Bild einer roten Londoner Telefonzelle mit einem blühenden Kirschblütenbaum.

So erwacht London diesen Frühling zum Leben! (Foto: Henry Hemming)

Wenn wahr ist, dass „Aprilregen Maiblumen Segen bringt,” können Sie erwarten, dass London diesen Frühling eine der blütenreichsten Destinationen der Welt ist (denn die britische Insel ist für ihren bedeckten Himmel bekannt!). London ist auch ein idealer Ort, um auszuprobieren wie ein Einheimischer in einer Ferienwohnung oder möblierten Wohnung zu wohnen – denn es gibt in Central und Greater London so viele Viertel, dass es gut sein kann, erst einmal eines auszuprobieren, bevor Sie sich voll und ganz festlegen. Mit so vielen saisonalen Ereignissen, Besichtigungen und Attraktionen, die Sie diesen Frühling erkunden können, gibt es keinen besseren Zeitpunkt als jetzt.

Besichtigen Sie London zu Fuß, während der Frühling vor Ort ist

Bild eines Hausbootes mit Blumen am Regent's Canal in London.

Ein Spaziergang entlang des Regent’s Canal ist eines der landschaftlich schönsten Dinge, die Sie in diesem Frühling unternehmen können (Foto: Amanda Slater)

Egal, ob Sie zum ersten Mal in London sind oder zum fünfzehnten Mal: ein Spaziergang durch einige der schönsten Gegenden der Stadt kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihre Leidenschaft für London zu entdecken oder zu verstärken. Der Frühling bietet viele einzigartige Perspektiven auf die Stadt von einigen ihrer fotogensten Gegenden, während der Frühling alle Farben aufblühen lässt. Der Regent’s Canal ist eine unserer Top-Empfehlungen – eine 13,8 km lange Wasserstraße in London, die mit farbenfrohen Hausbooten gefüllt und mit Blumen übersät ist. Besonders das Little Venedig ist einen Besuch wert, mit seinen beeindruckenden Villen entlang des Flusses, die Sie vom Boot aus sehen können. Die Gegend ist auch leicht zu erreichen, da sie nicht weit von der Paddington Station entfernt ist.

Die Viertel von Balham und Notting Hill eignen sich auch hervorragend für einen Frühlingsspaziergang. Balham ist voll von Restaurants und Cafés für eine schnelle Mahlzeit an der frischen Luft und Notting Hills berühmte Stadthäuser in Pastellfarben spiegeln eine fröhliche Frühlingsstimmung wider (das ist auch sehr Instagram-fähig!).

Bild einer violetten Glyzinie, die vor einer Kensington-Stadtwohnung in London blüht

Londons berühmte Glyzinien blühen im Frühjahr und sorgen für ein schönes Bild. (Foto: Charlie Dave)

Apropos fotogen: Verpassen Sie nicht die Chance, in diesem Frühjahr Glyzinien („Blauregen“) in voller Blütenpracht an so manchen Ecken zu bewundern. St. Luke’s Mews in Notting Hill ist ein großartiger Ort zum Erkunden, ebenso wie die Nachbarschaft von Kensington und die verborgenen Kynance Mews.

Bild des Wohnzimmers von LN-1666 mit dekorativem Kamin, Schreibtisch, Sofa und Stühlen.

Das frische Aussehen dieser Ferienwohnung in Chelsea macht sie zu einer idealen Unterkunft für den Frühling. (Wohnungsnr.: LN-1666)

Ihre einzigartige Frühjahrserfahrung kann natürlich auch in Ihrer Ferienwohnung fortgesetzt werden! Bringen Sie den Frühling in dieser schönen 2-Zimmer-Wohnung in Chelsea ins Haus. Die Wohnung bietet eine frühlingsinspirierte Farbpalette und die Einrichtung eines ruhigen englischen Landhauses, dank antiker Möbel und königlicher Ausstattung wie Kronenprofil und einem dekorativen Kamin. Sowohl in der voll ausgestatteten Küche als auch im geziegelten Minikamin im Schlafzimmer finden Sie Motive aus hellem Frühlingsgrün. Apropos Schlafzimmer: Wenn Sie einfach nicht genug von der Frühlingsluft bekommen können, haben Sie Glück – machen Sie die Doppeltür des Schlafzimmers weit auf und Sie befinden sich auf Ihrer eigenen Terrasse, auf der Sie eine Tasse Tee an einem sonnigen Frühlingstag genießen können.

