Menü

Wohngemeinschaft in New York - 4 Zimmer - Upper East Side (NY-15738)

Preis
$870 / Monat
USD870.00
Vermittlungsgebühr nicht inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 17:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Freitag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
USD $
  • USD $
  • Euro €
  • U.K. £
  • Aust $
  • Can $
  • ¥en
  • SFranc
Anfangsdatum Enddatum Personen Monat Informationen
01. Aug. 2020 1
$870
Informationen:Bedroom 1: Utilities and household expenses not included: 6 month min
Alle Preise und Daten müssen bestätigt werden.
Preise in US Dollar. Euro. 1 US$ = 0.879 Euro € Britisches Pfund. 1 US$ = 0.798 U.K. £ Australischer Dollar. 1 US$ = 1.437 Aust $ Kanadischer Dollar. 1 US$ = 1.361 Can $ (Japanischer) Yen. 1 US$ = 107.402 ¥en Schweizer Franken. 1 US$ = 0.939 SFranc
Beschreibung
4 Zimmer - Upper East Side (NY-15738)
4 Zimmer, 1 Badezimmer - Personen 1

Manchmal können Träume wahr werden… wie zum Beispiel mit der Elite Manhattans in der Upper East Side zu wohnen! Diese Wohngemeinschaft sucht den perfekten Mitbewohner, der ein Zimmer zur Miete belegen möchte.   Die vielseitige Wohnung, die sich auf der Third Avenue und East 89th Street befindet, liegt im 4. und damit obersten Stock (entspricht in Europa dem 3. Stock) eines niedrigen Gebäudes ohne Aufzug. Der beherbergende Eigentümer wird zugleich Ihr Mitbewohner sein, der Ihnen gerne Stadtpläne, Speisekarten und Tipps zur Umgebung gibt. Stellen Sie sich vor, innerhalb der ersten Minute einen Freund in NY zu finden! Für die Privatsphäre gibt es eine Gegensprechanlage im ganzen Gebäude.

Die Wohngemeinschaft zur Miete bietet ihrem Bewohner ein Schafzimmer mit einem gemütlichen Doppelbett. Helle, pinkfarbene Wände machen das Zimmer hell, und es gibt ein Fenster, das einem anderen Teil des Gebäudes gegenüberliegt. Es gibt einen Schreibtisch, Schubladen und einen Holzstuhl an der Wand am Fußende des Betts, was diese Einrichtung ideal für Hausaufgaben, Projekte und viel Arbeit macht. Kommoden, die an Schreibtisch und Bett angebaut sind, bieten Stauraum; Regale geben Platz für persönliche Gegenstände. Ein großer Spiegel hängt an der Wand am Kopfende des Betts, den Sie gerne benutzen können. Für heiße Tage in New York ist eine Klimaanlage vorhanden. Da die Fußböden mit weichem Teppichboden belegt sind, *beachten Sie bitte*, dass Schuhe in der Wohnung nicht gestattet sind.

Die 4-Zimmer-WG ist sehr lebendig durch einen Vogel, der von einem Mitbewohner versorgt wird. Dies macht die Wohnung sehr belebt. Ihr Mitbewohner kümmert sich um alle vier tierischen Bewohner. Das Wohnzimmer ist mit Kabelfernsehen und einer großen Couch ausgestattet, sowie einem Klavier für musikalisch Veranlagte. Gemälde und eine Hängelampe mit Ventilator hängen an der Wand bzw. Decke, und verschiedene Spiegel sind überall verteilt. Die gemeinsame Küche ist komplett ausgestattet und hat ein Fenster, Ofen, Gefrierschrank, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Toaster und Kühlschrank. Das ebenso gemeinsam genutzte Bad ist mit einer Dusche, Badewanne und einem Spiegel über dem Waschbecken ausgestattet. 

