New York Habitat
New York Habitat
 +1 (212) 255-8018
Startseite > Blog > Paris > Paris Reiseführer

Paris Reiseführer

Bild einer Pyramide an einem spiegelnden Wasserbecken vor dem Musée du Louvre Der Louvre stellt Frankreichs beste Kunst und Architektur zur Schau, historisch und modern!

Während einige Franzosen Paris spöttisch als eine ville muséifiée, eine „zum Museum gewordene Stadt“ bezeichnen, ist die Auswahl an Museen in Wirklichkeit einer der großen Anziehungspunkte für viele Besucher. Und mit so vielen Museen, die in der kleinen Stadt zu finden sind, stehen Ihnen zahlreiche Optionen zur Verfügung! Damit Sie den Überblick behalten und Prioritäten setzen können, haben wir Ihnen eine Liste der Top 10 Museen in Paris zusammengestellt. Ganz gleich, ob Sie ein Kunstliebhaber sind, sich für Geschichte interessieren oder einfach nur Schutz an einem regnerischen Tag in Paris suchen – unsere Liste der besten Museen der Stadt hilft Ihnen, einen wunderbaren Aufenthalt zu planen!

1. Der Louvre

Bild von der Aussicht aus einer möblierten Wohnung gegenüber dem Louvre in der Rue de Rivoli Mit unserer Wohnung gegenüber dem Louvre können Sie einen tollen Ausblick auf das historische Museum genießen.

Der Inbegriff des französischen Museums, das Musée du Louvre, erwuchs aus der Sammlung der französischen Königsfamilie und wurde von Napoleons Eroberungen quer durch Europa erweitert. Heutzutage werden die Exponate des Museums für mehr als neun Millionen Besucher im Jahr ausgestellt, mehr als in irgendeinem anderen Museum auf der Welt! Das Museum selbst befindet sich in einem Palast aus dem 12. Jahrhundert, welcher im Laufe der Jahrhunderte durch Generationen von französischen Herrschern erweitert wurde. Der Louvre liegt im Zentrum von Paris und ist eine der empfehlenswertesten Sehenswürdigkeiten, die Sie bei Ihrer Stadtbesichtigung unbedingt besuchen müssen. Er bietet Ihnen auch einen wunderbaren Ausblick, zu dem Sie aufwachen können – wie Sie bei unserer 2-Zimmer Wohnung gleich auf der gegenüberliegenden Straßenseite sehen können! mehr…»

 

Bild der Seine und eines Weihnachtsbaums vor der Kathedrale Notre Dame Die Beleuchtung in der Vorweihnachtszeit fügt sich perfekt in das Bild der Stadt der Lichter ein.

Man könnte meinen, dort wäre die Zeit stehen geblieben – so sehr erinnert Paris mit seiner mittelalterlichen Architektur und den gewundenen Kopfstein-Straßen zu jeder Jahreszeit an ein Märchen. Doch besonders in der Vorweihnachtszeit verzaubert die Stadt der Lichter ihre Besucher! Wenn Sie an den Feiertagen nach Paris reisen, erleben Sie, wie die kühle Gelassenheit der Stadt einer fröhlichen Weihnachtsstimmung weicht, und vielleicht kommen Sie in den Genuss der schönsten Attraktionen des Jahres.

1. Machen Sie Weihnachtseinkäufe

Bild eines großen Tannenbaumes und Weihnachtsdekorationen bei Galeries Lafayette, Paris Bei Galeries Lafayette feiert man Weihnachten mit Stil und einem haushohen Tannenbaum unter der Glaskuppel.

