Menü

Wohnungsvermietung in Paris - 4 Zimmer - Saint-Germain des Prés (PA-3380)

Preis
5.000 / Monat
EUR5000.00
Vermittlungsgebühr nicht inbegriffen
Benötigen Sie Hilfe? Rufen Sie uns an:
New York: +1 (212) 255-8018+1 (212) 255-8018 i 9:00 bis 18:00 Uhr
Ortszeit New York
Montag bis Freitag
Samstag & Sonntag: info@nyhabitat.com
Verfügbarkeit
Euro €
  • USD $
  • Euro €
  • U.K. £
  • Aust $
  • Can $
  • ¥en
  • SFranc
Anfangsdatum Enddatum Personen Monat Informationen
04. Jun. 2020 31. Jul. 2020 6
€5.000
Informationen:WiFi Internet, Cable & Phone included - Full cleaning service included after 15 days
Alle Preise und Daten müssen bestätigt werden.
Preise in US Dollar. 1 € = 1.099 USD $ Euro. Britisches Pfund. 1 € = 0.898 U.K. £ Australischer Dollar. 1 € = 1.822 Aust $ Kanadischer Dollar. 1 € = 1.553 Can $ (Japanischer) Yen. 1 € = 119.490 ¥en Schweizer Franken. 1 € = 1.058 SFranc
Beschreibung
4 Zimmer - Saint-Germain des Prés (PA-3380)
4 Zimmer, 3 Badezimmer - Personen 6

Dies ist eine möblierte 4-Zimmer-Wohnung mit drei Bädern in Saint-Germain-des-Prés, Paris! Ein altmodischer Charme umgibt dieses Zuhause mit bezaubernder und geräumiger Umgebung.

Die im antiken Stil gehaltene Wohnung liegt auf der Rue Mazarine zwischen der Rue Jacques Callot und der Rue Saint André des Arts in der 4. Etage eines siebenstöckigen Gebäudes aus dem 17. Jahrhundert mit Fahrstuhl. Ein Sicherheitssystem mit Code sorgt für Privatsphäre und ein Pförtner für zusätzlichen Komfort.

Die Wohnung bietet Parkettböden, freigelegte Deckenbalken, Holzaccessoires und ein elegantes Ambiente – passend zum diesem vornehmen Viertel von Paris. Im Haus befinden sich drei Badezimmer, jedes durch einen ganzen Raum oder den Flur abgetrennt – für maximale Privatsphäre! Für zusätzlichen Komfort steht Ihnen eine eigene Waschmaschine zur Verfügung.

Das Wohnzimmer grenzt Schlafzimmer 1 von Schlafzimmer 2 ab und beherbergt einen Deko-Kamin sowie zwei traditionelle Teppiche. Für Komfort an Tagen, die Sie in der Wohnung verbringen möchten, gibt es ein Sofa und einen Fernseher mit Kabelanschluss. Zu den weiteren Höhepunkten gehören ein großer Esstisch, ein wandbreiter Spiegel und vereinzelte Kunstwerke.

Eine separate Küche liegt im Südwesten des Hauses und bietet weiße Fliesenböden, Wandschränke mit viel Platz und die meisten benötigten Küchengeräte. Ein Fenster sorgt für Belüftung. Auch eine Waschmaschine und ein Trockner stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Schlafzimmer 1 und 2 sind gleich groß und besitzen ähnliches Mobiliar. Beide bieten antike Möbel, eine ruhige Atmosphäre, ein Doppelbett und ein großes Fenster mit Blick auf die enge Straße. Kommoden bieten Stauraum. In Schlafzimmer 1 gibt es einen Deko-Kamin.

Schlafzimmer 3 ist das Hauptschlafzimmer und vier Mal so groß wie die anderen beiden Schlafzimmer. Es herrscht auch hier eine ruhige Atmosphäre in einer luxuriöseren Umgebung. Im Raum stehen ein großes Himmelbett, ein Deko-Kamin sowie ein Fernseher mit Kabelanschluss. Zu den weiteren Höhepunkten gehören verschiedene Stühle, ein kleiner Tisch, Kommoden und ein großer Spiegel. Große Fenster sorgen für Belüftung.

