Menü

Wohnungsvermietung in Paris - Studiowohnung - Invalides (PA-3656)

Preis
AUSGEBUCHT
Vermittlungsgebühr nicht inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 17:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Sonntag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
Anfangsdatum Enddatum Personen Monat Informationen
Zur Zeit keine Verfügbarkeit
Beschreibung
Studiowohnung - Invalides (PA-3656)
Studiowohnung, 1 Badezimmer - Personen

Sind Sie Alleinreisender oder ein Paar mit einem festen Budget? Dann könnte diese idyllische Wohnung in unmittelbarer Umgebung von Les Invalides im 7. Arrondissement die perfekte Lösung für Sie sein! Die Studiowohnung ist modern eingerichtet und hat eine großartige Lage nahe des Eiffelturms, dem Champ de Mars und der American University of Paris.

Die Studiowohnung liegt an der Passage Jean Nicot und rue Saint Dominique, im ersten Stock eines zweistöckigen Gebäudes. Um Ihre Privatsphäre zu gewährleisten, ist ein kodiertes Sicherheitssystem integriert.

Die Wohnung ist mit weiß gefliesten Böden und großen Fenstertüren ausgestattet, die zu einem ruhigen, gepflasterten Hof am östlichen Ende gerichtet sind. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören eine ausziehbare Doppelschlafcouch für maximalen Komfort, ein Fernseher und ein kleiner Esstisch, der auch als Schreibtisch dienen kann. Es gibt eine kleine Küchenzeile mit Kühlschrank, Spüle, zwei Elektroherdplatten und einigen Schränken.

Diese Wohnung im Viertel Les Invalides im 7. Arrondissement von Paris ist nur einen Fußmarsch von einer Menge legendärer Attraktionen, beliebten Läden und hoch geschätzten Restaurants entfernt. Die Wohnung bietet sich auch für Studenten an, da es nur 450 Meter bis zur American University of Paris sind. Während Sie hier sind, sollten Sie unbedingt den Eiffelturm und das Champ de Mars (1,1 km) sowie die Pont de l’Alma (800 m) besichtigen. Geschäfte, Märkte und Einrichtungen des grundlegenden Bedarfs befinden sich in direkter Nähe.

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Paris betreffend, ist es am unkompliziertesten, in die Linie 8 am La Tour Maubourg (400 m) einzusteigen. 

Ausstattung:
  • Fernseher,
  • Internet,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Kein Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: Paris Möblierte Wohnung - Passage Jean Nicot and rue Saint Dominique 75007 Paris (7. Arrondissement)
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linie 8. Station La Tour Maubourg
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Badezimmer
  • Andere
  • Layout
Wohnzimmer
Merkmale: Bettlaken, Fenster, Fernseher, Sofa, Esstisch
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: schlafsofa (doppel)
Küche
Merkmale: amerikanisch, Kühlschrank
Badezimmer
Merkmale: Fenster, Dusche, WC, Handtücher

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
Studiowohnung - Invalides (PA-3656)
Erklärung der Gesamtbewertung (4) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
3.3 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (4) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
3.0
Wohnlage (4) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
5.0
Sauberkeit (4) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
2.5
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (4) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
3.3
Komfort des Wohngebäudes (4) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
3.5
Ruhe/Lärm (4) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
2.8
Kundenbewertungen der Wohnung (4)
Bewertung von: Mouhamed S.,
22. Jun. 2016
Wohnungsvermietung: 5 Monate

Sehr gut geeignet für Studenten, die allein in Paris wohnen möchten. Tolle Umgebung und sehr zentral.

Bewertung von: Ellen S.,
08. Jan. 2015
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 5 Monate

Die Wohnung hat die perfekte Größe für eine Studentin, die nach einer Möglichkeit sucht, allein in Paris zu wohnen und hat eine super Lage. Jedoch ist der Vermieter nicht sehr zugänglich und es ist schwierig, mit ihm in Kontakt zu treten. Die Wohnung könnte einige Renovierungen gebrauchen. Der Wasserboiler leckt und es gibt keine gute Ventilation in der Wohnung (besonders im Badezimmer) besonders in den Wintermonaten, dementsprechend entstand Schimmel als es kalt wurde und man wollte nicht die Fenster öffnen. Es gab für die Feuchtigkeit keinen Weg nach draußen. Eine der beiden Kochplatten funktionierte nicht so gut, aber dies war kein großes Problem. Das Bett/Futon und einige der Möbel sollten wahrscheinlich ersetzt werden, da sie beschädigt sind. Diese Wohnung eignet sich wahrscheinlich besser für jemanden, der bloß ein paar Tage in Paris bleiben möchte und nicht 4,5 Monate, wie ich es tat.

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
22. Jan. 2015

Hi Ellen, danke für Ihren Aufenthalt in meiner Wohnung.

Wie Sie wissen, lag das Problem der Reaktivierung der Verbindung an dem Elektrik-Problem, das sich während Ihres Aufenthalts ergeben hat. Tatsächlich lag es an der Stromfirma (EDF), die lange gebraucht hat, das Problem zu beheben, da sie außerhalb der Wohnung und des geschützten Bereichs arbeiten mussten. Ich habe Ihnen eine Teilerstattung auf die Nebenkosten angeboten, obwohl es nicht einmal meine Schuld war.