Stellen Sie sich vor, Sie leben in derselben Gegend wie amerikanische Größen wie zum Beispiel Derek Jeter und Woody Allen? Hier in der Upper East Side ist es möglich!  Diese wunderschöne Gemeinde bietet nicht nur eine Fülle von Attraktionen, sondern auch einige der schönsten Landschaften in New York. Obwohl die 4-Zimmer-Wohnung selbst größtenteils in einer ruhigen Wohngegend liegt, ist die Umgebung  voller Leben und Aktivität. Machen Sie auf jeden Fall eine kurze Zugfahrt (oder einen geruhsamen Spaziergang) zum Central Park, westlich der Wohnung. Der bekannte Park ist wirklich das ganze Jahr lang eine Sehenswürdigkeit, denn er ist sowohl bewundernswert wegen seiner Schönheit und Größe, als auch wegen den vielen Künstler, Darsteller und Fußgänger. Wenn Sie dort sind, schauen Sie sich das wundervolle Strawberry Fields an, das in dem Park direkt gegenüber des Hauses liegt, in dem John Lennon einst wohnte. Ein anderer, nahe gelegener Park, östlich der Wohnung, ist der entzückende Carl Schulz Park. Von dem Zimmer aus zu Fuß erreichbar ist auch „museum mile” auf der Fifth Avenue, die man unbedingt gesehen haben muss – Heimat zahlreicher Fifth Avenue Museen, die verschiedene Kulturen feiern. Zu diesen Museen gehören das Museum for African Art, El Museo del Barrio, Museum of the City of New York, The Jewish Museum, Guggenheim Museum und das Metropolitan Museum of Art. Für die grundlegenden Haushaltsbedürfnisse müssen Sie nur um die Ecke zur CVS/Pharmacy auf der Lexington Avenue oder zu Duane Reade auf der 86th Street gehen. Bei so vielen Restaurants fällte es Ihnen vielleicht schwer sich zu entscheiden! Berühmte Restaurants in der Umgebung sind Shake Shack, Candle 79, Andaz, JG Melon, Flex Mussels, und Café Mingala. Und wenn Sie an einem Tag mal etwas fauler sind, gehen Sie doch zu Delizia 92, Dakshin, Trattoria Pesce & Pasta, Uptown Lounge, oder Gael Pub, die alle gerade vor Ihrer Haustüre liegen. Eine Garantie für optimalen Komfort ist die U-Bahn-Station nur 4 Straßen weit entfernt an der 86th Street und Lexington Avenue (nur ungefähr 320 Meter weit weg). An dieser Station halten die Züge 4, 5, und 6 – das bedeutet, Sie haben Lokale und Express-Optionen, die Sie überall in Manhattan und weiter hinbringen!

Hinweis: Für einen Aufpreis wäscht Ihr Mitbewohner gerne Ihre Wäsche. 

Ausstattung:
  • Klimaanlage,
  • Internet,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Kein Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: New York Wohngemeinschaft - Third Avenue & East 89th Street New York, NY 10128
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linien 4, 5, 6. Station 86 Street / Lexington Avenue
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Layout
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #3
Wohnzimmer
Merkmale: Fenster, Sofa, Esstisch
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #3
Küche (separat)
Merkmale: Fenster, separat, Kühlschrank, Backofen, Mikrowelle, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Toaster
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #3
Schlafzimmer
Merkmale: Klimaanlage, Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (einzel)
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #3
Badezimmer
Merkmale: Dusche, WC, Badewanne
Nicht verfügbare Zimmer in dieser Wohnungsvermietung: Schlafzimmer #2, Schlafzimmer #3
Andere

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
4 Zimmer - Upper East Side (NY-15738)
Erklärung der Gesamtbewertung (7) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
4.2 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (7) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
4.6
Wohnlage (7) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
5.0
Sauberkeit (7) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
4.3
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (7) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
4.0
Komfort des Wohngebäudes (7) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
3.7
Ruhe/Lärm (7) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
3.9
Kundenbewertungen der Wohnung (7)
Bewertung von: Pallav A.,
08. Aug. 2017
Aus: Indien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 3 Monate

Ich habe 3 Monate hier gewohnt (von Mai bis Juli 2017).
Insgesamt war es eine sehr positive Erfahrung. Die Mitbewohnerin ist sehr hilfsbereit und zuvorkommend. Im Vergleich zu anderen Angeboten ist die Miete hier sehr günstig (Freunde von mir haben fast 30% mehr bezahlt für eine schlechtere Wohnung in Manhattan - ohne Ventilatoren oder Klimaanlage).

Die Mitbewohnerin hatte kein Problem damit, dass ich die zweite Monatsmiete durch eine Verzögerung bei der Bank etwas zu spät bezahlt habe. Außerdem durfte ich ohne zusätzliche Gebühren alle Küchengeräte (inklusive Mikrowelle und Backofen) mitbenutzen.