Als eine der wichtigsten Modehauptstädte der Welt verfügt Paris über eine Fülle von erstklassigen Kaufhäusern, die keinen Weihnachtswunsch offen lassen. In den grands magasins der Stadt kann man in der Vorweihnachtszeit allerdings nicht nur einkaufen, sondern auch künstlerisch gestaltete Schaufenster bewundern! Die wahrscheinlich spektakulärsten sehen Sie bei Galeries Lafayette, einem Luxus-Geschäft, das für seinen riesigen Weihnachtsbaum bekannt ist, der jedes Jahr unter der bunten Glaskuppel aufgestellt wird. mehr…»

 

Paris ist nicht umsonst bekannt als die Stadt der Liebe! Mit ihren Kopfsteinpflasterstraßen, den gemütlichen Caféterrassen und der unkonventionellen Atmosphäre ist Paris das perfekte Ziel für Paare. Wenn Sie nur ein gewisses Budget oder ein begrenztes Zeitfenster zur Verfügung haben, dann können die Möglichkeiten wirklich überwältigend sein – aber keine Sorge! Unsere Liste der Top 10 der romantischsten Aktivitäten in Paris wird Ihnen helfen, sich zurecht zu finden und das Beste aus Ihrem Paris-Ausflug für Sie und Ihren Partner zu machen.

1. Bateaux Mouches

Bild eines Bateau Mouche (Touristenboot) auf der Seine in der Nähe des Eiffelturms Die beliebtesten Attraktionen von Paris sieht man am Besten auf der Seine von einem Bateau Mouche aus

Der tatsächliche und symbolische Mittelpunkt von Paris, die Seine, war schon immer eine treibende Kraft des Stadtlebens. Darüber hinaus sieht man die beliebtesten Attraktionen von Paris am Besten vom Fluss aus! Einer der besten Wege zur Erkundung von Paris sind die Schiffe der Compagnie des Bateaux Mouches oder andere Tour-Boote, die langsam entlang der Seine fahren. Während einige Boote nur die Haupt-Sehenswürdigkeiten befahren, bieten andere auch besondere Touren inklusive Abendessen und Unterhaltung an, die eine unvergessliche Nacht garantieren! mehr…»

 

Bild eines Standtisches, der mit Würsten, Käse und französischen Spezialitäten beladen ist Französische Märkte bieten eine Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten French markets

Es gibt nichts besseres als eine neue Kultur durch ihr Essen kennen zu lernen, eine allgemeine Tatsache, die nirgendwo so wahr ist wie in Frankreich! Und das Zentrum alles Französischen –Paris– ist nicht nur die Hauptstadt von Frankreich, sondern auch der Ursprung der französischen Küche. Eine kulinarische Tradition, die sich eingebürgert hat und die für viele Besucher besonders reizvoll ist, ist das Einkaufen frischer Ware auf den marchés, die überall in den Städten Frankreichs entlang der belebten Straßen das ganze Jahr über stattfinden. Mit unserer Liste der besten traditionellen Märkte in Paris ist für jeden Geschmack etwas zu finden!

1. Aligre, Halle Beauvau

Bekannt als ein bobo (bourgeois-bohemian) Markt und gefüllt mit jungen hippen Leuten, ist Aligre keinesfalls ein marché wie zu Großmutters Zeiten. Stattdessen bietet er eine Vielfalt an volkstümlichem Essen und einzigartigen französischen Delikatessen, die Sie nicht überall mal eben finden werden. Dies ist der perfekte Ort wenn Sie auf der Suche nach einer Kostprobe französischer Kultur sind, die der modernen kulinarischen Szene angepasst wurde. Der Markt ist täglich ab 9 Uhr für Sie geöffnet, außer Montags, aber beachten Sie bitte, dass –abhängig vom jeweiligen Tag– von 13 Uhr oder 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr oder 16 Uhr Mittagspause (déjeuner) ist. mehr…»

 

Die kühlen Herbstwinde sind in Paris, der geschäftigen Hauptstadt Frankreichs, angekommen! Besonders für jüngere Kinder ist es jetzt schöner und angenehmer, die Stadt zu erkunden. Im Herbst finden viele alljährliche Veranstaltungen für die ganze Familie statt, also packen Sie Ihre Sachen und besuchen Sie die Stadt der Lichter! Werfen Sie einen Blick auf unsere Liste der 10 besten Herbstaktivitäten mit Kindern in Paris.