Bezüglich des Problems mit der Feuchtigkeit, das Sie beim Verlassen der Wohnung bemerkt haben, habe ich bereits einen neuen Luftentfeuchter gekauft, da der alte nicht mehr funktionierte.

Wie ich Ihnen gesagt habe, konnte ich vor Ihrer Ankunft den Wasserboiler nicht mehr ersetzen, jedoch habe ich jetzt den neuen erhalten.

Die Tische im Wohnzimmer waren bei Ihrer Ankunft neu und das Schlafsofa habe ich vor weniger als 2 Jahren gekauft.

Ellen, Sie waren zwar eine nette Mieterin, aber ich bin etwas enttäuscht über Ihre Rückmeldung und davon, dass ich Sie mehrmals vergeblich versucht habe, telefonisch zu erreichen, obwohl ich wusste, dass der Dienstag Ihr einziger freier Tag war, an dem Leute zum Reparieren der verschiedenen Dinge kommen konnten.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Eltern nur das Beste und ein frohes neues Jahr.

Beste Grüße,

Christian

Bewertung von: Erika W.,
30. Apr. 2014
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 3 Monate

Das Gebäude war ungemein laut. Der Mieter der Wohnung direkt unter unserer machte mit einer Band die ganze Zeit Musik. Das Innere der Wohnung selbst war sehr schimmlig. Ich musste ebenfalls eine Reinigungsgebühr bezahlen, was ich als sehr unangebracht empfand, da ich eingezogen bin und dreckiges Kochgeschirr und schimmlige Wände vorfand. Viele Dinge waren auch kaputt und wurden nie repariert, wie zum Beispiel zwei kaputte Tische, nicht funktionierendes Kabelfernsehen und ein gebrochener Toilettensitz. Trotz dieser Dinge war es nett mit dem Besitzer zusammen zu arbeiten und die Lage war ausgezeichnet.

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
16. Jul. 2014

Erika, es tut mir leid zu hören, dass du ein paar Schwierigkeiten hattest. Du warst ein reizender Gast. Ich hätte es bevorzugt, wenn du mir von deinen Problemen während deines Aufenthalts in der Wohnung erzählt hättest, sodass ich sie direkt hätte beseitigen können. Ich habe mich um die Schimmelflecken an der Decke gekümmert. Ich habe auch den Toilettensitz und die kaputten Tische repariert. Ich hatte einen Mieter nach dir, der eigentlich keine Probleme mit dem Fernseher hatte, dennoch sorge ich dafür, dass er funktioniert. Bezüglich der lauten Nachbarn, sie zogen nach deiner Abfahrt um. Es ist schade, dass du deine Bemerkungen noch nicht einmal an dem Tag, an dem du gingst, mir mitgeteilt hast. Bitte weiß Bescheid, dass ich verfügbar bin und normalerweise alles sehr schnell in Ordnung bringe, da es mir persönlich wichtig ist zu versichern, dass meine Gäste einen angenehmen Aufenthalt haben.

Bewertung von: Beth K.,
23. Sep. 2011
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 1 Monat

Abgesehen von einigen Kleinigkeiten, war ich alles in allem sehr zufrieden mit meinem Aufenthalt. Schon allein das Stadtviertel ist absolut lohnenswert.
Kleinigkeiten: Der Eigentümer hatte uns nicht erklärt, wie man die Wifi-Internetverbindung aktiviert. Er kündigte uns ebenfalls an, dass er nicht erreichbar sein würde, falls wir Fragen haben sollten. Die erste Woche bin ich von einem Internetcafé zum nächsten gerannt, bis ich einen Nachbarn, den in der Eingangshalle traf, fragen konnte.
Der Wasserspeicher war undicht und Wasser tropfte ohne Unterlass auf die Herdplatten. Es war dementsprechend zu gefährlich die elektrischen Herdplatten zu benutzen.
Der Hausherr verlangte 60 Euro für die Endreinigung. Er sagte, dass vor der Ankunft eines jeden Gastes die Wohnung gereinigt werde. Aber als wir ankamen, waren die Böden schmutzig und die Vorhänge ganz staubig und voller Flecken.
Die Nachbarn machten viel Lärm und ich benutzte Ohrenstöpsel zum Schlafen.
Das sind alles Kleinigkeiten und im Endeffekt hat es uns dort sehr gut gefallen.
Der Eigentümer war bei unserer Abreise sehr kulant und gab mir meine volle Kaution sowie die 60 Euro für die Endreinigung wieder, ganz so wie ich es von ihm erwartet hatte.

Antwort vom: Paris Kundenservice
08. Nov. 2011

Im Bezug auf diese Rezension haben wir den Besitzer kontaktiert, der bestätigte, dass der Wassertank nun repariert wurde. Er hat ebenfalls erklärt, dass die Vorhänge Flecken hatten, weil sie oft im Fenster steckenbleiben, aber die Wohnung wird nach jeder Vermietung gereinigt. Das WLAN wurde überprüft und funktioniert gut.