In der Wohnung steht ein Vogelkäfig, also sollte man nichts gegen ein bisschen Vogelgezwitscher und Geruch haben. Außerdem liegt die Wohnung im 3. Stock (ohne Aufzug), wodurch das Gepäcktragen bei der An- und Abreise sehr anstrengend war.

Die zusätzlichen Gebühren für die Nutzung der Klimaanlage sind im Vergleich zur Miete unerheblich. Ein weiterer Vorteil dieser Wohnung.
Insgesamt würde ich meinen Aufenthalt in dieser Wohnung mit 9,5 von 10 Punkten bewerten, vor allem auch wegen der sehr hilfsbereiten Mitbewohnerin, die alle kleineren Nachteile wieder ausgeglichen hat.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
18. Aug. 2017

Hallo Pallay, vielen Dank für das tolle Feedback! Es war toll, dich kennenlernen zu dürfen und 3 Monate mit dir zusammen zu wohnen. Ich freue mich sehr, dass es dir gefallen hat und du hier eine schöne Zeit hattest! Du bist immer wieder gerne willkommen! Danke nochmal, dass du mit den Vögeln zurechtgekommen bist! Jetzt lebt hier nur noch ein Vogel, die anderen sind alle glücklich in ihrem neuen Zuhause! Ich weiß, dass die Treppen manchmal etwas anstrengend sind, aber sie sind auch ein gutes Training! Außerdem lohnt sich auch der Aufstieg zu dieser tollen Wohnung! Vielen Dank für deine Geduld und Freundlichkeit! Ich freue mich wirklich sehr, dass dir der Aufenthalt gefallen hat! Ich wünsche dir alles Gute und pass auf dich auf!
Laura

Bewertung von: Elin H.,
30. Jun. 2017
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 8 Monate

Ich habe für ein Jahr in dieser Wohnung während meines Studiums gewohnt (ich bin ein ausländischer Student). Ich kann sie unbedingt weiterempfehlen. Die Lage ist hervorragend und der Vermieter ist ein sehr lieber und freundlicher Mensch. Für mich als ausländischer Student war Sicherheit sehr wichtig und die hatte ich in dieser Wohnung, zusammen mit ungemein netten Mitbewohnern in dieser Gegend New Yorks. Sie ist in der Nähe zu allen wichtigen Einrichtungen (Bahnstation, Bioläden, Keyfood-Supermärkte, H&M, Restaurants, der Central Park etc.). Die Miete ist sehr niedrig im Vergleich zur Nachbarschaft. Die Wohnung ist sehr sauber und der Vermieter setzt alles daran, dass sie sauber bleibt. Der einzige Grund, warum ich 4 statt 5 Punkte gebe, ist, dass es in der Küche ein paar Vögel gibt, obwohl der Mitbewohner jeden Tag unter dem Vogelkäfig Staub saugt. Das Zimmer ist einfach, aber komfortabel. Wenn Sie die Klimaanlage benutzen wollen, könnte es etwas laut werden. Es gab auch Hintergrundlärm in dem Raum - ich bin mir nicht sicher, ob es der Heizkörper oder die Rohrleitung im Gebäude oder was ganz anderes gewesen sein könnte. Das sind aber nur ganz kleine Details am Rand, ernsthaft. Ich hatte einen tollen Aufenthalt

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
17. Jul. 2017

Hi Elin!

Es war wirklich schön, Sie als Gast empfangen zu haben, Sie fehlen mir schon jetzt! Wissen Sie was, ich habe die Vögel nicht mehr!! (Das wäre abgehakt). Ich habe sie alle vergeben! Was für eine Erleichterung! Es tut mir Leid, dass die Klimaanlage etwas zu laut war und da der Raum zu klein ist, war dies leider unvermeidbar. Wir hätten eine Decke drüber hängen sollen! Ich bedanke mich noch einmal für Ihren Aufenthalt. Es war mir eine Ehre! Ich wünsche Ihnen alles Gute!
Passen Sie auf sich auf!
Laura

Bewertung von: Victor F.,
05. Aug. 2016
Aus: Brasilien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 1 Monat

Tolle Wohnlage. Sie laufen nur 2 Blocks und dann hat man alles, was man braucht (Supermärkte, Cafés, Restaurants, Waschsalons, U-Bahnstation).