Ein Hauch von Frühling auf Londons Märkten

Bild eines Blumenstandes am Columbia Road Flower Market in London

Der farbenfrohe Columbia Road Flower Market ist ein Markt im Freien, der einen Spaziergang wert ist, auch wenn Sie keine frischen Blumen kaufen. (Foto: Aurelien Guichard)

Der Frühling ist auch eine wunderbare Zeit, um die Märkte in London zu erkunden! Steigende Temperaturen sorgen für eine größere Auswahl an frischen Lebensmitteln, Blumen und saisonalen Produkten wie frischem Honig und Marmelade. Natürlich macht das Frühlingswetter auch die Aussicht, unter freiem Himmel einzukaufen, verlockender. Schauen Sie sich einige dieser Märkte für ein Londoner Shoppingerlebnis im Freien an:

  • Portobello Road Market, Notting Hill – Finden Sie hier Antiquitäten, lokale Käseprodukte und modernes Street Food wie vegane Sandwiches und Säfte.
  • Broadway Market, Hackney – Ein klassischer Markt, der alles verkauft, von Büchern über Apothekenartikel bis hin zu Meeresfrüchten, Brot und Wein.
  • Sunday UpMarket, Spitalfields – Hier finden Sie eine fantastische Auswahl an internationalem Street Food und auch Selbstgebasteltes zum Verkauf.
  • Columbia Road Flower Market, Bethnal Green – Dieser Sonntags-Markt bietet der Columbia Road eine Farbenexplosion mit bunten Blumen und Pflanzen, sowohl geschnitten als auch im Topf.
  • Borough Market, Southwark – Dieser Londoner Klassiker ist der ideale Ort für frische Lebensmittel, Fleisch, Käse, Brot und alles Essbare.

Schauen Sie online nach aktuellen Öffnungszeiten und Orten für Ihre Lieblingsmärkte in London.

Bild des Wohnzimmers von LN-1973 mit dekorativem Kamin, Sofas, Fernseher und Kunstwerken.

Der moderne, vielseitige Stil dieser Wohnung in Clerkenwell passt zur Atmosphäre der Londoner Märkte. (Wohnungsnr.: LN-1973)

Wenn Sie einen vielseitigen und gewagten Stil haben, werden Sie wahrscheinlich von Londons vielfältigen Märkten begeistert sein. In ähnlicher Weise werden Sie sich vermutlich zu dieser 3-Zimmer-Wohnung in Clerkenwell gezogen fühlen, die als Monats- oder Ferienwohnung zur Verfügung steht. Die Wohnung ist sowohl klassisch als auch modern eingerichtet und bietet im Wohnzimmer viel Freiraum für Flexibilität. Die Küche wird dank der hölzernen Arbeitsplatten und Schränke und der modernen Geräte zu Ihrem Zen-Raum. Sie ist der perfekte Ort, um Ihre Lebensmittel auf einem Londoner Markt einzukaufen. Schließlich ist Clerkenwell eines der am besten verbundenen Stadtteile Londons und liegt in der Nähe von drei berühmten Märkten!

Stoßen Sie auf das wärmere Wetter in einem Londoner Pub an

Bild von Leuten, die draußen vor einem Londoner Pub sitzen.

Nehmen Sie an einem Tisch im Freien Platz, um die Londoner Pub-Kultur zu erleben und Menschen zu beobachten. (Foto: Ewan Munro)

Das Frühlingswetter bietet auch eine Ausrede, um die Umgebung zu erkunden. In London ist die lokale Pub-Kultur der beste Weg, um die Atmosphäre der Gegend zu genießen. Spazieren Sie durch Ihre Nachbarschaft und sehen Sie, ob Sie einen Pub finden können, der Sitzgelegenheiten im Freien bietet! Sie werden es genießen, sich unter die Einheimischen zu mischen und in der ersten Reihe für die Aktivitäten der Nachbarschaft zu sitzen.

Seien Sie ganz vorne dabei beim London-Marathon und anderen Sportarten

Bild von den Läufern, die die Route des Londoner Marathons laufen.

Feuern Sie die Läufer beim Londoner Marathon an! (Foto: Jan Kraus)

Sportveranstaltungen starten in London im Frühling, insbesondere der London-Marathon am 28. April 2019. Das Rennen hält den Guinness-Weltrekord für die größte Spendenaktion für Wohltätigkeitsveranstaltungen der Welt, dank seiner massiven Teilnahme und Spenden. Als Läufer oder Zuschauer erhalten Sie auf der gesamten Laufstrecke einen großartigen Ausblick auf die Themse. Wir glauben, dass dies ein guter Grund ist, Ihre Laufschuhe zu schnüren!

Sie möchten der Themse noch näher kommen? Sehen Sie sich ein weiteres prominentes Sportereignis im Frühling an: The Head of the River Race am 30. März. Dieses Ruderrennen auf der Themse feiert dieses Jahr sein 94-jähriges Bestehen und ist ein großartiger Zuschauersport, der Konkurrenten aus der ganzen Welt anzieht und als Höhepunkt der Rudersaison in England gilt.

Bild vom Wohnzimmer in LN-1956 mit Sesseln, dekorativen Kamin und Sofa.