Jedes Badezimmer liegt praktischerweise direkt neben einem der Schlafzimmer und beinhaltet eine Dusche und ein großes Fenster. In Badezimmer 3 gibt es eine große Badewanne.

Saint-Germain-des-Prés ist ein malerisches, zeitgenössisches und stilvolles Pariser Viertel im 6. Arrondissement der Stadt. Es beherbergt große Einzelhandelsboutiquen wie Louis Vuitton und Dior, wichtige Museen, inspirierende Kunstgalerien und historische Cafés; es liegt neben den angesagten Stadtteilen Luxembourg und St. Michel. Nachfolgend werden einige Vorschläge für Aktivitäten in der Umgebung der Wohnung aufgelistet.

- Musée d’Orsay: Berühmtes Museum mit hauptsächlich französischer Kunst von den 1850er bis zu den frühen 1900er Jahren. Dazu gehören die Werke solch beliebter Maler wie Monet, Renoir und Cézanne. 1, 2 km. Zu Fuß erreichbar.  

- Jardin du Luxembourg: Diese friedliche Grünanlage gehört zum Palais du Luxembourg. 1 km. Zu Fuß erreichbar. 

- Odéon Theater: Eines der sechs französischen Nationaltheater. 550 m. Zu Fuß erreichbar.

- Le Procope: Ältestes Café in Paris. 160 m. Zu Fuß erreichbar.

Für eine einfache Verkehrsanbindung durch die Stadt nutzen Sie eine dieser nahegelegenen U-Bahn-Stationen:

- Odéon: Bedient die Linien 4 und 10. 350 m.

- Mabillon: Bedient die Linie 10. 350 m.

Bitte beachten Sie, dass sich diese 4-Zimmer-Wohnung in einer lebhaften Gegend befindet, wo es an Wochenenden manchmal laut werden kann. 

Ausstattung:
  • Kabel,
  • Fernseher,
  • DVD-Spieler,
  • Kamin,
  • Internet,
  • Waschmaschine in der Wohnung,
  • Tiere nicht erlaubt,
  • Rauchen nicht gestattet,
  • Aufzug
Wohnlage
Stadtplan: Paris Möblierte Wohnung - Rue Mazarine between rue Jacques Callot and rue Saint André des Arts 75006 Paris (6. Arrondissement)
U-Bahn i Diese Stadtpläne/ Wegbeschreibungen dienen nur zur Information. Es wird keine Garantie für den Inhalt, Strassenzustand oder die Durchführbarkeit übernommen. Der Benutzer übernimmt jegliche Verantwortung für die Nutzung. Google Maps, New York Habitat und ihre Anbieter übernehmen keine Verantwortung für eventuelle Verluste oder Säumnisse, die aus dem Gebrauch enstehen können.
  • Linien 4, 10. Station Odéon
  • Linie 10. Station Mabillon
Zimmer
  • Wohnzimmer
  • Küche
  • Schlafzimmer
  • Badezimmer
  • Layout
Wohnzimmer
Merkmale: Fenster, Kabel, Telefon, Fernseher, Sofa, Esstisch
Küche (separat)
Merkmale: Fenster, separat, Kühlschrank, Backofen, Geschirrspüler, Mikrowelle, Gefrierfach, Kaffeemaschine, Toaster
Schlafzimmer # 1
Merkmale: Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Schlafzimmer # 2
Merkmale: Fenster
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Schlafzimmer # 3
Merkmale: Fenster, Kabel, Fernseher
Anz. Betten: 1
Grösse des Bettes: bett (doppel)
Badezimmer # 1
Merkmale: Fenster, Dusche, WC
Badezimmer # 2
Merkmale: Fenster, Dusche, WC
Badezimmer # 3
Merkmale: Fenster, Dusche, WC, Badewanne
Andere

Die Raumpläne auf unserer Webseite sind nicht massgerecht. Sie dienen vielmehr als Anhaltspunkt für ein generelles Layout und sind nur als Leitfaden gedacht. Sie sollen nicht als präzisen Plan gewertet werden und können auf keinen Fall garantiert werden.