Die Wohnung ist in der 4. Etage. Das Treppenhaus war kein Problem für mich, aber ich würde es niemandem mit einer Bewegungseinschränkung empfehlen.

Die Klimaanlage funktioniert gut. Gute Dusche. Der Rest ist durchschnittlich. Der Raum ist ziemlich klein, aber es ist machbar. Keine Pyjama-Partys.

Insgesamt ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Würde es jemandem mit einem Aufenthalt von bis zu 2 Monaten empfehlen.

Bewertung von: Mario B.,
20. Jul. 2016
Aus: Mexico,
Vermietung Wohngemeinschaft: 5 Monate

Sehr schönes Zimmer in einer erstklassigen Lage für einen Spitzenpreis, aber es gibt auch Negatives.
Das Zimmer ist sehr klein, etwa 2,5 m². Die Vorhänge sind sehr dünn und haben ein scheußliches Muster. Die Fenster des Zimmers sind gen Schacht des Gebäudes gerichtet, weshalb es gelegentlich leise, allerdings auch sehr schwierig ist frische Luft in den Raum zu lassen. Dazu muss man Tür und Fenster geöffnet halten und den Ventilator einschalten, allerdings wird die Mitbewohnerin den Ventilator wieder ausschalten (und damit auch die Privatsphäre überschreiten), wenn sie es sieht. Niemand in diesem Gebäude trennt Müll; die Gemeinschaftscontainer sind außerdem überfüllt und stinken. Die Wände der Wohnung und des Flurs sind übersäht mit Spiegeln und religiösen Dingen, was echt gruselig und unförmig aussieht. Die Mitbewohnerin behauptet sehr religiös zu sein und wird ständig versuchen, euch zu bekehren und euch zu Aktivitäten ihrer Gemeinde einzuladen. Sie ist aber in ihrem Herzen sehr gierig und außerdem passiv-aggressiv. Der Küche fehlt es an Kochgeschirr und das Radio spielt rund um die Uhr christlichen Rock. Auf dem Tisch steht ein Käfig mit lauten und dreckigen Vögeln, der den ganzen Platz wegnimmt. Außer natürlich, Sie möchten gerne neben Vogelfutter, Federn und Fäkalien essen, ansonsten müssen Sie auf die Bank beim Klavier oder den Schreibtisch ausweichen. Erwartet keine Rücksicht, wenn es um die Nutzung der Gemeinschaftsräume geht. Es geht, wenn man nur kurz bleibt; nach längerer Zeit, geht es einem aber auf die Nerven.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
27. Jul. 2016

Mario, ich bin froh, dass dir das Zimmer, die Lage und der geringe Preis gefallen haben. Es tut mir leid, dass dich an der Wohnung und deinem Aufenthalt ein paar Dinge gestört haben. Die anderen 8 Langzeit-Mitbewohner, die hier zu Gast waren, waren froh über die Wohnung und mich als Gastgeberin, es tut mir leid, dass es dir nicht so erging.

Ich glaube, deine Unzufriedenheit begann, als wir darüber diskutiert haben, dass du für mehrere Tage in meiner Abwesenheit keinen Übernachtungsgast einladen kannst. Diese Regel steht im Vertrag und der Hausordnung. Ich habe mich über den Besuch deiner Mutter gefreut und auch darüber, dass sie hier gekocht hat und war bezüglich dessen sehr flexibel. Du hast dich über meinen Wunsch hinweggesetzt, warst unaufrichtig und hast deine Freundin zu dir eingeladen, als ich nicht da war. Die Regeln diesbezüglich habe ich dir vorher klar gemacht. Ich verstehe, dass diese Regel nicht deiner Lebensart entspricht und ich empfehle dir, das mit New York Habitat zu besprechen, da das Problem nicht beim Gastgeber liegt und dir klar und deutlich mitgeteilt wurde, dass nur du in diesem Zimmer schlafen kannst. Was die Verletzung deiner Privatsphäre angeht, so habe ich dich mehrmals darum gebeten, alle elektrischen Geräte auszuschalten, wenn du die Wohnung verlässt (Brandgefahr). Das hast du nicht getan, also hab ich, ohne das Zimmer zu betreten, den Ventilator ausgestellt. Die Vorhänge sind halbdurchscheinend und ich kann verstehen, dass sie nicht nach deinem Geschmack waren. Im Zimmer gibt es 2 Fenster (eines mit einer Klimaanlage), die in Richtung eines anderen Schlafzimmers der Wohnung liegen (Der Schacht liegt zwischen den Fenstern) und der Deckenventilator schafft einen Durchzug. Ich habe reichlich Kochutensilien und es fehlt an nichts. Ich weiß, du bist ein passionierter Koch und hättest dir mehr Utensilien gewünscht.