1. Parks in Paris

Bild von Paris Ein Blick aus der Luft auf den schönen Eiffelturm.

Kein Herbst wäre komplett ohne all das wunderschöne Laub, das man zu dieser Jahreszeit bewundern kann – und Paris ist da keine Ausnahme. Die gelben, orangen und braunen Farbtöne sind ein wahres Fest für die Augen, also besuchen Sie einen der vielen Pariser Parks, um dieses alljährliche, farbenfrohe Ereignis zu bestaunen. Erfahren Sie mehr darüber, warum Parkbesuche perfekt für einen Familienurlaub sind.

mehr…»

 

Die Vegetarier-Bewegung hatte in Paris einen langsamen Start, aber inzwischen tauchen immer mehr Orte auf und gewinnen an Beliebtheit. Wir haben überall gesucht und die 10 besten Orte gefunden, um in Paris vegetarisch und vegan essen zu gehen und einzukaufen! Lesen Sie weiter, wenn Sie mehr darüber erfahren wollen!

1. East Side Burger

Bild eines Hamburgers Der köstliche und zu 100% vegane Marcobello Burger bei East Side Burger!

Vegetarier und Veganer können hier aus einer Vielzahl von Gerichten wählen und entweder im Restaurant von einem der 20 Sitzplätze Gebrauch machen oder das köstliche Sortiment zum Mitnehmen genießen. Das East Side Burger hat täglich zwei der Burger vom Menü im Angebot und informiert seine Kunden im Voraus, sodass Sie vorher entscheiden können, an welchem Tag Sie hier essen möchten. Alle Burger sind vegetarisch und können, abgesehen vom Le Fromager, nach Wunsch vegan zubereitet werden. Neben den köstlichen Burgern gibt es hier außerdem vegetarische Hot Dogs, hausgemachte Beilagen, vegane Quiches, Snacks (Zwiebelringe), Desserts und sogar vegane Nachspeisen! Einen Burger, Pommes oder Krautsalat und ein Getränk bekommen Sie bereits für 10€! Außerdem gibt es ein Kaffee-Menü mit unbegrenzt Kaffee und zwei veganen Keksen für nur 4€. Wohnen Sie ganz in der Nähe dieses Burger-Restaurants in einer dieser Ferienwohnungen im 11. Arrondissement! mehr…»

 

Bild der Skyline Blick auf die Pariser Skyline von der Kathedrale Notre-Dame.

Paris, Frankreich ist eine einzigartige Stadt, die für Besucher und Einheimische gleich viele Möglichkeiten bietet. Mit reichlich Sonnenschein und einer beständigen Brise im Sommer begrüßt Sie diese spektakuläre Stadt nicht nur mit offenen Armen, sondern auch mit unzähligen saisonalen Veranstaltungen. Unser Sommer Reiseführer 2015 wird Ihnen viele Optionen aufzeigen, wie Sie die Zeit während Ihres Aufenthaltes in Paris in den warmen Monaten des Jahres gestalten können.

Schauen Sie sich Filme unter freiem Himmel an

Genießen Sie die frische Sommerluft und sehen Sie sich einen Film unter freiem Himmel an! Es ist nicht notwendig, einen Nachmittag bei angenehmen Wetter eingepfercht in einem Kino zu verbringen. Das Cinema en Plein Air ist ein Filmfestival im Freien, das auf einer Wiese im Park de la Villette vom 22. Juli bis zum 23. August stattfindet. Mehr über das Filmfestival können Sie hier nachlesen. Ein weiteres, tolles Filmfestival unter freiem Himmel ist das Cinema au Clair de Lune. Es wird vom Forum des Images veranstaltet und findet vom 30. Juli bis zum 10. August statt. 9 Tage lang rotiert das Festival um alle Arrondissements und bietet Ihnen kostenlose Filme! Nehmen Sie Snacks mit und entspannen Sie sich unter dem Sternenhimmel, während Sie sich einen klassischen Film ansehen. Entdecken Sie unsere Ferienwohnungen im 19. Arrondissement, um in der Nähe des Geschehens zu sein. mehr…»

 

Foto vom Eiffelturm im Schnee. Der Eiffelturm im Schnee ist ein magischer Anblick.