Gesamtbewertungen & Kundenbewertungen
4 Zimmer - Saint-Germain des Prés (PA-3380)
Erklärung der Gesamtbewertung (6) ? Erklärung der Gesamtbewertung - Die Bewertung der Wohnung setzt sich aus einem Mittelwert jeder einzelnen Gesamtkundenbewertung zusammen (und nicht aus der Bewertung der Kategorien im einzelnen)
2.5 Sterne

Die Zahl in Klammern gibt die Anzahl der Kunden, die diese Wohnung bewertet haben, an

Wohnungserfahrung (6) ? Wohnungserfahrung - Gesamteindruck der Wohnung, Preis-Leistungs-Verhältnis, allgemeiner Kommentar zur Wohnung
2.7
Wohnlage (5) ? Wohnlage - Kundenbewertung zur Lage der Wohnung
3.8
Sauberkeit (5) ? Sauberkeit - Kundenbewertung zur Sauberkeit der Wohnung
2.0
Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung (6) ? Zustand der Wohnung, Komfort und Ausstattung - Kundenbewertung zur Wohnung im Detail, wie z.B. Elektrogeräte und Zubehör, Mobiliar und Bettwäsche, Grösse und Geräumigkeit, Dekor/ Stil
2.5
Komfort des Wohngebäudes (4) ? Komfort des Wohngebäudes - Kundenbewertung des Wohngebäudes, wie z.B. Zustand des Gebäudes, Concierge-Service/ Doorman (falls zutreffend), Wohnungseingang, Extras, wie z.B. Parkplatz, etc (falls zutreffend)
2.5
Ruhe/Lärm (5) ? Ruhe/Lärm - Kunden bewerten wie ruhig die Wohnung ist. Je mehr Sterne, desto ruhiger ist die Wohnung. Bitte beachten Sie, dass Lärmpegel subjektiv sind und variieren können
1.8
Kundenbewertungen der Wohnung (4)
Bewertung von: Mary Anne A.,
17. Sep. 2018
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 29 Tage

Wir waren immer zufriedene Kunden von New York Habitat, nun schon viele Jahre, aber diese war die unangenehmste Erfahrung, die wir je hatten.
Auf den Fotos machte der Zustand der Wohnung einen guten Eindruck, aber in Wirklichkeit waren die ,,eleganten Antiquitäten" einfach nur verschlissen, alt und schäbig.

Durch die Sonneneinstrahlung ist es im Sommer sehr heiß und stickig drinnen. Wir mussten aber die Fenster geschlossen halten, weil es auf der Rue Mazarine aufgrund des starken Verkehrs und der vielen Cafés, Clubs und Restaurants einfach viel zu laut war.
Es war noch bis 4 Uhr morgens laut, bis die letzten Gäste, Barkeeper und Kellner mit ihren Motorrädern nach Hause fuhren. Erst dann kann man die Fenster öffnen, bis die Mitarbeiter der Stadtreinigung um 5 Uhr ankommen.
Wir hörten jeden Tag, dass zwei Etagen tiefer eine Wohnung lautstark renoviert wurde. Für 8 Tage fiel auch der Fahrstuhl aus und unsere Wohnung war im 4. Stock.
Machen Sie Fotos von allem wie Tischen, Stühlen, Teppichen, Vorhängen, der Tapete, Flecken, gebrochenem Glas, etc., sobald Sie einziehen.
Eine vorherige Mieterin meinte in ihrer Bewertung schon einmal, dass man für Dinge, die man nicht getan hat, beschuldigt wird, obwohl diese Sachen schon bei ihrem Einzug kaputt waren.