Ich war froh, dich als Mitbewohner gehabt zu haben und wünsche dir alles Gute für die Zukunft.

Bewertung von: Mario B.,
20. Jul. 2016
Aus: Mexico,
Vermietung Wohngemeinschaft: 5 Monate

Sehr schöner Raum in einer exzellenten Lage für einen tollen Preis, aber er hatte auch seine Nachteile.
Der Raum ist sehr klein, ungefähr 2,5 m². Die Vorhänge sind sehr dünn und haben ein nerviges Design. Das Fenster im Raum blickt auf den Schacht des Gebäudes, daher ist es von Zeit zu Zeit ruhig, aber es ist schwierig ihn mit frischer Luft zu füllen. Der einzige Weg ist das Fenster und die Tür aufzulassen und den Ventilator anzumachen, aber die Mitbewohnerin wird ihn ausmachen (dabei Ihren persönlichen Raum überschreiten), wenn sie dies merkt.
Die Mitbewohnerin und das Gebäude trennen normalerweise nicht den Müll und daher sind die Müllcontainer zu voll und es stinkt. Die Wohnung und der Hausflur sind übersät mit Spiegeln und religiösen Dingen, was unheimlich und umständlich ist. Die Mitbewohnerin behauptet sehr religiös zu sein, sie wird oft versuchen Sie zu konvertieren und Sie unermüdlich einladen ihre Versammlungsaktivitäten zu besuchen. Obwohl sie in ihrem Herzen voller Habgier ist, ist sie auch extrem passiv aggressiv. Der Küche fehlt es an einigem Küchengeschirr, es gibt ein Radio, welches rund um die Uhr christlichen Rock spielt und es gibt laute und dreckige Vögel auf dem Tisch, was diesen unbrauchbar macht, außer Sie wollen neben Vogelfutter, Federn und Fäkalien essen. Wenn Sie essen wollen, müssen Sie die Klavierbank oder Ihren Schreibtisch nutzen. Erwarten Sie nicht viel Rücksicht bei der Belegung der Gemeinschaftsräume.
Das Zimmer ist passabel für einen kurzen Aufenthalt, aber auf lange Sicht werden Ihnen all diese Dinge auf die Nerven gehen.

Antwort vom: Betreuer der Wohngemeinschaft
27. Jul. 2016

Mario, ich war froh zu hören, dass Sie den Raum, die Wohngegend und die angemessenen Preise genossen haben. Es tut mir leid, dass Sie von einigen Dingen bei der Unterkunft genervt waren und einige Teile Ihres Aufenthalts unbefriedigend fanden. Alle anderen langfristigen 8 Mitbewohner, die ich untergebracht habe, waren sehr glücklich mit sowohl den Absprachen als auch mit mir als Gastgeber und es tut mir leid, dass Sie nicht dieselbe Erfahrung hatten.