Wenn man an winterliche Aktivitäten mit Kindern denkt, denkt man oft an Weihnachten – Weihnachtsmann besuchen und Kekse backen – aber was kann man noch machen, wenn alle Weihnachtsdekorationen abgenommen und alle Geschenke ausgepackt sind? Entgegen dem allgemeinen Glauben, gibt es viele Dinge, die man im Winter mit der Familie unternehmen kann, lange nach dem Ende der Weihnachtszeit. Das gilt vor allem für Paris, wo die Winterzeit eine Zeit des geschäftigen Treibens ist! Obwohl es nicht an kinderfreundlichen Aktivitäten in der Stadt der Lichter mangelt, stellen wir hier einige unserer Favoriten vor.

1. Gehen Sie Schlittschuhlaufen

Die Schlittschuhbahn vor dem Hôtel de Ville. Eislaufen vorm Rathaus? Wir sind dabei!

In Paris sind viele der Schlittschuhbahnen noch Wochen und Monate nach Weihnachten geöffnet. Beliebte Indoor-Schlittschuhbahnen sind, u.a. das Patinoire Pailleron und das Patinoire Sonja Henie. Allerdings ist die mit Abstand berühmteste und beliebteste Bahn in Paris das Patinoire de L’Hôtel de Ville vor dem Rathaus. Beachten Sie unbedingt die Architektur der umliegenden Gebäude, denn ein Großteil von Paris wurde im späten 20. Jahrhundert im Haussmann-Stil umgestaltet. Dies ist auch einer der Gründe, warum Paris so viele Treppen hat ! mehr…»

 

Bild des Eiffelturms Der Eiffelturm ist eine Sehenswürdigkeit, die man sich im Frühling ansehen sollte

Wenn Sie gefragt werden, welche Farbe Sie mit der Stadt Paris verbinden, was kommt Ihnen da als erstes in den Sinn? Vielleicht das Grau, das sich im Siegessymbol des Arc de Triomphe oder in den neoklassizistischen Häusern wiederfinden lässt, die sich um die Straßen winden? Oder vielleicht rot, die Farbe der Leidenschaft und der Romantik – Paris ist immerhin als die Stadt der Liebe bekannt. Wie wäre es mit grün? Das ist vielleicht nicht die erste Farbe, an die Sie denken, aber sie ist mit Sicherheit passend: Paris ist nicht nur reich an weltbekannten Museen und Restaurants, sondern auch an großzügigen Parklandschaften. Hier haben wir eine Liste unserer zehn liebsten Grünflächen in der französischen Hauptstadt zusammengestellt. mehr…»

 

Der Weihnachtsbaum vor der Notre Dame an der Seine Sehen Sie sich den Weihnachtsbaum am Platz vor der Notre Dame-Kathedrale an.

Die Bäume haben ihre Blätter verloren und jeden Morgen ist die Stadt von einer dünnen Eisschicht bedeckt. In der glänzenden Oberfläche schimmern Lichter und der Duft von Dreikönigskuchen liegt in der Luft. Der Winter bricht über Paris herein, und die Stadt selbst ist trotzdem lebendiger denn je. Von Weihnachtsmärkten und Eislaufen bis hin zu Partys und Events, Paris ist zu keiner Zeit sehenswerter als vor Weihnachten.

In diesem Artikel stellen wir die interessantesten und aufregendsten Veranstaltungen der Stadt vor, lassen Sie uns nachher gerne wissen, was Sie davon halten! mehr…»