Uns wurde vorgeworfen, den Bezug eines Stuhls beschädigt zu haben, der so aussah, als wäre er schon lange kaputt. Der Besitzer ließ dann vier der acht Stühle der Stuhlgruppe mit unserer Kaution neu polstern.

Keine angenehme Erfahrung!

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
08. Okt. 2018

Liebe Mary Anne,
es tut mir sehr leid, dass Sie meine Wohnung nicht zu schätzen wussten, ich muss einiges klarstellen:
1. Alle Möbelstücke in meinem Apartment sind ,,Antiquitäten" und von hohem Wert; Ich habe sie in einem Antiquitätenladen in Italien gekauft und es tut mir leid, wenn Sie den Unterschied zwischen etwas "Altem" und etwas ,,Antikem" nicht kennen. Vor Ihrem Aufenthalt war nur der Tisch im Wohnzimmer beschädigt (von einem vorherigen Mieter) und nach Ihrem Aufenthalt in der Wohnung sahen wir, dass auch ein Stuhl und ein Sessel beschädigt waren (wofür Sie nicht zahlen mussten, da ich nicht zu 100 % sicher war, ob Sie es waren; allerdings sendete ich Ihnen eine E-Mail mit einem Foto davon und fragte nach, ob Sie es waren und Sie haben nie geantwortet).
2. Was das heiße Wetter anbelangt; Sie wussten, bevor Sie die Wohnung mieteten, dass ich keine Klimaanlage habe.
3. Bezüglich des Lärms; nur 2 der Räume sind zur Rue Mazarine ausgerichtet und deren Fenster sind zweifach verglast; trotzdem könnte es freitags und samstags lauter sein, da sich der berühmte Club "Alcazar" unten im Haus befindet.
4. Was das Problem betrifft, das Sie mit dem Aufzug hatten; es tut mir leid, aber das ist wahrscheinlich passiert, weil die Arbeiter, die die Renovierungsarbeiten im Obergeschoss durchgeführt haben, den Aufzug als Lastenaufzug für ihre Baumaterialien benutzt haben. Jedenfalls hat der Verwalter der Wohnung das Problem gelöst und die Renovierungsarbeiten sind seit Juli abgeschlossen.
5. Bei Ihrer Meldung, dass wir den Mietern des Öfteren vorwerfen, dass sie etwas bereits Beschädigtes beschädigt haben und wir nicht ehrlich sind, weise ich Sie darauf hin, dass es sich hierbei um einen Kommentar eines Mieters handelt, der, wie Sie, einen Schaden angerichtet hat und verärgert ist, weil er nicht für seinen Schaden aufkommen wollte.
Ich möchte Sie daran erinnern, dass Sie den üblichen Check-in mit Bestandsaufnahme und einen Check-out mit unserem Geschäftsführer gemacht haben und Sie zugegeben haben, etwas auf den Stuhl gestellt zu haben, das den Schaden verursachte.
Da es unmöglich war für nur einen der Stühle nach so vielen Jahren wieder den gleichen Stoff zu finden, war es die beste Lösung 4 der 8 Stühle mit dem gleichen neuen Stoff zu beziehen. Ich rate Ihnen, eine Versicherung für Ihre nächste Wohnungsmiete abzuschließen, wie es viele meiner Mieter tun.
Abschließend möchte ich sagen, dass ich ein ehrlicher Mensch bin und ich das auch von meinen Mietern erwarten möchte, aber leider kann ich nach vielen Jahren der Vermietung sagen, dass nur sehr wenige von ihnen mir von angerichteten Schäden erzählt haben oder etwas direkt ersetzt haben, was ihnen kaputt gegangen war.
Beste Grüße
Tina

Antwort vom: Paris Kundenservice
08. Okt. 2018

Liebe Mary Anne,
vielen Dank für Ihre Bewertung. Es tut uns leid, dass Sie die Möbel verschlissen, alt und schäbig gefunden haben. ,,Antiquitäten" sehen teils sehr empfindlich aus, sind aber oft teuer. Wir werden die nächsten Kunden darauf hinweisen, mit den Möbeln angemessen und vorsichtig umzugehen.
Nochmals vielen Dank für Ihren Beitrag.
Grüße