Es schien, dass Ihre Unzufriedenheit zu der Zeit begann, als wir eine Diskussion über einen Übernachtungsgast für mehrere Tage hintereinander während meiner Abwesenheit hatten. Dies ist eine Regel, die im Vertrag festgelegt ist, genauso wie die Hausregel. Ich genoss es, Ihre Mutter da zu haben und auch sie kochen zu lassen und war flexibel dabei. Sie beschlossen meine Anfrage zu ignorieren, waren gegen meine Wünsche und waren unehrlich und hatte Ihre Freundin da, während ich weg war. Die Regeln im Zusammenhang mit der Übernachtung Ihrer Freundin/Freund wurden Ihnen deutlich gemacht. Ich verstehe, dass dies eine Regel ist, die nicht zu Ihren Lebensstil-Bedürfnissen passt und ich ermutige Sie, dies mit New York Habitat zu diskutieren, da dies nicht ein Gastgeber-Haus-Problem ist. Es war Ihnen eindeutig mitgeteilt worden, dass nur Sie in dem Zimmer schlafen können. Was den persönlichen Bereich anbelangt, habe ich Sie mehrmals gebeten, vor dem Verlassen der Wohnung jegliche Elektrizität auszuschalten (Feuergefahr), was Sie nicht getan haben, also habe ich nur den Schalter zum Ventilator ausgeschaltet und bin nie ins Zimmer gegangen. Was die Vorhänge angeht, sind dies normale saubere Vorhänge, wobei ich verstehen kann, dass sie nicht ganz nach Ihrem Geschmack waren. Das Zimmer hat 2 Fenster (eins hat eine Klimaanlage drin) und es zeigt in ein weiteres Schlafzimmer in der Wohnung (der Luftschacht ist zwischen den Fenstern). Es gibt einen Deckenventilator, der die Luft zirkuliert und die Dinge kühl hält. Ich habe reichlich Küchengeschirr, nichts fehlt, ich weiß, Sie sind ein begeisterter Koch und immer in der Küche, Sie hätten wahrscheinlich gerne eine größere Auswahl an Kochutensilien gehabt.

Ich war froh, Sie als Mitbewohner bei mir wohnen gehabt zu haben und wünsche Ihnen alles Gute für Ihre zukünftigen Reisen.

Bewertung von: Isabelle L.,
24. Dez. 2014
Aus: Vereinigte Staaten,
Vermietung Wohngemeinschaft: 6 Monate

Sehr ruhige Ferienwohnung, gut gelegen und nahe der Subway Stationen, gutes Preis- Leistungs-Verhältnis. Es ist nicht einfach eine Wohnung in der Preislage in Manhattan zu finden.

Bewertung von: Colin L.,
02. Jul. 2013
Aus: Australien,
Vermietung Wohngemeinschaft: 1 Monat

Ich habe meine drei Monate hier sehr genossen. Die Lage ist perfekt - Uptown, weg von dem verrückten Leben und der Hektik in Downtown (toll für Freizeit und Arbeit aber nicht um zu schlafen oder zu entspannen!), aber nur 2 bis 3 Blocks von den EXPRESS-Zügen 4 und 5 entfernt, die einen nach 2 Haltestellen zur Grand Central oder nach nur 3 Haltestellen zum Union Square bringen. Das hilft WIRKLICH sehr. Tolle Geschäfte und Essensmöglichkeiten, sowie Sportzentrum, Yoga und Fitnessstudio sind nur ein paar Schritte entfernt. Die Wohnung liegt in der Mitte, zwischen East Side River und dem Central Park - es gibt also keine Ausrede Aktivitäten nicht im Freien auszuüben.

Die Eigentümerin/Mitbewohnerin ist toll, hilfsbereit durch lokale Empfehlungen und Insidertipps, sehr sauber und bei jeglichen Fragen, oder Sorgen sehr verständnisvoll. Fragen, Vorschläge, oder Ideen nimmt sie gern entgegen und sie ist sehr flexibel.

Die Wohngemeinschaft ist in einem alten Gebäude ohne Aufzug, die Wohnung selbst ist auch in ihrem ursprünglichen Zustand. Man ist zwar nicht wie im Hilton untergebracht, aber alles, was man braucht ist in der Wohnung vorhanden und funktioniert. Das Schlafzimmer ist klein, (Einzelzimmer + Tisch + Stuhl nehmen den ganzen Platz ein) aber es gibt praktische Aufbewahrungsmöglichkeiten und Kleiderbügel zum aufhängen, was das Zimmer perfekt macht. Es gibt außerdem eine separate Aufbewahrungsmöglichkeit für große Koffer, was platzsparend ist.

Die Wohnung war einmal das Zuhause der Familie der Eigentümerin und sie ist immer noch so eingerichtet/dekoriert - keine Bedenken - aber beachten Sie: Einerseits ist es zwar schön sich als Reisender wie zu Hause zu fühlen und nicht wie in einem Hostel/Hotel, auf der anderen Seite sollte man aber daran denken, dass man sich im Heim einer anderen Person befindet!

Insgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis gut und das Wohnen angenehm.

PS: Sie sollten Tiere mögen, denn es gibt einen Hund und 2 Vögel (obwohl sie alle wenig Lärm machen)!