Menü

Wohngemeinschaft in New York - 3 Zimmer - Rego Park, Queens (NY-15005)

Preis
$543 / Monat
USD543.00
Vermittlungsgebühr nicht inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 17:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Freitag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
USD $
  • USD $
  • Euro €
  • U.K. £
  • Aust $
  • Can $
  • ¥en
  • SFranc
Anfangsdatum Enddatum Personen Monat Informationen
31. Okt. 2021 1
$543
Informationen:Bedroom & Private Bathroom: Utilities and household expenses are not included
Alle Preise und Daten müssen bestätigt werden.
Preise in US Dollar. Euro. 1 US$ = 0.840 Euro € Britisches Pfund. 1 US$ = 0.716 U.K. £ Australischer Dollar. 1 US$ = 1.356 Aust $ Kanadischer Dollar. 1 US$ = 1.243 Can $ (Japanischer) Yen. 1 US$ = 109.654 ¥en Schweizer Franken. 1 US$ = 0.905 SFranc
Beschreibung
3 Zimmer - Rego Park, Queens (NY-15005)
3 Zimmer, 2 Badezimmer - Personen 1

Diese voll möblierte WG liegt im Stadtteil Rego Park in Queens, New York. Die Wohngemeinschaft befindet sich in einer 3-Zimmer Wohnung im Erdgeschoss eines achtstöckigen Gebäudes mit Aufzug. Täglich steht ein Portier von 8.00 Uhr bis 24.00 Uhr bereit. Wasch-und Parkmöglichkeiten stehen gegen Gebühr im Gebäude zur Verfügung.

Das Schlafzimmer zeichnet sich durch vielseitige Möbel aus, darunter ein Doppelbett, eine Kommode, ein Bücherregal und ein kleiner Flachbildfernseher mit Kabelanschluss. Während der heißen Monate verschafft eine Klimaanlage Abkühlung und WLAN steht im ganzen Haus zur Verfügung. Zwei Kleiderschränke bieten weiteren Stauraum. Die beiden nach Norden zeigenden Fenster lassen Tageslicht herein und geben Ausblick auf die benachbarten Gebäude.

Das private Badezimmer liegt am anderen Ende des Flurs und ist mit Dusche, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Das andere Schlafzimmer und Badezimmer sind ausschließlich zur Nutzung durch den Mitbewohner vorgesehen, während Küche und Wohnzimmer gemeinsam genutzt werden. Die freundliche gelbe Küche ist vollständig ausgestattet und bietet einen Gasofen, eine Mikrowelle, einen Toaster, eine Kaffeemaschine und eine Waschmaschine. Neben dem Wohnzimmer befindet sich ein Esszimmer, sodass Sie auch daheim essen können.

Diese möblierte Wohngemeinschaft in einer 3-Zimmer-Wohnung befindet sich in der Saunders Street im Stadtteil Rego Park in Queens. Der Queens Boulevard liegt einen Block nördlich. Hier finden Sie Cafés, Bäckereien, Fitnessstudios und Restaurants. Etwa zwei Blocks entfernt befindet sich eine CVS Apotheke, und eine Starbucks-Filiale liegt drei Blocks entfernt. Vier Blocks von der WG entfernt gibt es ein großes Einkaufszentrum, wo Sie Geschäfte wie Marshalls, Sears, Kohls und Bed, Bath & Beyond finden.

Die nächste U-Bahn-Haltestelle befindet sich zwei Blocks entfernt, an der 67th Avenue, von wo die Linien E, F, M und R abfahren. Nur vier Haltestellen später sind Sie schon in Manhattan. So ist es viel einfacher, sich in New York zu bewegen. Etwas weiter entfernt befindet sich auch eine Express-Haltestelle.

Ausstattung:
  • Klimaanlage,
  • Kabel,
  • Fernseher,
  • Internet,
  • Waschmaschine im Gebäude,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: New York Wohngemeinschaft - Saunders Street & 66th Avenue Rego Park, NY 11374
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linien R, M. Station 67 Avenue / Queens Boulevard
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Andere
  • Layout
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Badezimmer #2
Wohnzimmer
Merkmale: Klimaanlage, Fenster, Sofa, Esstisch
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Badezimmer #2
Küche
Merkmale: Fenster, Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Toaster
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Badezimmer #2
Schlafzimmer
Merkmale: Klimaanlage, Fenster, Kabel, Fernseher
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Badezimmer #2
Badezimmer
Merkmale: Dusche, WC
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Badezimmer #2

