sommer in London ist die beste Zeit, um der Luxusmode den Rücken zu kehren und die Märkten draußen zu besuchen, um ein echtes Schnäppchen zu machen. Diese Stadt hat für Sie einige Märkte parat: Da ist der Dauerbrenner, Portobello Road, und es gibt ebenso den frecheren Spitafields Market. Es gibt natürlich auch die vielen Stände in Brixton und Brick Lane. Aber nichts kann sich mit Camden Market vergleichen, wenn es um schiere Größe und eine coole Umgebung geht—und ein Aufenthalt in einer nahe gelegenen Wohnung von New York Habitat bietet Ihnen eine sichere Möglichkeit denen zu Hause zu beweisen, dass Sie nicht nur in London gewohnt haben, sondern dass Sie es wirklich erlebt haben . . . und am Ende haben Sie sogar die Pakete um das alles zu belegen!

Okay, es ist richtig, dass man schnell den Fehler macht, Camden Markets mit einem Freiluftkonzert zu verwechseln. Alles ist überfüllt, vor allem am Wochenende, aber das gehört zum Charme dazu. Sich hindurch zu navigieren, das ist jedoch eine ganz andere Geschichte.

Camden hat jedem Kunden was zu bieten. Für Antiquitäten gibt’s die Market Camden Passage, das ist so wie das V & A Museum, aber  ohne die Mauern. Für Sachen, die man in den  Clubs trägt, T-Shirts, Turnschuhe und Nachahmungen—das ist alles ziemlich billig, zumindest für britische Verhältnisse—geht man zum Camden Market, der sich sehr nahe an der Ubahnstation Camden Town befindet.  Das Gleiche finden Sie am Camden Canal Market, mit dem zusätzlichen Bonus einer schönen Aussicht, und hier finden Sie auch einige Cafés entlang des Kanals, wenn das viele Einkaufen Sie unweigerlich überwältigt. Stables Market, weiter entfernt von der Ubahn, hat einige der urigsten  Angebote. Hinten, dort, wo früher das Krankenhaus für Pferde war, sind die unabhängigen Künstler und Kunsthandwerker versammelt. Hier befindet sich ebenso ein zweistöckiges Kaufhaus für Anitquitäten und einige, verstreute gastronomische Stände.

Das bringt uns zu einem der größten Anziehungspunkte von Camden, den man schon aus weiter Entfernung riecht: Camdens Lock Market und seine gastronomischen Stände, voll  mit allem, von Kebabs aus dem Nahen Osten bis zu japanische Teigtaschen, Pasteten aus der Karibik und ordnungsgemäß, natürlich Fish and Chips. Sicher, es ist auch voller Menschen, d.h. gut informierte Rucksacktouristen und preisbewusste Reisende aus der ganzen Welt kommen vorbei um  günstig Mittag zu essen und sich von dieser Reichhaltigkeit verwöhnen zu lassen. Sie können hier jeden Tag aus Türe Ihrer Wohnung  von New York Habitat kommen, und nie das Gleiche zweimal essen. Und das ist viel besser als die Sandwiches von  Sainbury’s!

Natürlich sind die Straßen von Camden, sowie die umliegenden Marktplätze auch sehr lebhaft, hier gibt es viele  Geschäfte die CDs und Schallplatten verkaufen, altmodische, authentische Pubs, relaxte Coffee Shops, Restaurants im Freien, Live-Musik in Hülle und Fülle und versteckte Galerien, die echte Geheimtipps sind. Dieser Teil Londons ist ein quicklebendiges, cooles Viertel, perfekt für Ihre ganz eigenen Erkundungen, und um die Leute an einem Sommernachmittag einfach zu beobachten. Halten Sie Ihre Augen offen für örtliche Berühmtheiten wie Jodie Kidd, Kate Moss und Sienna Miller, die incognito shoppen und hier nach unvergänglichen Klassikern suchen.

Weil Camden so vielfältig ist, wollen wir Sie in einer ebenso angesagten Wohnung von New York Habitat unterbringen, und zwar ganz anders und ganz weit weg von den ordinären, langweiligen Hotelketten.

• Ungefähr 1,5 km vom lebhaften Camden Market entfernt liegt diese möblierte 2-Zimmer-Ferienwohnung in Camden Town, Camden-Islington (LN-1169). Sie befindet sich in einer ruhigen Wohngegend und ist perfekt, um die Londoner Kultur zu entdecken. Die erholsame Wohnung ist mit ihren hohen Decken und ihrem Blick auf den Garten eine einladende Unterkunft während Ihres Aufenthaltes.

• Mit seinem klaren Design und seiner zentralen Lage, liegt dieses möblierte Studio in Camden-Brent-Primrose Hill (LN-487) im Erdgeschoss eines modernen Gebäudes. Sie sind umgeben von Multiplex- und Arthouse Kinos und auch vom Primrose Hill Park (nach einem kurzen Aufstieg, bekommen Sie eine hübsche Aussicht über London), von zahlreichen Geschäften und dem London Zoo. Sie sind weniger als zehn Minuten zu Fuß von den U-Bahnstationen Chalk Farm und Swiss Cottage entfernt, und nur eine Haltestelle von der allgemeinen Aufregung, die man Camden nennt.

Machen Sie Ihren Aufenthalt unvergesslich, indem sie in eine Wohnung von New York Habitat in der Nähe von Camden Markets einziehen—einem echten Londoner Original.

Hinterlassen Sie uns weiter unten einen Kommentar, lassen Sie uns wissen, welche Schätze Sie in Camden Town bereits gehoben haben.



andere Beiträge zur Wohnungsvermietung:
  1. Londons Camden Märkte lohnen sich
  2. Eine Kreuzfahrt durch die Kanäle Londons in Camden-Brent
  3. Wohnen Sie wie ein Einheimischer im Londoner Stadtbezirk Camden
  4. New York Citys Märkte (Farmer’s Markets)
  5. Londons Sehenswürdigkeiten: Big Ben


 


einen Kommentar schreiben

Kommentar hinzufügen

Click to hear an audio file of the anti-spam wordBitte hier den Spam-Schutz Code eingeben (erforderlich)