Bewertung von: Monique T.,
05. Sep. 2015
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 1 Monat

Die Wohnung war zwar groß, aber unglaublich schmutzig und ungepflegt. Es gab keine Klimaanlage, keine Ventilatoren, die Küche und alle anderen Ausstattungsgegenstände sind sehr alt. Der Hausverwalterin unten ist unfreundlich und hat uns nicht geholfen, als wir uns ausgesperrt hatten, weil sie keinen Ersatzschlüssel hatte. Sie hat uns einen Schlosser empfohlen, der uns mehr als 1000,00 US-Dollar berechnet hat. Die Kaution kann man auch vergessen, man wird beschuldigt, etwas kaputt gemacht zu haben, das vorher schon so war. Obwohl ich fließend Französisch spreche, haben sie sich nicht um unsere Anliegen gekümmert. Die Umgebung ist toll, allerdings ist die Wohnung in so schlechtem Zustand, dass der Charme des Viertels darunter leidet. Ich empfehle, eine andere Wohnung zu mieten. Die Besitzer sind unehrlich und die Verantwortlichen sind nicht erreichbar, wenn man sie braucht.

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
07. Okt. 2015

Liebe Monique, ich hoffe, dass die fehlende Klimaanlage und die alten Dekorationsgegenstände in der Beschreibung der Wohnung standen. Sollte das nicht der Fall sein, entschuldigen wir uns dafür. Nach Ihrer Abreise haben wir eine private Haushaltsfirma engagiert, die professioneller arbeitet, damit unsere Gäste sich wohler fühlen.

Sie haben Ihre Kaution später zurückerhalten, da wir Ihnen die Reinigungsgebühren berechnet haben, die Sie bei Ihrer Ankunft nicht bezahlt haben. Wir haben uns die Zeit genommen, die Wohnung für zukünftige Gäste zu überprüfen.

Um zu verhindern, dass sich unsere Gäste aussperren, bekommen sie zwei Schlüssel. In Ihrem Fall sind beide Schlüssel in der Wohnung liegen geblieben. Leider hatte ich mein Arbeitshandy nicht bei mir, als Sie mich angerufen haben. Die Hausverwalterin hat keine Schlüssel zur Wohnung, aber sie hat ihr Bestes getan, um Ihnen zu helfen und war bis nach Mitternacht dort, um auf den Schlüsseldienst zu warten. Es war der letzte Ausweg, denn die Schlosser (SOS Dépanneurs) sind in Paris sehr teuer. Die Vermieterin lebt nicht in Paris, also gab es keine Alternative, es tut uns leid.

Bewertung von: Anton Murray C.,
29. Aug. 2014
Aus: UK,
Wohnungsvermietung: 4 Monate

Wir wohnten für ein paar Monate von April bis Juli in dieser Wohnung, bekamen also einen guten Überblick über die Vor- und Nachteile und die Umgebung.
Vorteile:

Die Wohnung hat eine gute Größe und die drei einzelnen Badezimmer für jedes Schlafzimmer sind praktisch. Im Haus gibt es genug Bettzeug, Handtücher, Kissen usw. Das größte Schlafzimmer liegt im hinteren Teil der Wohnung, nicht an der Rue Mazarine, und ist deshalb auch das ruhigste Zimmer. Es ist toll, dass man abends das Licht des Eiffelturms sehen kann, und die hereinscheinende Nachmittagssonne macht es schön hell, aber manchmal auch ein bisschen zu warm. Die Lage der Wohnung ist wirklich gut. Sie liegt im Herzen des 6. Arrondissement, das heißt es gibt immer etwas zu tun. Außerdem sind gleich in der Nähe mehrere Metro-Stationen, was das Herumkommen erleichtert. Das Gebäude hat eine hohe Qualität. Die Treppen wurden anscheinend vor kurzem renoviert. Es gibt einen Lift, auch wenn es ein kleiner Pariser Lift ist! Es gibt auch eine Guardienne, die dort wohnt, und Ihnen hilft, falls es irgendetwas gibt (obwohl Sie französisch sprechen sollten, um mit ihr plaudern zu können!).