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
3 Zimmer - Rego Park, Queens (NY-15005)
Erklärung der Gesamtbewertung (6) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
3.8 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (6) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
4.0
Wohnlage (6) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
3.8
Sauberkeit (6) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
3.5
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (6) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
3.8
Komfort des Wohngebäudes (6) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
3.5
Ruhe/Lärm (6) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
3.8
Kundenbewertungen der Wohnung (5)
Bewertung von: Claire C.,
12. Jan. 2017
Vermietung Wohngemeinschaft: 2 Monate

Das Schlafzimmer ist sehr schön mit einem privaten Badezimmer, was ein wirklicher Vorzug ist. Die Wohnung hat eine gute Lage, nahe U-Bahnstationen, Bushaltestellen und allen möglichen Geschäften. Der Mitbewohner ist sehr nett, freundlich und hilfsbereit.

Bewertung von: John D.,
02. Nov. 2015
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 3 Monate

Es war toll. Der Vermieter war sehr gastfreundlich. Es war schön, auch wenn es klein war. Ich habe keine Beschwerden.

Bewertung von: Elke S.,
16. Apr. 2014
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 6 Monate

Es hat mir sehr gefallen bei meiner Gastgeberin vom 15. August 2013 bis zum 6. Februar 2014 zu wohnen. Sie ist eine sehr aufmerksame Vermieterin, die sich wirklich um das Wohlbefinden Ihrer Mieter sorgt. Ihre Wohnung, die sich in einem Gebäude mit Pförtnerdienst befindet, ist sehr gepflegt, eine Putzfrau kommt regelmäßig und das ist eine große Hilfe, wenn man Vollzeit arbeitet. Ich habe es wirklich zu schätzen gewusst, dass die Gastgeberin Bettwäsche, Hand- und Duschtücher sowie eine echte Winterdaunendecke für Ihre Mieter zur Verfügung stellt!

Ich hatte in meinem Zimmer eine gut funktionierende Klimaanlage, einen Fernseher mit Kabelanschluss sowie eine kabellose Internetverbindung, die in der heutigen Zeit so wichtig ist. Zusätzlich hat sie eine gut ausgestattete Küche und ich konnte diese Gerätschaften sowie den Esszimmerbereich nutzen. Natürlich habe ich es genossen mein eigenes Badezimmer zu haben.

Die Wohnung selber ist sehr praktisch in einer sicheren Umgebung gelegen und befindet sich in der Nähe öffentlicher Verkehrsmittel und Einkaufsvierteln.
Insgesamt war ich mit meiner Unterkunft in dieser Wohnung sehr zufrieden.

Bewertung von: Arb K.,
25. Jun. 2013
Aus: Albanien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 6 Monate

Dies ist eine der schlechtesten Erfahrungen, die ich je mit einer Wohnung gemacht habe. Die Vermieterin ist eine extrem schmuddelige Frau, die nur ein Mal im Monat sauber macht. Deswegen stank die Wohnung meistens. Und noch dazu ist sie sehr unehrlich. Nach einer Woche fand ich erst heraus, dass sie eigentlich mit ihrer Tochter in der Wohnung zusammen lebt. Das war ein ganz klarer Verstoß gegen die schriftliche Vereinbarung, die ich mit ihr und New York Habitat hatte. Ich habe mich entschieden, mich nicht zu beschweren, denn sie sagte mir, sie wäre nur zu Besuch da! Eine weitere schreckliche Lüge!!!

Sie wohnte dort und war den ganzen Tag extrem laut, da sie die ganze Zeit am Telefon hing und über ihre Lebenskrisen sprach. Totaler Schmarotzer! Ich kenne alle ihre Exfreunde und weiß nun über ihr ganzes Leben Bescheid. Und als wäre das nicht genug, brachte die Vermieterin fast jede Woche mehrere Gäste über Nacht nach Hause. Ich bin manchmal mitten in der Nacht aufgewacht, um mir ein Glas Wasser zu holen und fand einen absolut unbekannten Typen schlafend auf dem Sofa. Super gruselig!!! Außerdem wirbt sie für ihre Wohnung damit, dass man ein privates Badezimmer hat! Lügen, Lügen und noch mehr Lügen!!! Das Badezimmer wird von allen benutzt, die sie besuchen kommen. Wenn etwas privat ist, dann ist das privat. Sie sagt außerdem, dass es eine Klimaanlage in der Wohnung gibt, die in der Miete bereits enthalten ist! Achtung, hier kommt noch eine Lüge.. lol! Sie bat mich darum zu zahlen, noch bevor der Sommer anfing. Sie hat auch eine schmuddelige Katze, die eine unglaubliche Nervensäge ist. Einmal ist sie, ohne dass ich es bemerkt hatte, in mein Zimmer gegangen und ich schloss meine Tür und ging. Als ich wiederkam fand ich heraus, dass die Vermieterin in mein Zimmer durch das Fenster eingebrochen war. OHNE MEINE ERLAUBNIS!!!!! Dies war etwas wirklich Unverzeihliches, wo meine Alarmglocken bezüglich dieser Wohnung wieder klingelten.