Entspannen Sie sich inmitten der frischen Blumenmuster und dem Tageslicht in dieser Ferienwohnung in Chelsea. (Wohnungsnr.: LN-1956)

In dieser 2-Zimmer-Wohnung in Chelsea können Sie sich am Ende des Tages einen eigenen Platz zum Entspannen gönnen. Die Ferienwohnung mit hohen Decken bietet einen schicken Frühlings-Look mit antik inspirierten Möbeln und großen, sonnigen Fenstern. Das malerische und friedliche Erscheinungsbild der Wohnung sowie das Schlafzimmer mit Doppelbett und eigenem Bad sorgen für einen entspannten Rückzugsort am Ende des Tages in London. Außerdem befindet sich die Nachbarschaft von Chelsea direkt an der Themse, sodass Sie überall hingehen können, wo Sie endlose Unterhaltung, Sport, Shopping und Restaurants in der Nähe erwarten.

Nehmen Sie an einem wahren Londoner Feiertag teil

Bild von Menschen, die sich zum St. George's Day auf dem Trafalgar Square mit Zelten und englischen Flaggen versammeln.

Feiern Sie den Nationalfeiertag Englands, den Georgstag, vor der berühmten Londoner Kulisse am Trafalgar Square mit. (Foto: Garry Knight)

Englands protestantische Wurzeln bedeuten, dass der Osterfeiertag an zwei Feiertagen stattfindet: Karfreitag (19. April) und Ostermontag (22. April). An einem langen Wochenende kommen die Londoner so richtig ins Feiern! Zunächst können Sie das Feast of St. George (Georgstag), auch bekannt als der St. George‘s Day, am 23. April mit Feierlichkeiten am 20. April genießen. Nationalfeiertage in England werden auf dem sehenswürdigen Trafalgar Square begangen. Bei Ihrem Besuch können Sie kostenlose Aktivitäten, Spiele für Kinder, Imbissstände und mehr genießen. Hier bekommen Sie einen Vorgeschmack auf ein wahres Londoner Erlebnis!

Kinder können am Osterwochenende auch Aktivitäten wie eine Ostereiersuche im Kensington Palace oder die Horniman Easter Fair (mit Gesichtsbemalung, Basteln und Wanderungen) im Horniman Museum and Gardens genießen.

Genießen Sie das echte London drinnen oder draußen

Bild von Menschen, die an einem sonnigen Frühlingstag auf dem Hügel im Greenwich Park mit Blick auf die Skyline von London sitzen.

An einem sonnigen Tag gibt es keinen besseren Ort für ein Picknick als einen Hügel mit Blick auf die Stadt wie hier im Greenwich Park. (Foto: Roman Hobler)

Es ist eine Frühlingsaktivität, die so alt ist wie die Zeit selbst: Nutzen Sie das warme Wetter für einen Spaziergang im Park, für eine spontane Wanderung oder einfach für ein Picknick auf einem grünen Fleckchen. Sogar in der industrialisierten Stadt London können Sie zahlreiche Orte finden, um einige Zeit im Freien zu genießen. Im April sollten Sie unbedingt einen Spaziergang in einem der Parks in London unternehmen, um Frühlingsblumen und Kirschblüten an den Bäumen zu bewundern. Zu unserer Top-Auswahl für den Frühling gehört der Greenwich Park, der St. James’ Park und der Holland Park, einschließlich des Kyoto-Gartens.

Ein Picknick ist auch eine inspirierende Aktivität im Frühling, vor allem mit einem herrlichen Blick auf London! Versuchen Sie Primrose Hill, Greenwich Park oder Hampstead Heath, um einige der besten Aussichten Londons über Ihrem Picknickkorb zu genießen.

Bild vom Gehweg im Barbican Wintergarten umgeben von grünen Pflanzen

Der Barbican Wintergarten blüht prachtvoll mit tropischen Pflanzen für einen überdachten Frühlingsspaziergang an einem regnerischen Tag! (Foto: Scott Wylie)

Natürlich ist London berüchtigt für Regen, daher ist das Wetter für ein Picknick oder einen Frühlingsspaziergang nicht immer optimal. Bei regnerischem Wetter können Sie in einem Wintergarten, wie dem Barbican, trotzdem noch etwas Zeit in der Natur verbringen. Dort können Sie Tageslicht vom Glasdach dieses Wahrzeichens aus Beton genießen und durch einen grünen Garten tropischer Vegetation spazieren. Das Barbican ist auch ein großartiger Ort, den man auch bei den nächsten Besuchen in London weiter erkunden kann aufgrund der vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten drinnen.

Was auch immer in diesem Frühjahr ganz oben auf Ihrer Liste steht, Sie können sicher sein, dass ein Aufenthalt in einer möblierten Wohnung über New York Habitat Ihnen eine ideale Unterkunft in London bietet. Genießen Sie die volle Frühjahrssaison mit einer möblieren Mietwohnung, einem kurzen Aufenthalt von wenigen Tagen bis zu einigen Wochen in einer Ferienwohnung oder, wenn Sie darüber nachdenken, London zu Ihrem ständigen Zuhause zu machen, besuchen Sie unsere Seite zum Immobilienverkauf für weitere Informationen. Der Frühling ist eine Zeit für Neuanfänge, und es gibt keine bessere Zeit, London so wie die Einheimischen in einer authentischen Wohnung zu erleben.