Nachteile:

Die Wohnung ist relativ alt, einige Dinge sollten ersetzt werden. Die Möbel sind auch ziemlich alt - manche davon tragen allerdings auch zum Charme der Wohnung bei. Die Betten sind nicht so bequem und man muss sich erst an sie gewöhnen, wenn man zuhause schön bequeme Betten hat. Als wir ankamen waren wir enttäuscht, dass es nur eine Waschmaschine gab, die keinen Trockner integriert hatte, wie in der Beschreibung angegeben. Ich glaube, das wurde mittlerweile richtiggestellt, nachdem wir es dem Immobilienmanager gesagt haben. Das war ein bisschen nervig, da das Trocknen der Bettwäsche etc. auf einem Wäscheständer mühsam ist. Für einen kurzen Aufenthalt ist das sicher kein so großes Problem. Der Dunstabzug in der Küche ist aber ein Problem, wenn Sie größer als 5 Fuß (1,52m) sind. Die Kanten sind genau in Augenhöhe, was wir beim Kochen als störend empfunden haben, die Herdplatte selbst hat gut funktioniert. Für den Ofen habe ich während unseres gesamten Aufenthaltes die Bedienungsanleitung nicht gefunden. Diese Dinge sollten zur Zufriedenheit der Mieter einfach bereitliegen. Wir haben einfach geraten, wie er benutzt wird. Der Geschirrspüler und die Waschmaschine waren einfach zu bedienen. Da der Großteil der Wohnung zur Rue Mazarine gelegen ist, in der es viele Bars, Cafés, Restaurants und Clubs gibt, kann es relativ laut werden. Nachts gehen auch jede Menge Fußgänger die Straße entlang. Wenn wir das nächste Mal nach Paris kommen, suchen wir wahrscheinlich einen ruhigeren Teil des 6. Arrondissements, weil wir es einfach gerne ein bisschen weniger hektisch und touristisch hätten. Da wir die Wohnung für 3 Monate gemietet hatten, war die Kaution dementsprechend hoch. Leider hat es nach unserer Abreise noch einen Monat gedauert, bis die Summe wieder auf unserem Konto war und wir mussten den Besitzer einige Male darauf ansprechen, bis wir das Geld bekamen. Nachdem wir so lange als gute, verlässliche Mieter in dieser Wohnung gelebt haben, war das ein bisschen frustrierend und hat in Bezug auf die Wohnung einen bitteren Nachgeschmack hinterlassen.

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
02. Okt. 2014

Danke für Ihr Feedback, Alexandra..

Es war in dem Apartment tatsächlich einiges zu tun. Gleich nach Ihrer Abreise habe ich mich darum gekümmert, die Wohnung ist sehr gefragt und ich habe wiederkehrende Gäste, also hatte ich früher keine Zeit dafür. Jetzt ist jedenfalls alles in Ordnung.

Die Möbel sind nicht alt, sondern antik: einige Antiquitäten sind sehr wertvoll und machen den Charme der Wohnung aus, wie Sie gesagt haben. Es gibt sowieso Fotos von der Wohnung auf der Website, also auch keine Überraschungen.

Was die Waschmaschine betrifft; Die Waschmaschine mit Trockner, die in der Wohnungsbeschreibung auf der Website angeführt war, war früher einmal in der Wohnung, wurde aber durch eine Waschmaschine ohne Trockner ersetzt - die Beschreibung ist jetzt wieder aktuell. Danke, dass Sie mich darauf aufmerksam gemacht haben.

Das mit dem Dunstabzug tut mir leid, der Tischler hat ihn so eingebaut, er sollte eigentlich ein bisschen höher sein. Die Betten haben alle orthopädische Matratzen - es tut mir leid, dass sie Ihnen nicht gepasst haben.