Was die Wohnung angeht, so ist sie extrem alt und stinkt. ÜBERALL WAR UNGEZIEFER, SO WAR ES UNMÖGLICH ZU KOCHEN!!!!!! Lassen Sie sich nicht über's Ohr hauen, wenn Sie die Wohnung das erste Mal anschauen. Sie lässt es anfangs gut aussehen, aber dann fängt der Albtraum an. Sie gibt Ihnen keinen Briefkastenschlüssel. Gott weiß warum! Ich habe Bilder von der dreckigen Wohnung und dem ungewaschenen Geschirr gemacht, das sie TAGELANG im Spülbecken ließ. Scheuen Sie sich nicht, mir eine E-Mail zu schreiben und ich schicke sie Ihnen, klein Problem. Bleiben Sie diesem Albtraum fern. Ich freue mich, dass ich da raus bin und jetzt eine viel schönere Wohnung habe.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
28. Jun. 2013

Arb, etwa zwei Monate vor dem Auslaufen unseres Vertrages haben Sie den Wunsch geäußert, Ihren Aufenthalt um ein Jahr zu verlängern, da Sie die Wohnung nach Ihren Worten "so sehr gemocht haben". Ich dankte Ihnen dafür, dass Sie gern bleiben würden, aber ich sagte, dass es nicht möglich wäre, da ich andere Pläne hatte. Von diesem Zeitpunkt an verschlechterte sich die Mitbewohnerbeziehung zwischen uns. Obwohl es Ihnen hier nicht gefiel, wollten Sie Ihren Aufenthalt noch bis zur letzten Minute verlängern. Trotzdem möchte ich diese Möglichkeit nutzen und auf Ihre Anmerkungen antworten.

Ich finde, dass jeder Gast das Recht auf ein stilles Vergnügen hat. Ich hatte tatsächlich 2 verschiedene Übernachtungsgäste für insgesamt 3 Nächte während Ihres 6-monatigen Aufenthalts. Als Eigentümerin der Wohnung behalte ich mir das Recht. Allerdings vor und wenn ich Besucher oder Hausgäste habe, stelle ich sie nicht nur vor, sondern sie nutzen auch nur mein Badezimmer. Das zweite Badezimmer wurde ausschließlich von Ihnen benutzt. Meine Familie und Freunde kommen ab und zu vorbei, aber ich habe nicht fast jede Woche unbekannte Gäste, die auf meinem Sofa schlafen.

Ja, ich bin in Ihr Zimmer eingetreten, um meine Katze herauszuholen, die aus Versehen eingeschlossen wurde. Und das Gebäudemanagement behält sich auch das Recht vor, meine Wohnung bei einem Notfall zu betreten. Sie wurden darüber so schnell wie möglich unterrichtet und antworteten, dass es kein Problem wäre. Ich habe mich für diese Sache entschuldigt. Das war eine Ausnahme, denn ich betrete nie einfach so das Zimmer meines Gastes. Sie bezeichnen meine Katze als schmuddelig, aber wenn sie Katzen auch nur ein wenig kennen würden, wüssten Sie, dass sie eins der saubersten Haustiere sind!

Dieses Gebäude ist tatsächlich ein Vorkriegsgebäude und das macht seinen Charme auch aus. Die Wohnung ist gut ausgebaut und hat reichlich große Räume und die kleine Küche ist wie auf den Bildern dargestellt. Diese Wohnung ist weder von Ungeziefer befallen, noch stinkt sie. Sie wird alle zwei Wochen desinfiziert. Die Putzfrau kommt ein Mal im Monat, wie auch auf meiner Seite angegeben. Ich mache täglich sauber, aber jeder Gast ist für seinen/ihren Teil selber verantwortlich, außer bei der monatlichen Grundreinigung. Alle meine Gäste haben die Möglichkeit, ihre eigene Reinigungskraft für ihr eigenes Zimmer/Wäschewaschen öfter kommen zu lassen, wenn sie es wünschen. Ich würde ihnen auch gern meine Reinigungskraft empfehlen. Ich habe, nachdem Sie dieses Feedback geschrieben haben, mit New York Habitat kommuniziert und sie haben jemanden vorbei geschickt, der meine Wohnung auf Sauberkeit geprüft hat. Deren Feedback war positiv.