Das Handbuch für den Ofen ist in einer Lade in der Küche. Es tut mir leid, dass Sie es nicht finden konnten bzw. dass der Wohnungsmanager Ihnen nicht gesagt hat, wo es ist. Lärm ist immer ein Nachteil, wenn Sie in einem zentralen und belebten Gebiet wohnen und eigentlich ist es nur Freitag- und Samstagabends laut (in der Rue Mazarine gibt es viele Restaurants und Diskotheken). Dank des doppelt verglasten Fensters in der Wohnung ist es nicht allzu laut.

Zum Schluss noch, was die Kaution betrifft, ich habe so lange gebraucht, sie Ihnen zurückzuzahlen, weil ich vorher noch sichergehen wollte, dass in der Wohnung nichts beschädigt ist.

Bewertung von: Laurence S.,
02. Jun. 2013
Aus: Vereinigte Staaten,
Wohnungsvermietung: 1 Monat

Diese Wohnung ist in einer ausgezeichneten Lage mit einfachem Zugang zu ganz Zentral-Paris. Sie ist groß und jedes Schlafzimmer hat ein eigenes, großes Bad. Der Lärmpegel von außen ist die ganze Nacht lang extrem hoch aufgrund eines Nachtklubs und eines Restaurants in dem Häuserblock. Die Betten haben keine Sprungfedern und sind sehr hart und laut, wenn Sie sich im Bett drehen.

Die Wohnung sieht abgenutzt und müde aus, und könnte etwas Auffrischung vertragen. Es ist eher dunkel und viele Lichter waren aus und konnten vom Hausmeister nicht ersetzt werden. Die Spülmaschine konnte nicht benutzt werden, da keiner erklären konnte, wie sie funktioniert.

Der Hausmeister war hilfreich, konnte aber einige der oben erwähnten Dinge nicht reparieren, was enttäuschend war und unseren Aufenthalt nicht verbessert hat. Wenn Ihnen der Lärm der Stammkunden von den Etablissements auf der Straße spät in der Nacht/früh am Morgen nichts ausmacht, und wenn Sie sich an die harten Betten gewöhnt haben, ist dies einer der besten Orte, um in Paris zu bleiben.

Antwort vom: Vermieter der Wohnung
16. Jul. 2013

Hallo Laurence, ich hoffe es geht Ihnen gut, seit Sie wieder zuhause sind. Es stimmt, am Wochenende können Sie Lärm von diesem bekannten Pariser Nachtklub vernehmen. Ich werde schauen, ob wir sie fragen können, etwas vorsichtiger zu sein, doch Sie werden verstehen, dass es schwierig ist, völlige Ruhe am Wochenende zu haben, wenn Sie im Herzen des Pariser Quartiers Latin sind.

Wie Sie auf den Fotos der Website sehen können, haben wir antike Betten in der Wohnung. Die Matratzen sind orthopädisch, in meinen Augen sind sie die besten für Ihre Gesundheit. Allerdings verstehe ich, dass nicht jeder dieselben Gewohnheiten hat und es tut mir Leid, dass Sie sie nicht gemütlich fanden.

Bezüglich der Spülmaschine, sie ist wirklich sehr einfach zu benutzen und eine mehrsprachige Gebrauchsanweisung steht den Mietern immer zur Verfügung. Doch es ist wahr, unser Hausmeister sollte in der Lage sein, den Mietern zu erklären, wie sie funktioniert. Ich habe bereits mit ihm gesprochen und die Sache ist für die Zukunft geklärt, danke.

Diese Person hat mir auch gesagt, dass soweit er wüsste, würden alle Lichter funktionieren und hätten Sie ihn angerufen, um ihm Bescheid zu geben, wäre er vorbeigekommen. Es gibt zahlreiche Lichtquellen im Wohnzimmer, doch vielleicht hätten Sie stärkeres Licht bevorzugt. Ich werde mich um die Angelegenheit kümmern.

Vielen Dank für diese Anmerkungen.