Manchmal musste ich Sie daran erinnern, dass Sie vergessen hatten Ihre Sachen sauber zu machen. Ich fordere Sie nicht gern dazu auf und Sie werden genau so wenig gern daran erinnert sauber zu machen. Ich lasse keinen dreckigen Abwasch oder Müll liegen. Ich bitte alle meine Gäste respektvoll darum, das auch zu tun, da die Küche immer für die nächste Person, die sie braucht, nutzbar sein soll, ohne ein Tänzchen um anderer Leute Sachen machen zu müssen.

Ich bedauere es sehr, dass Sie sich dafür entschieden haben, meine Tochter in diesen Bericht mit hineinzuziehen. Sie ist für niemanden ein Schmarotzer, nicht einmal für mich.

Was die Klimaanlage angeht, so habe ich Sie bei der Wohnungsbesichtigung darauf hingewiesen, dass Sie sie gerne nutzen können, aber dass Sie die Kilowattstunden selber bezahlen müssen. Eine Tatsache, die Sie in einer Ihrer E-Mails an mich zur Kenntnis genommen haben. Dies war außerdem in dem Willkommensbrief geschrieben, den ich jedem meiner Gäste bei der Ankunft gebe.

Was den Briefkastenschlüssel angeht, so haben Sie nicht nur keinen Schlüssel verlangt, sondern ich bin sowieso meistens zu Hause und schaue täglich nach der Post und verteile sie. Das war bis jetzt noch mit keinem Gast ein Problem. Um meine eigene Privatsphäre und Sicherheit zu wahren, werde ich keinen zusätzlichen Schlüssel oder neue Schlösser bei jedem Kurzzeitaufenthalt vom Postmeister beantragen. Jede Ihrer Bitten wurde sofort angesprochen, egal ob groß oder klein. Ein Beispiel dafür ist, als Sie mich darauf aufmerksam machten, dass das WLAN langsam war. Ich ließ mir sofort über Nacht einen neuen Router schicken.

Ich bin ein erfahrener Gastgeber und habe schon viele Gäste aus verschiedenen Kulturen bei mir gehabt. Ich bin sehr stolz darauf ein sauberes und gemütliches zu Hause bereitstellen zu können und ich bin bei jedem Vertrag, den ich eingehe zuverlässig. Diese Wende der Ereignisse war sehr schade und unnötig, aber ich bin wirklich froh, dass Sie eine schönere Wohnung gefunden haben und wünsche Ihnen viel Glück für Ihren weiteren Lebensweg.

DB

Antwort vom: New York Kundenservice
05. Jul. 2013

Es tut uns leid, dass Sie mit der Erfahrung nicht zufrieden waren, Arb. Nachdem wir Ihren Bericht gelesen hatten, schickten wir einen Fotografen vorbei, der sich die WG ansah, denn wir nehmen die Kommentare ernst.

Als wir da waren, war die Wohnung sauber und wir nahmen keine Gerüche oder Ungeziefer wahr. Wir hoffen, Sie hatten trotzdem einen schönen Aufenthalt in New York.

Bewertung von: Christoph B.,
24. Apr. 2013
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 2 Monate

Die Wohnung ist genau in dem Zustand wie beschrieben. Ein sauberes Haus, gemütliches Zimmer, schönes kleines Badezimmer mit Dusche/Toilette. Sie besitzt einen Fernseher und eine schnelle, verlässliche Internetverbindung und sämtliche Zusatzkosten, wie Wasser und Strom sind im Preis inbegriffen.

Großartige Verbindung zur U-Bahn, man ist in 30-40 Minuten in Manhattan. Die Vermieterin ist wundervoll!!!! Nette Frau, die sich so sehr um mich gekümmert hat. Sie lud mich zum Abendessen ein, stellte mich ihren Freunden vor und schaffte es, dass ich mich wie zu Hause fühlte. Ich habe noch Kontakt mit ihr und ich bin froh, dass ich mich für ihre Wohnung entschieden habe, da ich in ihr eine neue amerikanische Freundin gefunden habe!

Alles in allem, kann ich diese Wohnung nur weiter empfehlen.